Europa in der Diskussion

Meinungen sind gefragt.

Die Landesarbeitsgemeinschaft der EU-Beauftragten der Berliner Bezirke lädt alle interessierten Bürger am 15. November von 17 bis 21 Uhr ins Berliner Rathaus, Louise-Schroeder-Saal, Rathausstr. 15 ein, um die Frage zu diskutieren, in welchem Europa wir leben wollen. Der Staatssekretär für Europa , Gerry Woop, wird das einleitende Grußwort halten.

Aktuelle Tendenzen wie das Anwachsen von Populismus und Nationalismus, die Globalisierung von Politik und Wirtschaft, die Folgen von Klimawandel und Flüchtlingsströmen sowie die Auswirkungen neuer Technologien fordern zukunftsweisende Strategien. An diesem Abend sollen Vorschläge diskutiert und an Thementischen Meinungen ausgetauscht werden. Anmeldungen zu dieser Veranstaltung sind noch bis zum 8. November per Mail an caroline.liedtke@ba-mh.berlin.de oder Fax an (030) 90293 2605 möglich.

(red)

WEITERSAGEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen