Malerei und Klang

In der Galerie Weißer Elefant, Antonstraße 21, realisiert die Künstlerin Anja Gerecke unter dem Titel „jenseits von eben“ installative Malerei, indem sie die vorhandene Architektur der Galerieräume durch temporäre Einbauten und Farbflächen erweitert.

Stefan Rummel zeigt „bricks“ – eine Klanginstallation im Hof sowie im Tordurchgang hin zur Galerie. Ausstellungseröffnung ist am 13. September, 19 Uhr. Gäste mit Assistenzbedarf melden diesen bitte 6. September an.

Tel. (030) 28 88 44 54

mw

WEITERSAGEN