Viel zu tun für Freiwillige

Börse stellt Einsatzmöglichkeiten vor.

Wer ein ehrenamtliches Engagement in Treptow-Köpenick sucht, kann sich am 4. Juni umschauen. Auf dem Gelände des Kiezklub KES in Oberschöneweide (Plönzeile 7, 11 bis 16 Uhr)) findet eine besondere Messe statt: Vereine und soziale Einrichtungen zeigen ihre Arbeit und suchen neue Freiwillige. Die Gäste kommen mit den Ausstellern ins Gespräch, können an einigen Stellen auch praktisch etwas ausprobieren. In jedem Fall gewinnen sie ein Bild von den vielen Möglichkeiten, im Bezirk Gutes zu tun. Gebraucht werden Freiwillige in allen Bereichen. Das Technische Hilfswerk sucht Verstärkung und auch die DLRG braucht Rettungsschwimmer. Wer möchte, kann Kindern in Willkommensklassen Geschichten vorlesen.

nm/red / Bild: Archiv

WEITERSAGEN