Bullets Indoor Flag Bowl 2017

Sport Hallen-Turnier des Jedermann-Footballs steigt am 12. März.

Das erste sportliche Event der Bullets steht im Jubiläumsjahr 2017 für die Flag-Teams im American Football an. Flag-Football ist eine Variante des Football-Spiels, die für fast Jedermann geeignet ist. Der Einstieg ist ganz leicht und es gelten im Wesentlichen die gleichen Regeln wie beim bekannten Tackle-Football. Ausgestattet mit zwei Flaggen links und rechts am Körper des Spielers wird der Ballträger durch das Abreissen einer dieser Flaggen – Englisch „flags“ – vom Gürtel gestoppt werden.

Die Local-Heroes vom Bullets Gunslingers Junior Flag Team stehen voller Erwartung bereit, um mit vielen spannungsgeladenen Spielen die Saison in diesem Turnier zu eröffnen.

Auch das neu gegründete Bambini-Team, die Slingshots, fiebern ihrer Spielpremiere entgegen. Der Eintritt zum Turniertag ist kostenlos und für reichlich Unterhaltung, Essen und Trinken ist gesorgt. „Kommt zahlreich, seid laut, proud to be a Bullet!“, lautet das Motto, das der Verein zu diesem Turniertag im 25-jährigen Jubiläumsjahr der Bullets ausgegeben hat.

Am 12. März ab ab 10 Uhr startet das Sport-Event in der Ernst-Haeckel-Oberschule in der Luckenwalder Straße 53 in 12629 Berlin.

red, Bild: Berlin Bullets

WEITERSAGEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen