Das gewisse Etwas

Ausstellung: Naturkundemuseum zeigt Dermoplastik von Yan Yan

Offiziell am 13. Januar startet die Sonderausstellung „Panda“ des Museums für Naturkunde, die in Kooperation mit dem WWF Deutschland, dem Zoo Berlin und dem Leibnitz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung bis 31. Juli im Haus in der Invalidenstraße 43 gezeigt wird. Pandas besitzen es einfach, das gewisse „Etwas“. Sie sind Publikumslieblinge und omnipräsente Werbeträger. Als vor 20 Jahren Yan Yan im Berliner Zoo einzog, standen die Menschen Schlange um die Pandabärin aus China willkommen zu heißen. Yan Yan war der neue Shooting-Star des Zoos und die Hoffnung auf den lang ersehnten Panda-Nachwuchs – aus dem aber leider nichts wurde.

Am 26. März 2007 starb Yan Yan und gelangte zur Verwahrung an das Museum für Naturkunde Berlin. Jetzt, vor ihrer Heimreise nach China, wurde die Bärin in den Werkstätten des Museums präpariert und ist nun für sechs Monate in Berlin zu sehen – vereint mit Bao Bao, dem Bären, mit dem sie das Gehege teilte. Auch er wurde als Dermoplastik von den Präparatoren des Museums kürzlich fertiggestellt. Neben den Dermoplastiken und Skeletten dieser beiden Tiere sind weitere Präparate der seltenen chinesischen Bambusbären und wertvolles Sammlungsmaterial aus Berlin und Paris zu bewundern. Pandas sind auch Sinnbild des internationalenArtenschutzes. Während der offiziellen Eröffnungsfeier am 12. Januar ist der Eintritt von 20 bis 22.30 Uhr frei, kündigte das Museum Anfang der Woche an.

red / Bild: Naturkundemuseum Berlin

WEITERSAGEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen