Planetarium öffnet am 25. August

Das Zeiss-Großplanetarium wird am 25. August nach zweijährigem Umbau als modernstes Wissenschaftstheater Europas wiedereröffnen. Tim Florian Horn, kommissarischer Vorstand der in der Vorwoche gegründeten Stiftung Planetarium Berlin sowie Leiter Zeiss-Großplanetarium: „Die Geschichte der Astronomie bildet den roten Faden von den ‚leichten‘ wissenschaftlichen Fragestellungen der Vergangenheit zu den komplexen Themen der Gegenwart.“

mh

WEITERSAGEN