Dirk Zöllner im Duo Infernale

Am 26. Oktober, 20 Uhr, präsentiert Sepp Maiers 2raumwohnung Dirk Zöllner und André Gensicke als „Duo Infernale“. Seit 30 Jahren sind diese beiden Ausnahmekünstler in guten und manchmal auch schlechten Zeiten verbunden. Nur wenige Ehen erleben dieses Jubiläum. Ja, diese Beziehung scheint sich nicht abzunutzen! Mit unbändiger Kraft, Leidenschaft, Musikalität und Freude stehen sie auf der Bühne, zaubern ein Lächeln in die Gesichter der Zuhörer und wickeln sie mit Charme und Geistesblitz regelrecht um den Finger. In erfrischender Art und Weise geben sie Anekdoten aus ihrer „Liebesbeziehung“ zum Besten. Die Intimität dieser musikalischen Paarkonstellation, überwindet Grenzen zwischen Bühne und Publikum, wobei sie aus ihrem riesigen Fundus an Songs und Erlebten schöpfen. Mehr Infos online.

(red)

WEITERSAGEN