Schwimmen für guten Zweck

Disney und der DSV veranstalten Aktionstag.

Gemeinsam mit dem Deutschen Schwimm-Verband (DSV) hat Disney zur bundesweiten Kampagne „Deutschland schwimmt“ aufgerufen und möchte damit Kinder und Familien für den Schwimmsport begeistern. Eine aktuelle Studie belegt, dass 57 Prozent der fünf- bis zehnjährigen Kinder sicher oder sehr sicher schwimmen können. Franziska van Almsick, mehrfache Welt- und Europameisterin und Botschafterin der Kampagne: „Gemeinsam mit Disney möchte ich in diesem Sommer ein Zeichen setzen und ganz Deutschland für das Schwimmen begeistern.“ Dabei richtet sich die Aktion „Einfach Schwimmen“ vor allem an Kinder. Alle, die im Aktionszeitraum bis 31. Oktober ein Schwimmabzeichen ablegen und ein Foto ihrer Urkunde bei Disney hochladen, erhalten als Anerkennung ein „Findet Dorie“ Spaßpaket.

Zum Aktionstag „Deutschland schwimmt“ am 24. September rufen Disney und der DSV kleine und große Schwimmer dazu auf, ins Schwimmbad zu gehen und aktiv zu werden. Unter dem Motto „Gemeinsam schwimmen für Nichtschwimmer“ werden Spendengelder erschwommen, mit denen Disney und die Partnerunternehmen Allianz und REWE Schwimminitiative für bedürftige Kinder unterstützen. Mehr Informationen gibt es im Internet.

Manfred Wolf, Bild: Th. Faehnrich

WEITERSAGEN