Neue Runde der Blumenwiese

Moabit will wieder pflanzen.

Am 23. September geht es unter dem Motto „Moabiter Blumenwiese meets Street Art“ in die nächste Runde des Projektes im Aktionsgebiet Emdener Straße. Die großen und kleinen Besucher erwartet von 12 bis 18 Uhr ein abwechslungsreiches, buntes Programm. So wird die 30 Meter lange angrenzende Brandwand des Wohnhauses in der Oldenburger Straße 40 ab 12 Uhr von Graffiti-Künstlern der Crew von New Berlin City in eine kunterbunte Moabiter Blumenwiese verwandelt.

Die Initiative lädt alle zum gemeinsamen Blumenpflanzen ein. Blumen, Stauden und Arbeitsmaterialen stehen dafür zur Verfügung. Treffpunkt ist ab 12:30 Uhr vor dem Familiencafé Fräulein Knopfauge in der Oldenburger Straße 40. Drumherum wird gemalt, gebastelt, Kinder werden zu Blumenwesen geschminkt.

Weitere Infos

(red) 

WEITERSAGEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen