Neuer Friedhofssalon

Film, Musik und gutes Essen

Zum ersten Friedhofssalon 2018 lädt die AG Friedhofsmuseum am 2. und 3. März ins ehemalige Verwalterhaus des Alten Friedhofs St. Marien und St. Nikolai, Prenzlauer Allee 1. Los geht es am Freitag, 19 Uhr, mit dem DEFA-Film „Solo Sunny“ von Konrad Wolf. Am Samstag startet das Programm um 17 Uhr mit einem Essen. Ab 19.30 Uhr singt Reinhild Kuhn im Programm „Up-Leben“ Lieder von Tod und Leben. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten

Text: Redaktion

WEITERSAGEN