Zuflucht in der Kunst

Die 18. Ausstellung der Marzahn-Hellersdorfer Künstlerinitiative wird im Zeitraum des 20-jährigen Bestehens des Ausstellungszentrums in der Pyramide auch dort gezeigt. Zum diesjährigen Motto ZUFLUCHT haben sich über 50 Künstler inspirieren lassen und zeigen Malerei, Grafik, Installationen Papierpulparbeiten, Holzbrand, Fotografie, Skulptur und Keramik, sowie Lyrik und Prosa. Die Ausstellung ist vom 21. Juli bis zum 12. September im Ausstellungszentrum Pyramide in der Riesaer Straße 9 zu sehen.

(ylla)

WEITERSAGEN