Ferienfahrt nach Polen

Jugendliche können sich jetzt anmelden

Mit einer viertägigen Fahrradtour durch Polen startet die diesjährige Pankower-Maulwürfe-Sommerfahrt. Nach drei Nächten zelten und Lagerfeuer wird ein Ferienhaus in einem kleinen malerisch gelegenen Dorf bezogen. Die Gegend bietet mit ihren Wäldern und zahlreichen Seen in der Pommerschen Schweiz zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge in die Natur.

Wie jedes Jahr gibt es ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm. So können ein eigener Bumerang oder Flowerstick hergestellt, die Postkarten selbst mit Marmorierfarbe gestaltet oder ein weißes T-Shirt gebatikt werden. Viele Spielgeräte sind mit im Gepäck. An den Abenden setzen wir uns gemütlich am Lagerfeuer zusammen, schauen uns einen Film an, spielen gemeinsam oder schwingen das Tanzbein in der Disko. Geplant sind außerdem ein Ausflug zur Ostsee, der Besuch eines Kletterwaldes und einer Wasserski-Seilbahn. Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 17 Jahren haben jetzt noch die Möglichkeit anzumelden.

Die 17 Tage, inklusive Vollverpflegung, Material und Ausflügen, kosten 320 Euro. Auf Anfrage ist auch ein Sozialpreis von 270 Euro möglich.

www.pankower-maulwuerfe.de

red. / Bild: Pankower Maulwürfe

WEITERSAGEN