Wege zum Traumjob

Wege zum Traumjob

In unserer neuen Themenwelt „Ausbildung und Beruf“ finden Jugendliche Anregungen zu Ausbildungsmöglichkeiten und Ratschläge für Bewerbung und Ausbildungsstart. An dieser Stelle gibt es fünf tolle Tipps für alle Mädchen und Jungen, die noch kein konkretes Bild von ihrer beruflichen Zukunft haben. Alle Artikel der neuen Themenwelt lesen Sie hier: http://www.abendblatt-berlin.de/themen/aktuelles/ausbildung/  Was sind meine Stärken? Was […]

Gesundheitsmesse: Berlin l(i)ebt gesund – Gesundheit ist Lebensqualität

Gesundheitsmesse: Berlin l(i)ebt gesund – Gesundheit ist Lebensqualität

Prävention: Das Berliner Abendblatt lädt am 11. und 12. Oktober zur Gesundheitsmesse ins Berliner Verlagsgebäude – Von 10 bis 18 Uhr bieten zahlreiche Aussteller Interessantes zu Themen wie Gesundheit, Mobilität und Wohlbefinden Alle Informationen rund um das Thema Gesundheit an einem Ort vereint – Das bietet die Messe „Berlin l(i)ebt gesund – Gesundheit ist Lebensqualität“, […]

Eine ganz heiße Fass-Sause

Eine ganz heiße Fass-Sause

Freizeit: Wer nicht zur nächsten Sauna fahren möchte, kann die Sauna jetzt zu sich holen Ein großes Holzfass auf vier Reifen – was aussieht, wie ein etwas anderer Biertransporter sorgt bei vielen Menschen für Schweißausbrüche und Hitzewallungen: Hier rollt Berlins erste mobile Sauna! Angefangen hat dabei alles mit einer fixen Idee. Denn eigentlich wollte Andrej Friesen, […]

Kleine Piraten gehen an den Start

Kleine Piraten gehen an den Start

Straßenfest: „Die Bude“ lädt Kinder zum Seifenkisten-Rennen in Köpenick ein. Am 10. Oktober ab 15 Uhr wird die Alfred-Randt-Straße in Köpenick zur Rennpiste für Seifenkisten. Die 200 Meter lange Strecke führt direkt an der Notunterkunft für Flüchtlinge vorbei. „Es ist uns besonders wichtig, die Flüchtlingskinder in das Rennen mit einzubeziehen“, sagt Marek Bauer, ehrenamtlicher Projektleiter […]

Mehr Freiheit ohne Glas und Kippe

Mehr Freiheit ohne Glas und Kippe

Prävention: Bei den JugendFilmTagen klären Spielfilme über Alltagsdrogen auf. „Nikotin und Alkohol – Alltagsdrogen im Visier“ – unter diesem Motto finden am 6. und 7. Oktober die JugendFilmTage auch in Lichtenberg und Hohenschönhausen statt. Initiiert von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) mit Unterstützung des Verbandes der Privaten Krankenversicherung e. V. (PKV) und in Zusammenarbeit […]

Edles aus der DDR

Edles aus der DDR

Riesenflohmarkt am Ostbahnhof. Der kommende Riesenflohmarkt am Ostbahnhof steht im Zeichen von 25 Jahren Deutscher Einheit. Noch größer, bunter, attraktiver und vor allem noch länger soll der traditionelle Einheitsmarkt werden, kündigen die Veranstalter an. In diesem Jahr lädt der Markt an zwei Tagen zum gemeinsamen Freiluftfeiern ein. 700 Aussteller aus dem In- und dem angrenzenden Ausland […]

Ein Prost auf 25 Jahre

Denkmal: Die Kulturbrauerei feiert ihr Jubiläum. Was im 19. Jahrhundert als kleiner Brauereibetrieb startete, ist mittlerweile zu einem der größten alternativen Kultureinrichtungen in Berlin geworden. 1991 wurde auf dem Gelände der ehemaligen Schultheiß-Brauerei in der Schönhauser Allee 36 die Kulturbrauerei gegründet. Hier befinden sich heute unter anderem ein Kino, Theater, Diskotheken und Veranstaltungsräume. Das Angebot auf […]

Atemholen & Luftablassen

Zwischen 150 und 300 Menschen betreten täglich die Zionskirche. Sie sind manchmal himmelhoch jauchzend und manchmal zu Tode betrübt, meist irgendwo dazwischen. Alles existenziell menschliche Erleben entfalten auch die biblischen Psalmen in ihrer dichten Sprache. Die Zionskirche möchte Raum für die Begegnung beider Welten eröffnen. Im Kirchraum laden zwischen 30. September und 4. Oktober an […]

50 Jahre Mosaik

50 Jahre Mosaik

Integration: Sozialer Träger feiern im Palais unterm Funkturm. 1977 war es eine der wenigen Fördertagesstätten für Jugendliche und Erwachsene. Nach der Wende bekam der Standort seine Anerkennung als Werkstatt für Behinderte und wurde zwei Jahre später in den Verbund der Mosaik-Werkstätten eingegliedert. Heute werden im Neubau in der Ifflandstraße zwölf Jugendliche und Erwachsene auf ein […]

Wege ins Berufsleben

Zum Ende der Schulzeit müssen Jugendliche und Eltern viele Entscheidungen treffen. Welche Ausbildung oder welches Studium kommt infrage? Die IG Metall veranstaltet am Dienstag, den 29. September, einen Elternabend zur Berufsorientierung. Der Beginn ist um 19 Uhr in der Kreuzberger IG-Metall-Verwaltungsstelle (Alte Jakobstraße 149). nm

Umweg für 250er Bus endet im November

Ab 9. November kann der Bus der Linie 250 wieder seinen Normalkurs über Hein- und Maximilianstraße zur Vinetastraße nehmen. Am 13. November enden die Tiefbauabeiten in der Flora- und der Heinstraße, wo derzeit 430 Meter Regen- und Schmutzwasserkanäle ausgetauscht, weitere 90 Meter saniert werden. Ursprünglich sollten die Arbeiten am 28. September enden, doch es kam […]

So lebt die Vielfalt in Treptow-Köpenick

Veranstaltungsreihe: Interkulturelle Woche mit vielen Angeboten. Tag für Tag erreichen derzeit rund 1.000 Flüchtlinge Berlin. Kein Wunder also, dass die Interkulturelle Woche bis zum 3. Oktober im Zeichen dieser humanitären Herausforderung steht. Gegen Ausgrenzung Unter dem Motto „Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt“ finden auch in Treptow-Köpenick zahlreiche Veranstaltungen statt. Am 29. September führt das Freiwilligenzentrum […]

Starthilfe für die künstlerische Ader

Starthilfe für die künstlerische Ader

Kinder: Ferienschulen im Herbst sprechen verschiedene Altergsuppen an. Die Sommerferienschule war ein voller Erfolg. Daher wird die deutsche Kinder- und Jugendstiftung auch in den Herbstferien zwei Ferienschulen im Bezirk veranstalten. Das Angebot richtet sich zum einen an Kinder ab der 1. Klasse, zum anderen an Kinder der Klassen 6 und 7, die nicht älter als […]

Elisabeth-Aue „bedeutend“

Elisabeth-Aue „bedeutend“

Planung:  Städtebaulicher Wettbewerb für 2016 angekündigt. Der Senat hat am Dienstag eine Vorlage von Stadtentwicklungs- und Umweltsenator Andreas Geisel (SPD) zur Kenntnis genommen, in der das landeseigene Areal Elisabeth-Aue sowie daran angrenzende Grün-, Frei- und Verkehrsflächen im Bezirk Pankow zu einem Gebiet von außergewöhnlicher stadtpolitischer Bedeutung erklärt werden. Damit liegt die Planung für das über 70 […]

Brückenschlag in luftiger Höhe

Brückenschlag in luftiger Höhe

Wuhlesteg: IGA-Entree mit tollen Aussichten. Vom U-Bahnhof „Neue Grottkauer Straße“ bis zum südlichen Eingang zu den Gärten der Welt an der Siegmarstraße werden Besucher zukünftig vom 280 Meter langen Wuhlesteg einzigartige Aussichten in das Wuhletal genießen können. Jetzt wurden die ersten Brückenteile mit einem Kran eingehoben. Jeweils rund 25 Meter messen die Brückenelemente aus Cortenstahl, […]

Die Hüter des Literatur-Erbes

Die Hüter des Literatur-Erbes

Kultur: Die Peter-Weiss-Bibliothek in Hellersdorf wird 25 Jahre alt. Als im Jahr 1990 die DDR ihrem endgültigen Ende entgegensah, war das auch in den Bücherregalen zu spüren. Viele Bibliotheken und Institutionen des untergehenden Staates entsorgten ihre Bestände aus DDR-Zeiten und lieferten einen Vorgeschmack auf die zwischenzeitliche Entwertung aller ostdeutscher Hinterlassenschaften. Eine kleine Gruppe junger Leute […]

Krach um grüne Inseln

Krach um grüne Inseln

Nachverdichtung: Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte ändert Neubaupläne. Das Thema Nachverdichtung hält viele Mieter im Friedrichshainer Westen seit Monaten in Atem. Der Grund: Die Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte (WBM) hatte angekündigt, bis zu 700 Wohnungen auf Bestandsgrundstücken zu errichten. Nach Mieterprotesten und offenbar auf politischen Druck hin hat das landeseigene Unternehmen seine Planungen reduziert. Die abgeänderte Potenzialanalyse sieht nun vor, 20 […]

Sporthallen als Unterkünfte

Zur Unterbringung der weiterhin steigenden Anzahl von in Berlin ankommenden, geflüchteten Menschen wurden durch das Land Berlin die Sporthalle in der Weißenseer Woelckpromenade zur Notunterkunft erklärt. Dort werden etwa 100 Geflüchtete untergebracht. Auch die Sporthalle in der Wichertstraße in Prenzlauer Berg wird in Kürze als Notunterkunft für rund 150 Menschen genutzt. Die entsprechenden Vorkehrungen werden […]

Neues Leben für die Singuhr-Kirche

Neues Leben für die Singuhr-Kirche

Wiederaufbau: Parochialkirche erhält Turm und Glockenspiel zurück Der 24. Mai 1944 war ein weiterer furchtbarer Tag für die Berliner. Wie schon in den Wochen vorher überflogen alliierte Bomber die Stadt und warfen ihre Tod und Zerstörung bringende Last ab. Der Krieg kehrte zu seinem Ursprung zurück. An jenem Mittwoch wurde auch der Turm der Parochialkirche […]

Berufe mit Zukunft

Berufe mit Zukunft

Ausbildung: Im Bereich Sanitär-Heizungs- und Klimatechnik lernen. Berufe mit Zukunft: Auf kaum eine Branche trifft dieses Schlagwort so zu wie auf die Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik – also auf das sogenannte SHK-Handwerk. Gleich zwei Megathemen werden diesen Wirtschaftszweig mit seinen etwa 53.300 Betrieben und über 346.000 Beschäftigten in den nächsten Jahrzehnten buchstäblich auf Trab halten: […]

Im Sprint(er) zur Inklusion

Im Sprint(er) zur Inklusion

Soziales: Mercedes Benz Vertretung K.I.B. Autoservice aus Pankow unterstützt den Verein Pfeffersport. Wie kommen die Sportrollstühle von der Pfeffersporthalle in die Schule für den Inklusionstag? Oder, wie bekommen die Rollstuhlbasketballer ihr Equipment zum Auswärtsspieltag? Diese oder ähnliche Frage stellten sich die Verantwortlichen von Pfeffersport immer wieder und konnten diese häufig nur mit größeren finanziellen Kraftanstrengungen positiv […]

Mit Krombacher Freikarten gewinnen

Verlosung: Hertha BSC gegen Hamburger SV. Für das Spiel von Hertha BSC gegen den Hamburger SV verlosen wir 4 x 2 Freikarten. Wer am 3. Oktober, 15.30 Uhr, im Olympiastadion beim Spiel gegen die Hanseaten dabei sein möchte, sollte mitmachen. Das Berliner Abendblatt und Krombacher – Deutschlands meistverkauftes Pils und offizieller Partner der Bundesliga – […]

Straßenbahn verdrängt Autos

Straßenbahn verdrängt Autos

Sonntagstraße: Details für Tramstrecke zum Ostkreuz vorgestellt / 90 Parkplätze weniger. Weniger Platz für Autofahrer und ein neuer Termin für die Übergabe: BVG, Senat und Bezirk haben jetzt die Details der geplanten Straßenbahntrasse durch die Sonntagstraße zum Bahnhof Ostkreuz vorgestellt. Demnach sollen die Straßenbahnlinie 21 und die Buslinie 240 ab 2019 im Zehn-Minuten-Takt den wichtigen […]

Soccerturnier für alle

Soccerturnier für alle

Samstag steigt Mittendrin-International-Cup Am 26. September, eröffnet Sportstadträtin Kerstin Beurich (SPD) den ersten „Mittendrin-International-Cup“ Fußball-Cup auf der Sportanlage in der Fischerstraße um 10 Uhr. Mit dabei sind Sportler mit Handicaps, Spieler aus Lichtenberger Flüchtlingsunterkünften sowie ein extra für dieses Turnier aus der Schweiz angereistes Team. „Beim Mittendrin-Fußball-Cup zeigen die teilnehmenden Sportler, dass Sport eine großartige […]

Auf Weltrekordkurs

Auf Weltrekordkurs

Sport: 41.224 Läufer haben sich für den Berlin-Marathon gemeldet. Favoriten bei den Männern sind drei Superstars aus Kenia. Der BMW Berlin-Marathon eröffnet am 27. September die internationale Herbst-Marathonsaison. Es spricht viel dafür, dass es erneut ein superschnelles Rennen geben wird. Auf der Startliste stehen gleich vier Athleten, die bereits Bestzeiten von unter 2:05 Stunden erreicht haben – […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen