Von der Potse zum Kemperplatz

Spurensuche: Führung durch Geschichte der Kunst

Der Literatur-Salon Potsdamer Straße lädt am 26. Juli, um 15 Uhr zu einer Führung im Rahmen der Ausstellung „Avantgarde“ ein, die derzeit in der Kunstbibliothek der Staatlichen Museen zu Berlin, Matthäikirchplatz, gezeigt wird. Auf der Tour gibt es einiges an Kunstgeschichte zu entdecken. Im Café Austria zum Beispiel veranstaltete Kurt Hiller Kabarettabende. Die Straße entlang gab es Galerien und Kunsthandlungen. Außerdem hatte der Plakatkünstler Lucian Bernhard sein Atelier in der Bellevuestraße.

(sara)

WEITERSAGEN