Neue Haltestellen am ZOB im Betrieb

Rechtzeitig vor dem Start des Adventsverkehrs gingen am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in Charlottenburg die ersten zehn neuen Haltestellen in Betrieb. Im laufenden Umbau des ZOB wird damit die nächste Phase eingeläutet. Der ZOB wird bereits seit dem Sommer 2016 modernisiert und fit für die Zukunft gemacht. Das komplette Gelände wird heller und freundlicher.

(red)

WEITERSAGEN