Gastfamilie für Roger gesucht

Ehrenamt: Kinderhilfswerk braucht Hilfe.

Das Bolivianische Kinderhilfswerk sucht Gastfamilien, die bereit sind, junge Bolivianer aufzunehmen, die als Freiwillige ein Jahr lang in einer gemeinnützigen Einrichtung in Berlin arbeiten werden. Für den 25-jährigen Roger fehlt noch eine Familie. „Mein Wunsch ist es, mit Hilfe einer Familie meine Deutschkenntnisse zu verbessern, die Gewohnheiten und Traditionen sowie Kultur und Lebensweisen in Deutschland kennenzulernen“, schreibt Roger, der aus La Paz kommt und von September an bei Aventureros e.V. arbeiten wird.

Interessierte Familien sollten ein möbliertes Zimmer und Verpflegung zur Verfügung stellen. Sofern gewünscht, kann eine Spendenbescheinigung in Höhe von 300 Euro pro Monat ausgestellt werden. Nähere Infos gibt es per Mail an nils.knoernschild@bkhw.org oder telefonisch unter 0152 34 35 08 40.

Red.

WEITERSAGEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen