Jugendtheater muss dicht machen

Die Murkelbühne schließt. Die zahlreichen Theaterstücke für Kinder, Workshops, Kurse und Veranstaltungen an der Bühne in der Greifswalder Straße 88 gehören damit bald der Vergangenheit an. Seit 20 Jahren finanziert sich die kleine Einrichtung selbst, über Spenden und Einnahmen, ohne Förderung durch Bezirk oder Senat. Nun reichen diese nicht mehr aus, um den Betrieb aufrechtzuerhalten.

Die aktuelle Spielzeit steht unter dem Motto „Rote Linien“. Im Mai finden ein letztes Mal die Theaterwochen statt. Bis zu 180 Kinder konnte die Bühne aufnehmen.

www.murkelbuehne.de

awo

WEITERSAGEN