Beschäftigung an kühlen Tagen – Berliner Casinos laden ein

Beschäftigung an kühlen Tagen – Berliner Casinos laden ein

Der meteorologische Herbst hat längst begonnen und die Temperaturen fallen merklich. Typische Aktivitäten des Sommers, die Berlin in eine angenehm lockere Atmosphäre tauchten, verlieren ihren Reiz. Zugleich gibt es kulturelle Besonderheiten zu entdecken, welche auch diesen Herbst zu einer besonderen und angenehmen Jahreszeit machen könnten. Casinos, Ausstellungen und Theater bieten sich als Alternativen an. Black […]

Künstler fordern  ihren Teil vom Spreepark

Künstler fordern ihren Teil vom Spreepark

Künstler wollen eigene, regionale Ideen für den Spreepark umsetzen. Dort, wo früher der Rummel mit Riesenrad, Parkeisenbahn und Karussells tobte, ist seit vielen Jahren gespenstische Ruhe eingekehrt. Während Verfall und eine wild wuchernde Pflanzenwelt dem Spreepark einen unvergleichlich morbiden Charme verleihen, sind die ersten Pläne zur Wiederbelebung des rund 23 Hektar großen Geländes bereits von […]

Flugkistenrennen: Wettstreit mit Geschichte

Flugkistenrennen: Wettstreit mit Geschichte

Der Wettstreit in Johannisthal erinnert an die Flugpioniere. Am 29. September startet neben der Sportanlage am Segelfliegerdamm 47 A in Johannisthal das diesjährige Jubiläumsflugkistenrennen. Bereits nun schon zum 10. Mal gehen dazu Treptow-Köpenicker Schüler an den Start. Gemeinsam mit den ehrenamtlichen Mitgliedern der Arbeitsgruppe Flugkistenrennen, den Beauftragten der Schulen und begeisterten Eltern haben sie sich […]

Großes Spring- und Reitturnier in Rudow

Großes Spring- und Reitturnier in Rudow

Der Rudower Reiter-Verein feiert sein Jubiläum mit dem Herbst-Reitturnier. Dazu sind vom 14. bis 16. September, jeweils 8 bis 18 Uhr, alle Pferdefreunde aus Rudow und darüber hinaus eingeladen. Ein Blick in die Vergangenheit: 1978 ergriffen pferdebegeisterte Rudower Familien um den Landwirt Jörg Grabert die Initiative, den Verein, der bereits von 1921 bis 1942 bestand, […]

Frischzellen-Kur für die Rudower Höhe

Frischzellen-Kur für die Rudower Höhe

Wege werden instandgesetzt – aber manche davon auch aufgegeben Spaziergänger sollen es zukünftig etwas leichter haben, die Rudower Höhe zu erklimmen. Das Grünflächenamt beginnt damit, das Ausflugsziel einer Grunderneuerung zu unterziehen. Wie das Bezirksamt mitteilt, sollen die Arbeiten in dieser Woche beginnen. Zu tun gibt es jede Menge. Da wären zunächst die Wege um den […]

Die Möpse rennen wieder

Die Möpse rennen wieder

Beim Mopstreffen laufen dutzende Möpse auf der 50-Meter-Strecke um die Wette. So viele Möpse auf einem Haufen gibt’s nur einmal im Jahr: Zum neunten Mal findet am 18. August 2018 das Internationale Mopstreffen in Lichtenrade statt. Hunderte der knuffigen Vierbeiner werden ihre Frauchen und Herrchen mitbringen, sich in Hundeplanschpools amüsieren – und als Höhepunkt des […]

Blick in die Sterne

Blick in die Sterne

Sommer in der Stadt: Wilhelm-Förster-Sternwarte Oben auf der Spitze des Insulaners, dem Trümmerberg unweit der S-Bahn-Station Priesterweg, versteckt sich zwischen den Baumwipfeln ein ideales Ausflugsziel für warme, klare Sommernächte: Die Wilhelm-Förster-Sternwarte ermöglicht im Rahmen von Führungen einen Blick in den Sternenhimmel – und bei schlechterem Wetter gibt’s zumindest Wissenswertes über die denkmalgeschützte Anlage und im […]

Die  Kinder-Hauptstadt öffnet im FEZ

Die Kinder-Hauptstadt öffnet im FEZ

In der FEZitty üben Kinder erwachsenes Stadtleben Im Rathaus, in der Bank, bei der Stadtreinigung, im Gewerbezentrum, im Kraftwerk und im Hühnerhof gibt es viel zu tun. In der Hauptstadt der Kinder, die fast wie eine richtige Stadt funktioniert und vom 9. Juli bis zum 17. August im FEZ in der Wulheide ihre Stadttore für […]

Anne Clark, Klassiker und Kassenschlager im Freiluft-Kino

Anne Clark, Klassiker und Kassenschlager im Freiluft-Kino

Freunde Treffen und mitfiebern im Bethanien-Innenhof und im Volkspark Sommer-Filmnächte unter dem Sternenhimmel zu verbringen ist eine klare Lieblingsbeschäftigung für Filmfans und Gelegenheits-Cineasten. Das Freiluftkino Kreuzberg steckt gerade in seiner 25. Jubiläumssaison und ist eines der ältesten seiner Art in Berlin. Wer das Kunstquartier Bethanien kennt, der weiß, dass sich der Weg dorthin schon wegen […]

Unterhaltungalternative Berlin

Unterhaltungalternative Berlin

Clubs und Konzerte sind nicht für Jedermann – aber es gibt Alternativen. Abendunterhaltung ist in Berlin nicht schwer zu finden, doch was soll man wählen. Nicht jeder ist bereit, in die unzähligen Clubs zu gehen. Kabarett und andere Shows sind auch etwas teurer und teilweise ausgebucht. Wer also Unterhaltung möchte die auch preiswert ist, der […]

Diese 3 Hobbys sind wesentlich komplexer als ihr Ruf

Diese 3 Hobbys sind wesentlich komplexer als ihr Ruf

Nicht jedes Hobby ist einfach, nur weil es so klingt. Manche sind sogar überaus komplex. Eisen pumpen, bis der Arzt kommt? Plastik-Panzer und -Flugzeuge zusammenkleben? Zwischen Störgeräuschen versuchen, eine Funkverbindung zu bekommen? Wer glaubt, dass sich hinter solchen Hobbys keine tiefere Lehre verbergen würde, erlebt gleich eine Überraschung. Ganz schnelle Frage: Was glauben Sie, kann […]

Friedrichshain-Kreuzberg gehen die Bäder aus

Friedrichshain-Kreuzberg gehen die Bäder aus

Für Schwimmer und Schulsport wird es eng. Beim Baerwaldbad gibt es inzwischen Bewegung. Während Kreuzberg und Friedrichshain die Freibadsaison genießen, ziehen dunkle Wolken über der Bäderlandschaft des Bezirks auf, insbesondere, was die Hallenbäder angeht. Drei von ihnen sind oder werden geschlossen, die Wasserflächen werden knapp. Bald soll zumindest geklärt werden, ob das Baerwaldbad noch zu […]

Unsere Tipps zum Langen Tag der StadtNatur

Unsere Tipps zum Langen Tag der StadtNatur

Es gibt Mehr als 500 Events an 150 Orten überall in der Stadt. Berlin ist eine der grünsten Metropolen der Welt. Alleine der Tiergarten misst rund 210 Hektar. Aber es gibt auch versteckte grüne Orte. Der Lange Tag der StadtNatur rückt den Berliner Artenreichtum am 16. Und 17. Juni in den Fokus. Wolfgang Busmann kommt […]

Reit- und Springturnier zur Saisoneröffnung

Reit- und Springturnier zur Saisoneröffnung

Der Rudower Reiter-Verein läutet die Saison mit Turnier und Volksfeststimmung ein. Wie schon in den letzten Jahren wird mit dem Rudower Reit- und Springturnier am Pfingstwochenende die Reit-Saison in der Region eröffnet. Am 19. und 20. Mai gibt es zwischen 8 und 18.30 Uhr Dressur- und Springwettbewerbe mit insgesamt 33 Prüfungen. Dabei handelt es sich […]

Trödler-Paradies

Trödler-Paradies

Rund um den Ostbahnhof versammeln sich am 1. Mai hunderte Händler. Zweimal im Jahr ist der Ostbahnhof ein Mekka für Trödelmarkt-Fans, und das seit 15 Jahren. Am 1. Mai ist es nun wieder soweit: Der Riesenflohmarkt am Ostbahnhof lockt von 9 bis 17 Uhr wieder die Besucher aus ganz Berlin und dem Umland an, um […]

Großes Feenfest lockt in den Britzer Garten

Großes Feenfest lockt in den Britzer Garten

Fantasievolle Kostüme, Mitmachaktionen und Programm für Groß und Klein Das Feenfest im Britzer Garten wird stets von einer ganz besonderen Stimmung begleitet: ein magischer Mantel wird sich am 27. Mai ab 14 Uhr über dem Park ausbreiten. Von überall her werden sich verkleidete Feen aufmachen, um mit dabei zu sein und vielleicht am Schluss des […]

Sperrstunde abgeblasen, Gastronomen atmen auf

Sperrstunde abgeblasen, Gastronomen atmen auf

Mehrheit der Bezirksverordneten gegen die Allgemeinverfügung für die SImon-Dach-Straße In der Simon-Dach-Straße wird auch zukünftig nach 23 Uhr gefeiert. Der Vorstoß der SPD, mit einer Allgemeinverfügung das Ende für jegliche Außengastronomie ab dieser Uhrzeit einzuführen, scheiterte in der Bezirksverordnetenversammlung. Die Sozialdemokraten zeigten sich nach der Entscheidung verstimmt, insbesondere über das Veto der Linken. Zunehmende Beschwerden […]

Munitionssuche an alter Gärtnerei auf Tempelhofer Feld

Munitionssuche an alter Gärtnerei auf Tempelhofer Feld

Die Kampfmittelräumung soll noch im Frühjahr erfolgen – aber erst nach der Reptilienstarre. Seit vielen Jahren schlummert das Gelände der Alten Gärtnerei auf dem Tempelhofer Feld hinter hohen Zäunen vor sich hin. Das hat gute Gründe: Vom Betriebshof abgesehen befinden sich neben den Gärtnereigebäuden auch diverse Hinterlassenschaften aus der Vergangenheit auf der Fläche. Diese sollen […]

Freizeittipp: Geschichtsträchtige Halbinsel Stralau

Freizeittipp: Geschichtsträchtige Halbinsel Stralau

Der Geschichtspfad auf der Halbinsel hält wissenswerte Infos zur Vergangenheit des Ortes bereit. Die Wettervorhersage sieht gut aus: Wer sich schön warm einpackt, soll trockenen Fußes und bei Sonnenschein das letzte Februar-Wochenende im Freien genießen können. Ein Ausflugsziel, für das man noch nicht einmal den Bezirk verlassen muss, ist die Halbinsel Stralau. Der vor nicht […]

Frischzellenkur für die Bunkerberge

Frischzellenkur für die Bunkerberge

Der Baumbestand wird naturnaher, einige Wege und Mauern sollen gesichert werden. An den Bunkerbergen im Volkspark Friedrichshain muss einiges passieren, um für die Standsicherheit zu sorgen und eine möglichst naturnahe Entwicklung sicherzustellen. In diesen Tagen beginnen dort umfangreiche Arbeiten, die mehrere Jahre dauern werden. Start am Nordhang Los geht es am Nord- und Nordosthang des […]

Sperrstunde: Neue Linie gegen Partylärm

Sperrstunde: Neue Linie gegen Partylärm

An der Simon-Dach-Straße sollen neue Regeln für Clubs und Bars gelten. Gremien müssen noch zustimmen. Kneipenlärm bis tief in die Nacht: Anwohner der Simon-Dach-Straße erleben die negativen Folgen der Anziehungskraft des Kiezes auf Partygänger und Touristen mindestens jedes Wochenende. Beschwerden über Lärm bis tief in die Nacht gab es aus diesem Bereich immer wieder. Damit […]

Poesie, Musik oder Show-Origami

Poesie, Musik oder Show-Origami

Mit dem Crossover Slam läutet die ufaFabrik in Tempelhof ihre neue Spielzeit ein. Poetry, Musik und eine dritte, freie Disziplin: Beim dritten „Crossover Slam Berlin“ begrüßt Felix Römer wieder wechselnde Künstler aus diversen Disziplinen – und eröffnet damit am 1. Februar um 20 Uhr auch die neue Spielzeit der ufaFabrik in Tempelhof, die viel Menge […]

Zweite Projektphase für Begegnungszone Maaßenstraße

Zweite Projektphase für Begegnungszone Maaßenstraße

Bürger sollen in Anfang 2018 erneut mitreden können. Als Vorreiter-Projekt mit einer insgesamt positiven Entwicklung bezeichnet das Bezirksamt die Begegnungszone Maaßenstraße. Jedoch soll dort, wo es Verbesserungsbedarf gibt, im Rahmen einer zweiten Projektphase nachgebessert werden. Das Bezirksamt stützt sich mit seiner Bilanz zu der vielfach kritisierten Begegnungszone auf die im November vorgestellten Auswertungsergebnisse der Senatsverwaltung […]

Der neue Familienpass ist da

Günstige Preise für Freizeitangebote. Wie die Jugendkulturservice gGmbH mitteilt, hat jetzt der Verkauf des Berliner Familienpasses begonnen. Damit ist der Erwerb des Passes auch in diesem Jahr wieder in der Vorweihnachtszeit möglich. Aus über 300 Preisvorteilen aus Kultur, Freizeit, Sport und Familienleben können Aktivitäten oder Events ausgewählt werden. Viele Ermäßigungen können sogar mehrfach genutzt werden […]

Historischer Adventszauber

Historischer Adventszauber

Freizeit: Ein Weihnachtsmarkt lockt in die Späth’schen Baumschulen. Die Späth’schen Baumschulen (Späthstraße 80/81) laden an den ersten drei Adventswochenenden (2./3., 9./10. und 16./17. Dezember zu einem Weihnachtsmarkt in historischem Ambiente ein. Lichterglanz erfüllt das weitläufige Gelände. Weihnachtsmann und Weihnachtsengel reisen an. Außerdem gibt es ein ausgiebiges Bühnenprogramm mit Livebands. Darüber informieren die Veranstalter. Nordische Geschenkideen […]