Ausstellung mit Kinderbildern

Vom 11. Januar bis zum 8. Februar ist in der Jugendabteilung der Bezirkszentralbibliothek Spandau, Carl-Schurz-Straße 13, eine Ausstellung mit Zeichnungen von Kindern des Vereins Harmonie zu sehen. Die kreativen Mädchen und Jungen sind zwischen vier und neun Jahre alt und treffen sich einmal in der Woche im Rahmen eines Malkreises. Dort gestalten sie Bilder mit verschiedenen Materialien und in verschiedenen Techniken.

Die Bilder der Ausstellung zeigen selbst gestaltete Tiere aus Zeitungspapier, farbenfroh und fröhlich, so dass sich ernste Zeitungsthemen in kindliche und lebenslustige Bilder verwandeln. Die Vernissage findet am 11. Januar, 17 Uhr, statt. Die regulären Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 10 bis 20 Uhr, sowie am Samstag von 10 bis 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Der gemeinnützige Verein Harmonie e.V. ist ein Integrationsverein. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Integrationshilfe und Projektarbeit mit und für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Der Verein existiert seit 1998 und hat drei Standorte in Berlin, einen davon in Spandau.

Text: Redaktion

WEITERSAGEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen