Erstaufführung im Theaterforum

Eine Berliner Erstaufführung gibt es am Freitag, 3. November, im Theaterforum Kreuzberg an der Eisenbahnstraße 21 zu sehen. Das hauseigene Ensemble bringt Geoges Schehadès „Sprichwörterabend“ auf die Bühne. Das Stück des libanesischen Dichters und Dramatikers dreht sich um die nächtliche Versammlung einer Gruppe von Menschen in einem einsamen Haus, aus verschiedenensten Schichten, geeint dadurch, dass sie alle einmal große Ideen verfolgt haben.

Beginn ist um 20 Uhr. Karten gibt es für 19 Euro (10 Euro ermäßigt). Vorbestellungsmölichkeiten und Daten zu weiteren Aufführungen gibt es auf der Webseite des Theaters.

(red)

WEITERSAGEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen