Weg besser beleuchten

Antrag: Laternen sollen Weg sicher machen

Der Weg zur Bushaltestelle Blumberger Damm/Ecke Hohensaatener Straße soll heller werden. Dafür soll sich das Bezirksamt bei der Senatsverwaltung einsetzen. Einen entsprechenden Antrag hat die Fraktion Die Linke in der BVV eingereicht.

Zur Begründung des Antrags verwies die Fraktion darauf, dass die Senatsverwaltung im vergangenen Jahr am Blumberger Damm fünf Lichtmasten zwischen Glambecker Ring und Hohensaatener Straße abreißen lassen hat. Der Antrag wurde in den Ausschuss für Siedlungsgebiete, Verkehr und Landschaftsplanung überwiesen.

na

WEITERSAGEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen