Chaos und Zufall aushalten

In ihrer Auftaktausstellung nach der Sommerpause präsentiert die Inselgalerie, Torstraße 207, vom 7. August an „Poetische Permutationen“. Die Malerin Heidi Lamira Woitinek und die Bildhauerin Susanne Worschesch können bei der Arbeit an ihrer Kunst Chaos und Zufall aushalten und die Kontrolle über ihr Schaffen aus der Hand geben. Während Woitinek zarte Stillleben und Landschaften mit rätselhaften Formen schafft, entstehen bei Worschesch grafische Bilder aus Ton.

(mw)

WEITERSAGEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen