Elias und Marie auf Platz 1 der Vornamen

Familie: Top-Ten-Liste der Vornamen im Waldkrankenhaus.

Die Vornamen Elias und Marie wurden im Geburtszentrum des Evangelischen Waldkrankenhauses im letzten Jahr am häufigsten vergeben. Auf Platz zwei und drei landeten bei den Jungen Luca und Liam und bei den Mädchen Sophie und Emma. Die Spandauer befinden sich in Deutschland damit in guter Gesellschaft. Fünf der sechs Namen hat die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) ebenfalls in den zwei Top-Ten-Listen der beliebtesten weiblichen und männlichen Vornamen für 2015 genannt. Nur Liam stand nicht auf der Liste. Gezählt wurden die Vornamen im Waldkrankenhaus dabei auch, wenn sie Teil eines Doppelnamens waren. Weitere beliebte Vornamen waren Maximilian/Max, Fynn/Finn, Paul, Philipp/Philip, Jonas und Leon bei den Jungen und Emilia, Charlotte und Joline/Joleen/Jolyn bei den Mädchen.

Serienfans aufgepasst: Auch der Vorname Khaleesi wurde in 2016 einmal vergeben. In der Fantasy-Serie „Game of Thrones“ ist das der Titel einer der bekanntesten Figuren. Der Name bedeutet übersetzt etwa Königin und wurde von George R. R. Martin erfunden, der Autor der Romanvorlage „Das Lied von Eis und Feuer“.

red

WEITERSAGEN