„Mitarbeiter“ sammelt Infos

In jüngster Zeit gab es vermehrt Vorkommnisse, in denen sich eine unbekannte Person als Mitarbeiter des „Vermessungsamtes Reinickendorf“ ausgegeben hat und Eigentümerinformationen zu Grundstücken von Bürgern erfragen wollte. Es wird vermutet, dass es sich um die gezielte Sammlung von Informationen handelt.
Im Falle einer Kontaktaufnahme durch den angeblichen Mitarbeiter sollten Bürger keine Informationen herausgeben und den bezirklichen Fachbereich Vermessung per Mail an vermessung@reinickendorf.berlin.de oder telefonisch unter (030) 90294-3124 informieren.

(red)

WEITERSAGEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen