Fußballturnier der Geflüchteten

Eine Woche nach Ende der Europameisterschaft richtet das Willkommensbündnis Steglitz-Zehlendorf selbst ein Fußball-Turnier aus. Am Sonntag, 17. Juli, treten ab 11 Uhr im Stadion Lichterfelde am Ostpreußendamm Mannschaften aus zwölf Flüchtlingsunterkünften gegeneinander um zahlreiche Preise an. Das Finale ist für etwa 17 Uhr vorgesehen.

red.

WEITERSAGEN