TOP-NEWS  Berlin-Ticker

Volle Kraft für den sportlichen Erfolg

Volle Kraft für den sportlichen Erfolg

Eliteschule des Sports zeichnete erfolgreichste Athleten 2018 aus Die erfolgreichste aller 43 deutschen „Eliteschulen des Sports“ ist das Sport Leistungs Zentrum Berlin (SLZB), das sich auf dem Gelände des Sportforums Hohenschönhausen befindet. Selbst im internationalen Vergleich gibt es weltweit keine andere Schule …

Lichtenberger Kultur-Tipps zum Fest

Lichtenberger Kultur-Tipps zum Fest

Kintopp, Bibliothek und Theater mit Highlights im Programm. Der Lichtenberger Kulturkalender hält auch im zweiten Teil des Dezembers fröhliche und besinnliche Weihnachtsveranstaltungen bereit – von Lesungen über Kunstgespräche bis zu Theater und Adventskonzerten. Es sind gute Gelegenheiten dabei, sich auf das …

Altes Wasserwerk wieder geöffnet

Altes Wasserwerk wieder geöffnet

Berliner Wasserbetriebe öffnen Denkmal für Führungen und Besichtigungen. Der Betrieb des Museums im Alten Wasserwerk Friedrichshagen wird ab 1. Januar wieder von den Berliner Wasserbetrieben übernommen. Es wird dann auch wie-der kostenfrei für Schulklassen geöffnet sein: dienstags um 10 Uhr und freitags um 13 Uhr. …

Adventsaktion im Kinderheim

Adventsaktion im Kinderheim

Netto-Azubis überraschen mit Backen, Basteln und Singen Nicht jedes Kind kann die Adventszeit im Kreise seiner Familie verbringen. Deshalb haben die Auszubildenden von Netto Marken-Discount vor drei Jahren die Aktion „In der Weihnachtsbäckerei“ ins Leben gerufen. In deren Rahmen verwandelte kürzlich ein Azubi-Team …

Kiezpläne werden konkret

Kiezpläne werden konkret

Online-Dialog endet am 23. Dezember – Bürgerbeteiligung geht weiter. Weit mehr als 100 Meinungen wurden bislang beim Online-Dialog zum Pankower Tor abgegeben. Eine davon kommt von einem User mit dem Titel RettetdieNeumannstraße: „Pankow ist (noch) ein grüner Bezirk“, schreibt er. Und weiter: „So soll es bleiben. …

Grüner Lernort an der Seestraße in Gefahr

Grüner Lernort an der Seestraße in Gefahr

Unterstützer fordern Doppelnutzung des Grundstücks an der Seestraße. Dass das marode und seit Mai leer stehende Haus der Gesundheit durch einen Schulneubau ersetzt werden soll, ist schon länger bekannt. Nun aber kam heraus, dass die vom Bezirk geplante vierzügige Grundschule, die an der Reinickendorfer Straße 60b …

Theater am Park hat wieder eine Zukunft

Theater am Park hat wieder eine Zukunft

8,5 Millionen Euro stellt der Senat für den Umbau zur Verfügung.   Dese Nachricht erfreute Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle (Die Linke) besonders: Auf der Senatssitzung Anfang Dezember, wurde beschlossen, dass das Theater am Park (TAP) zu einem wichtigen Standort für den bezirklichen Tourismus und die lokale …


 LEBEN & SOZIALES  Unsere Stadt

Junkies für ein cleanes Berlin

Junkies für ein cleanes Berlin

Suchtkranke Menschen sammeln Utensilien für Drogenkonsum ein. An zwei Tagen pro Woche sammeln Klienten des Notdienstes für Suchtmittelgefährdete und –abhängige Berlin e. V. im Rahmen des Programms „Aktion Sauberes Berlin“ an besonderen Schwerpunkten im Bezirk …

Ehrung für Rio Reiser

Ehrung für Rio Reiser

Ergebnisse der Anwohnerbefragung wurden veröffentlicht.   Beschlossene Sache in der Friedrichshain-Kreuzberger Verwaltung ist, dass der verstorbene Sänger Rio Reiser (Ton Steine Scherben) im Stadtteil Kreuzberg geehrt werden und an sein gemeinsames Wirken mit der Band …

 BAUEN & WOHNEN  Stadtentwicklung

Mehr Platz für Schulsport

Mehr Platz für Schulsport

In der Eisenzahnstraße gibt es jetzt eine Dreifachsporthalle. Rund zwei Jahre wurde gebaut, nun ist die neue Dreifachsporthalle an der Eisenzahnstraße fertig. Bezirksstadträtin Heike Schmitt-Schmelz (CDU) und Bezirksstadtrat Oliver Schruoffeneger (Grüne) kamen genauso wie …

Kiezpläne werden konkret

Kiezpläne werden konkret

Online-Dialog endet am 23. Dezember – Bürgerbeteiligung geht weiter. Weit mehr als 100 Meinungen wurden bislang beim Online-Dialog zum Pankower Tor abgegeben. Eine davon kommt von einem User mit dem Titel RettetdieNeumannstraße: „Pankow ist (noch) ein grüner Bezirk“, …

 PORTRAIT  Handwerk

 UMWELT  Natur & Tier

GASAG zieht auf EUREF-Campus

GASAG zieht auf EUREF-Campus

Energiekonzern will seinen Einsatz für eine klimaneutrale Stadt unterstreichen. Euref-Campus 23-24 – Das wird die neue Adresse des Unternehmenssitzes der Gasag. Ende 2020 zieht der Berliner Energiedienstleister von Mitte nach Schöneberg – auf den schon heute CO2-neutral …

Kein Winterdienst in Grünanlagen

Kein Winterdienst in Grünanlagen

Benutzung der Gehwege auf eigene Gefahr. In der kalten Jahreszeit steigt die Gefahr von Glätte durch Schnee und überfrierende Nässe. Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes wünscht allen Bürgern einen unfallfreien Winter und nimmt dies zum Anlass, rechtzeitig …

 VERKEHR  Unterwegs in Berlin

Freie Fahrt am Autobahnkreuz Zehlendorf

Freie Fahrt am Autobahnkreuz Zehlendorf

Bauarbeiten an A115 sollen bis zum 21. Dezember abgeschlossen sein. Noch vor Weihnachten stehen den Autofahrern auf der Autobahn 115 in Höhe des Zehlendorfer Kleeblatts in beiden Richtungen wieder zwei Fahrstreifen in voller Breite zur Verfügung.

Zeitenwende bei Bus und Bahn

Zeitenwende bei Bus und Bahn

Fahrplanwechsel sorgt berlinweit für neue Verkehrsverbindungen. Im Fahrplanjahr 2019 wird es für die Berliner Fahrgäste von Bus und Bahn einige Verbesserungen geben. Die neuen Fahrpläne gelten ab dem 9. Dezember und die Fahrpreise selbst bleiben – abgesehen von …

 KULTUR  Gestaltung

Lichtenberger Kultur-Tipps zum Fest

Lichtenberger Kultur-Tipps zum Fest

Kintopp, Bibliothek und Theater mit Highlights im Programm. Der Lichtenberger Kulturkalender hält auch im zweiten Teil des Dezembers fröhliche und besinnliche Weihnachtsveranstaltungen bereit – von Lesungen über Kunstgespräche bis zu Theater und Adventskonzerten. Es sind …

Altes Wasserwerk wieder geöffnet

Altes Wasserwerk wieder geöffnet

Berliner Wasserbetriebe öffnen Denkmal für Führungen und Besichtigungen. Der Betrieb des Museums im Alten Wasserwerk Friedrichshagen wird ab 1. Januar wieder von den Berliner Wasserbetrieben übernommen. Es wird dann auch wie-der kostenfrei für Schulklassen geöffnet sein: …

 GUT BERATEN  Wissenswert

  • Gerhard Delling will eine Fußball-App entwickeln

    Gerhard Delling will eine Fußball-App entwickeln

    Nach mehr als drei Jahrzehnten bei der Sportschau hat der gelernte Journalist genug von den Fernsehkameras. Der für seine Moderation im Duo mit Fußballlegende Günter Netzer im Jahr 2000 mit dem Adolf-Grimme Preis ausgezeichnete Rendsburger will deshalb aber noch lange nicht …

  • Sind die Medien unantastbar?

    Sind die Medien unantastbar?

    Medien sind überall und beeinflussen den Alltag eines jeden Menschen sehr stark. Selbst wenn Sie sich nicht aktiv mit einem Thema beschäftigen, dringen gewisse Schlagworte und Schlagzeilen durch die Medien in Ihr Unterbewusstsein ein. Daher sollte die Frage gestellt werden, ob …