TOP-NEWS  Berlin-Ticker

Berlin Art Week lockt wieder Kunstfreunde

Berlin Art Week lockt wieder Kunstfreunde

 Kunstwoche bietet auch in diesem Jahr wieder Ausstellungshighlights in Mitte. Sie ist der alljährliche Höhepunkt für Liebhaber zeitgenössischer Kunst. In diesem Jahr findet die Berlin Art Week bereits zum siebten Mal statt – und hat auch im Bezirk Mitte wieder einiges zu bieten. Die Besucher erwartet ein umfangreiches …

Stresow soll näher an die Havel rücken

Stresow soll näher an die Havel rücken

Bezirksamt stellt Machbarkeitsstudie für durchgängigen Uferweg vor. An der Havel in Stresow könnte bald ein eine neue Flaniermeile entstehen: Das Bezirksamt hat eine Machbarkeitsstudie für einen Ufergrünzug von der Spreemündung bis zur Kleingartenanlage südlich der Dischingerbrücke vorgestellt. Die Erwartungen sind hoch. …

Himmelscheibe im Gropius Bau

Himmelscheibe im Gropius Bau

Ausstellung: Spektakuläre archäologische Funde unter einem Dach Ab sofort zeigt das Museum für Vor- und Frühgeschichte in Berlin die Sonderausstellung „Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland“. Unter der Gesamtleitung des Verbandes der Landesarchäologen in der Bundesrepublik Deutschland (VLA) und in Zusammenarbeit mit …

Auf vielen Radwegen im Südwesten wird es gefährlich

Auf vielen Radwegen im Südwesten wird es gefährlich

Lange Mängelliste in Steglitz-Zehlendorf / Kritik an Strategie des Bezirksamts. Ganz Deutschland hat über den Zick-Zack-Radweg in der Leo-Baeck-Straße gelacht. Die Posse um versetzte Markierungen in Höhe der Straßenbäume  ist aber nur eines von zahllosen Problemen der Radinfrastruktur in Steglitz-Zehlendorf. „Der Bezirk …

Nazi-Streife im Untergrund: „Bürgerwehr” in Neukölln

Nazi-Streife im Untergrund: „Bürgerwehr” in Neukölln

Die Neonazi-„Bürgerwehr” ist vor allem auf Provokation aus. Die NPD greift offenbar nach jedem Strohhalm, um wieder die Gunst der rechtsextremen Wähler zu erlangen. Stolz verkündet sie, dass in Neukölln „Schutzzone“-Streifen stattfinden würden. Genauso stolz präsentiert sie Beweisfotos in sozialen Medien. Ansonsten …

Schaubude mit tollen Premieren

Schaubude mit tollen Premieren

Unter dem Titel „Meeting Point“ feiert das Haus an der Greifswalder Straße den Auftakt der neuen Bühnen-Saison. Das gab’s in der Schaubude Berlin noch nie: 300 Schauspieler, ein Militärorchester, eine Rockband, jede Menge Tiere, Autos und ein Hubschrauber in einem Stück. Das heißt „Mi Gran Obra“ (Mein großes Werk) …

Tegeler fordern neue Route für Buslinie 133

Tegeler fordern neue Route für Buslinie 133

Senioren und Kiez-Einrichtungen sollen besser angebunden werden. Einen Kilometer bis zur nächsten Bushaltestelle laufen: Wer gut zu Fuß ist, sollte damit kein Problem haben. Wer nur eingeschränkt mobil ist, stößt bei dieser Distanz hingegen schell an seine Grenzen. Von Menschen mit derlei, nicht zuletzt altersbedingten, …


 LEBEN & SOZIALES  Unsere Stadt

Neue Ideen für Marzahn-Hellersdorf gesucht

Neue Ideen für Marzahn-Hellersdorf gesucht

Bürger sollen mitentscheiden, was im Bezirk gebaut wird. Bereits zum achten Mal bietet Marzahn-Hellersdorf den Bürgerhaushalt an. Für die Jahre 2020/21 werden jetzt Ideen gesucht. Wer also Vorschläge hat, wofür im Bezirk Geld ausgegeben werden sollte, kann mitmischen. In …

Künstler klagen gegen Umbau der St.-Hedwigs-Kathedrale

Künstler klagen gegen Umbau der St.-Hedwigs-Kathedrale

Arbeiten zur Umgestaltung im ikonischen Innenraum haben bereits begonnen. Der Streit um die Neugestaltung der St.-Hedwigs-Kathedrale nimmt kein Ende. Auch jetzt, wenige Tage, nachdem die Arbeiten an der Kuppel der Bischofskirche bereits begonnen haben. Nachfahren des Architekten …

 BAUEN & WOHNEN  Stadtentwicklung

Grünes Licht für Umbau der Kant-Garagen

Grünes Licht für Umbau der Kant-Garagen

Bezirksamt erteilt Baugenehmigung für Modernisierungen. Lange wurde diskutiert, nun hat das Bezirksamt dem Unternehmer Dirk Gädeke die Baugenehmigung für die Umgestaltung der Kant-Garagen erteilt. Schon vorher zeigten sich die Verantwortlichen begeistert von der Idee des …

Umstrittenes Neubau-Projekt “Rosenthaler”

Umstrittenes Neubau-Projekt “Rosenthaler”

Büros statt Seniorenwohnheim in der Rosenthaler Straße. Dafür kommen Rossmann und Edeka zurück in den Neubau. Wo einst der rote Schriftzug der Pro Seniore Residenz prangte, sehen Passanten heute nur noch kahle Betonwände. Der Abriss der ehemaligen Seniorenunterkunft vis á …

 UMWELT  Natur & Tier

Stresow soll näher an die Havel rücken

Stresow soll näher an die Havel rücken

Bezirksamt stellt Machbarkeitsstudie für durchgängigen Uferweg vor. An der Havel in Stresow könnte bald ein eine neue Flaniermeile entstehen: Das Bezirksamt hat eine Machbarkeitsstudie für einen Ufergrünzug von der Spreemündung bis zur Kleingartenanlage südlich der …

Traditionsfest der Späth’schen Baumschulen

Traditionsfest der Späth’schen Baumschulen

Kürbisausstellung, Märchentheater, Apfel-Schau und vieles mehr. Die Späth’schen Baumschulen feiern den fast 300. Geburtstag und laden zum großen Traditionsfest mit grünem Markt am 22. und 23. September in der Zeit von 9 bis 18 Uhr ein. 200 Aussteller bieten gärtnerische …

 VERKEHR  Unterwegs in Berlin

U-Bahn-Pendler werden wieder auf die Probe gestellt

U-Bahn-Pendler werden wieder auf die Probe gestellt

Instandsetzung des Hochbahn-Viadukts geht mit U-Bahn-Sperrung in die nächste Runde. Wer auf die U1 oder die U3 angewiesen ist, muss sich abermals darauf einstellen, dass die Fahrt zur Arbeit oder Uni länger dauern wird: Seit einigen Tagen laufen wieder Bauarbeiten an der …

Auf vielen Radwegen im Südwesten wird es gefährlich

Auf vielen Radwegen im Südwesten wird es gefährlich

Lange Mängelliste in Steglitz-Zehlendorf / Kritik an Strategie des Bezirksamts. Ganz Deutschland hat über den Zick-Zack-Radweg in der Leo-Baeck-Straße gelacht. Die Posse um versetzte Markierungen in Höhe der Straßenbäume  ist aber nur eines von zahllosen Problemen der …

 KULTUR  Gestaltung

Himmelscheibe im Gropius Bau

Himmelscheibe im Gropius Bau

Ausstellung: Spektakuläre archäologische Funde unter einem Dach Ab sofort zeigt das Museum für Vor- und Frühgeschichte in Berlin die Sonderausstellung „Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland“. Unter der Gesamtleitung des Verbandes der Landesarchäologen in der …

Schaubude mit tollen Premieren

Schaubude mit tollen Premieren

Unter dem Titel „Meeting Point“ feiert das Haus an der Greifswalder Straße den Auftakt der neuen Bühnen-Saison. Das gab’s in der Schaubude Berlin noch nie: 300 Schauspieler, ein Militärorchester, eine Rockband, jede Menge Tiere, Autos und ein Hubschrauber in einem …

 GUT BERATEN  Wissenswert

  • Innovativ, fremdartig, temporeich, anders!

    Innovativ, fremdartig, temporeich, anders!

    Zirkus des Horrors mit neuer Show wieder in Berlin. Nach sensationellen Erfolgen in allen deutschen Großstädten geht der ZIRKUS DES HORRORS 2018 mit seiner neuen Show „ASYLUM – Das Irrenhaus“ auf große Deutschland-Tour und gastiert vom 28. September bis 11. November …

  • MOTORWORLD Classics Berlin 2018

    MOTORWORLD Classics Berlin 2018

    Oldtimer-Messe lässt goldene Zeiten aufleben. Die Oldtimer-Messe MOTORWORLD Classics Berlin ist nicht nur eine Autoschau mit Exponaten vergangener Zeiten. Die internationale Veranstaltung, die vom 4. bis zum 7. Oktober 2018 wieder in den Hallen der Messe Berlin stattfindet, ist …