Neue Parzellen

Kleingärten: Sportfläche wurden beräumt.

Baustadtrat Daniel Krüger (CDU) teilt mit, dass nach umfangreichen Beräumungen einer ehemaligen Sportfläche von 1.645 Quadratmetern am Schöneberger Südgelände sechs neue Kleingarten-Parzellen an den Bezirksverband Schöneberg übergeben werden konnten.

„Hiermit wird ein deutliches Zeichen gesetzt, dass auch in der wachsenden Stadt Berlin das Leben und Erleben im Grünen weiterhin ein wichtiger Bestandteil in unserem Bezirk bleiben wird“, erklärte Krüger. Zahlreiche Vertreter des Bezirks- und Landesverbandes der Kleingärtner wohnten der Übergabe der neu zu besiedelnden Fläche in der Kolonie Vorarlberg bei, bereits jetzt hätten sich zahlreiche Interessenten angemeldet, sodass ab 2017 mit der raschen Besiedlung zu rechnen sei.

red, Bild: Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg

WEITERSAGEN