Kunst- und Keramikmarkt

Auf den Freiflächen und in den Gebäuden des KulturGutes und des „Schamottchens“, der Kunst- und Keramikscheune am KulturGut, Alt-Marzahn 23 findet der diesjährige Kunst- und Keramikmarkt am 11. und 12. November statt.. Über 55 Keramiker und Kunsthandwerker präsentieren in der Zeit von jeweils 10 bis 18 Uhr ihre Arbeiten und bieten sie zum Verkauf an. Es gibt Schauvorführungen zum Kunststricken und Besucher können Keramikern, Korbmachern, Drechslern, sowie einem Glasgestalter bei der Arbeit über die Schultern schauen. Neben viel gutem Kunsthandwerk, gibt es auch Musik zu erleben: „The Love Gloves“ ein Walking Act auf dem gesamten Marktgelände  wird  an beiden Tagen jeweils 14 bis 16 Uhr live dabei sein.Die Soziale Bücherstube wird für alle Besucher zum gesamten  Wochenende geöffnet sein.

Die beiden Cafés auf dem Kulturgut werden neben frisch gebackenem Kuchen zum Kaffee oder Tee,  auch  Schmalzstullen zum Glühwein im Angebot haben Leckere Suppen, französische Salami und deftige Thüringer Rostbratwürste vom Holzkohlengrill ergänzen das gastronomische Angebot im herzhaften Part.  Der Eintritt ist frei .

(red/ ylla)

WEITERSAGEN