Volkshochschule legt im November los

Bildung Von der Finanzbuchhaltung bis hin zu Steuerrecht –
Interessierte dürfen sich über neue Kursangebote freuen.

Von der Finanzbuchhaltung über Lohnbuchführung und Bilanzierung bis hin zu Steuerrecht und Personalwirtschaft bietet die Volkshochschule Pankow ab November ein erweitertes Angebot an Präsenzseminaren und Online-Kursen. „Seit vielen Jahren sind wir an das bundesweite Kurs- und Zertifikatssystem Xpert Business der Volkshochschulen angeschlossen. Die Kurse führen zu hochwertigen Fachkraft- und Buchhalter-Abschlüssen auf IHK-Niveau“, erklärt VHS-Direktorin Susanne Roggenhofer.

Die Kurse können überall in Deutschland an Volkshochschulen belegt werden – mit einheitlichen Qualitäts- und Prüfungsstandards. Das Kurssystem Xpert Business ist modular aufgebaut. Jeder Kursbaustein umfasst überschaubare 50 bis 60 Unterrichtsstunden und kann mit einer eigenen Zertifikatsprüfung abgeschlossen werden – die dem Teilnehmer niemand mehr nehmen kann, auch wenn er erst später oder an einer anderen Volkshochschule mit einem nächsten Kursbaustein fortfahren möchte. Einmal abgeschlossene Kursmodule können gleich für mehrere Abschlüsse eingebracht werden. Mehr Infos online.

(red)

WEITERSAGEN