Ausgezeichnete Jobassistenz

Ehrung: Alpha-Siegel für Spandauer Institution.

Zum zweiten Mal hat Bildungssenatorin Sandra Scheeres jetzt das Alpha-Siegel verliehen. Geehrt wurden acht Berliner Einrichtungen, darunter die Jobassistenz Spandau. Das Alpha-Siegel signalisiert Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben, dass sie hier trotz ihres Problems freundlich und kompetent beraten werden und Unterstützung finden. Bezirksbürgermeister Kleebank gratulierte der im Brunsbütteler Damm 75 residierenden Einrichtung: „Dass diese Auszeichnung wieder an eine Institution in Spandau geht erfreut mich sehr. Ich bin sehr froh, dass es die Jobassistenz in Spandau geschafft hat, Strukturen zu schaffen, um betroffenen Menschen zu helfen.“

Die Jobassistenz in Spandau wird für die Unterstützung von Menschen die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben ausgezeichnet. Die eingeführten Hilfestellungen und Angebote sind wichtig, damit Betroffene wieder eigenständig Ihr Alltagsleben bewältigen können und somit auch wieder am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.

(red)

WEITERSAGEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen