Läufermeeting bei Fortuna Marzahn

Sport: Nationale Spitzenklasse  vertreten.

Am Samstag, dem 29. April  bei der zehnten Auflage des Berliner Läufermeetings wird es wieder die Teilnahme von deutschen Spitzenathleten im Bezirk zu sehen geben. In einem Einladungslauf greifen die besten deutschen 5000 Meter-Läuferinnen die Normen für internationale Meisterschaften an. Favoritin ist Sabrina Mockenhaupt  vom LT HASPA Marathon Hamburg, die vor wenigen Tagen die Deutschen Meisterschaft im Halbmarathon gewann. Die Gastgeber werden durch Mayada Al Sayad vertreten. Sie belegte bei der Deutschen Meisterschaft im Halbmarathon 2017 einen fünften Platz und steigerte sich gegenüber dem Vorjahr um zwei Minuten. Ansonsten werden zum Auftakt der Freiluftsaison nur „krumme“ Strecken gelaufen, die sonst nicht auf dem Meisterschaftsprogramm stehen. Von 80 Meter bis 3000 Meter ist alles dabei  – auch Bahngehen und Hindernisläufe. Rund 200 Läuferinnen und Läufer,  vor allem aus der Region, nutzen das Berliner Läufermeeting für die erste Standortbestimmung in der Freiluftsaison. Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei. Sie beginnt um 11 Uhr auf dem Sportplatz Allee der Kosmonauten 131.

Weitere aktuelle Informationen sind im Internet zu finden.

(red)

WEITERSAGEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen