Frischzellenkur für die Bunkerberge

Frischzellenkur für die Bunkerberge

Der Baumbestand wird naturnaher, einige Wege und Mauern sollen gesichert werden. An den Bunkerbergen im Volkspark Friedrichshain muss einiges passieren, um für die Standsicherheit zu sorgen und eine möglichst naturnahe Entwicklung sicherzustellen. In diesen Tagen beginnen dort umfangreiche Arbeiten, die mehrere Jahre dauern werden. Start am Nordhang Los geht es am Nord- und Nordosthang des […]

Sperrstunde: Neue Linie gegen Partylärm

Sperrstunde: Neue Linie gegen Partylärm

An der Simon-Dach-Straße sollen neue Regeln für Clubs und Bars gelten. Gremien müssen noch zustimmen. Kneipenlärm bis tief in die Nacht: Anwohner der Simon-Dach-Straße erleben die negativen Folgen der Anziehungskraft des Kiezes auf Partygänger und Touristen mindestens jedes Wochenende. Beschwerden über Lärm bis tief in die Nacht gab es aus diesem Bereich immer wieder. Damit […]

Natalie Bayer leitet jetzt das fhxb-Museum

Natalie Bayer leitet jetzt das fhxb-Museum

Die Kulturantrhopologin sieht Museen als Ort des Dialogs über gesellschaftliche Themen. Das Bezirksmuseum in Friedrichshain-Kreuzberg hat eine neue Leiterin. Zu Beginn des Jahres hat Natalie Bayer den Dienst aufgenommen. Natalie Lisa Sunhi Bayer, Jahrgang 1976, ist Kulturanthropologin mit den Themenschwerpunkten Migration, Gesellschafts- und Stadtentwicklung, Grenzregime und Politik. Das Museum ist für sie ein Versammlungsort für […]

Kinderläden kämpfen um Räume

Kinderläden kämpfen um Räume

Mieten explodieren, Verträge werden gekündigt – ein neues Bundesgesetz könnte helfen. Im Mieten-Monopoly trifft es die Schwächsten zuerst. Wenn es um Gewerbeflächen geht, sind das die Kinderläden. Zuletzt traf es die „Bande“ an der Oranienstraße. Auch wenn dieser Fall – nicht zuletzt durch massive Bürgerproteste – inzwischen gelöst wurde, bleibt das Problem bestehen. Besonders, aber […]

Radverkehrsplan setzt Projekt-Prioritäten

Radverkehrsplan setzt Projekt-Prioritäten

Ein Paket aus 49 Maßnahmen soll Friedrichshain-Kreuzberg fahrradfreundlicher machen. Schutzstreifen, Kanalweg-Neugestaltungen, Straßen-Umbauten, neue Abstellflächen: Insgesamt 49 Projekte sieht der Radverkehrsplan für Friedrichshain-Kreuzberg vor, den der Bezirk vorgestellt hat. Einige davon sind bekannte und von der Politik längst beschlossene Pläne, andere sind ganz neu. Wichtig bei alledem ist: Der Plan setzt klare Prioritäten. Die Oranienstraße und […]

Kriegskinder im Porträt

Kriegskinder im Porträt

Fotoausstellung und Buch dokumentieren Erinnerungen „Was haben meine Eltern erlebt, als sie so alt waren wie mein Sohn heute? Was hat sie zu denen gemacht, die sie heute sind?“ Diesen Fragen gehen die Fotografin Frederike Helwig und die Autorin Anne Waak in dem Projekt „Kriegskinder“ nach. Vom 2. Februar bis 8. April sind im „Freiraum […]

Mehr Milieuschutz und Vorkauf

Mehr Milieuschutz und Vorkauf

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg will den Kampf gegen Verdrängung verschärfen. Im Kampf gegen steigende Mieten und Verdrängung will der Bezirk Mittel wie die Ausweisung von Milieuschutzgebieten und das Vorkaufsrecht stärker nutzen. Dies kündigte Baustadtrat Florian Schmidt an. Sein Ziel: In 20 Jahren sollen bis zu 50 Prozent des Wohnraums gemeinwohlorientiert sein. Helfen soll dabei die Zivilgesellschaft. […]

Blick hinter die Tempohome-Tür

Blick hinter die Tempohome-Tür

Die neue Unterkunft bietet Platz für 160 Menschen – und vor allem mehr Privatsphäre. Rund 40 Quadratmeter, zwei Zimmer für vier Personen, Nassbereich und vor allem: Kochgelegenheit – und das mal 40: Für Geflüchtete ist an der Alten Jakobstraße in Kreuzberg eine neue Unterkunft mit sogenannten Tempohomes entstanden. Wie so etwas aussieht, das sahen sich […]

Auf dem Weg zum Fairtrade-Bezirk

Auf dem Weg zum Fairtrade-Bezirk

Der Bezirk möchte wissen: Wer engagiert sich schon in fairen Projekten? Friedrichshain-Kreuzberg beteiligt sich an der Kampagne „Fairtrade-Towns“. Deshalb fordert er nun alle dazu auf, eigenes Engagement in diesem Bereich öffentlich zu machen. Denn um den Titel „Fairtrade-Bezirk“ erhalten zu können muss zunächst einmal nachgewiesen werden, dass der Faire Handel und die damit zusammenhängenden Fragen […]

Treffen der Generationen – mit Videokamera

Treffen der Generationen – mit Videokamera

Kinder aus Friedrichshain löcherten ältere Menschen mit Fragen – und filmten die Antworten. Ein Filmprojekt der besonderen Art feiert Premiere: Zehn Friedrichshainer Kinder haben sich auf die Suche nach den Älteren im Kiez gemacht. Sie wollten mit ihnen in Kontakt kommen, sich austauschen, Fragen stellen – und waren natürlich gespannt auf die Antworten, die sie […]

Verkehr im Samariterkiez auf dem Prüfstand

Verkehr im Samariterkiez auf dem Prüfstand

Bezirk und Bewohner wollen über Lösungen für zunehmende Verkehrsbelastung reden. Wie dem zunehmenden Durchgangsverkehr im Samariterkiez in Friedrichshain ein Riegel vorgeschoben werden kann, soll Thema einer Diskussionsveranstaltung am 15. Januar sein. Dort will der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg mit den Bewohnern ins Gespräch über mögliche Lösungen kommen. Initiative gegründet Vorausgegangen ist diesem Termin unter anderem die Gründung […]

Breitere Mauerlücke für Hotelbau an East Side Gallery

Breitere Mauerlücke für Hotelbau an East Side Gallery

Mehrere Mauerelemente werden dem Bauprojekt an der East Side Gallery wohl weichen müssen. Für den Bau des Hotel-, Geschäfts- und Wohnkomplexes „Pier 61/63“ werden wohl mehrere Stücke der East Side Gallery entfernt. Das Vorliegen einer Genehmigung bestätigte der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg auf Anfrage des Berliner Abendblatts. Bislang sei noch keines der Mauerelemente entfernt worden, so eine […]

Virchow-Sportplatz ist wieder freigegeben

Gefahr durch Baumwurzeln wurde beseitigt. Der Virchow-Sportplatz an der Virchowstraße in Friedrichshain steht nach langer Zwangspause wieder für den Sportbetrieb zur Verfügung, nachdem zum Jahresende die Sanierungsarbeiten abgeschlossen werden konnten. Damit kann der Verein VfB Friedrichshain den Trainings- und Wettkampfbetrieb wieder abdecken. Der Platz war im Sommer gesperrt worden, weil Baumwurzeln von den nahe wachsenden […]

Ideensuche für Luisenstadt geht online weiter

Der Bürgerdialog zu mehr Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer in der Luisenstadt geht weiter. Per Internet haben alle Interessierten die Möglichkeit, ihre Vorschläge zur Organisation des Verkehrs in dem Gebiet mit einzubringen. Noch bis zum 31. März ist das Projekt auf der Online-Beteiligungsplattform „Mein Berlin“ zu finden. „Die südliche Luisenstadt ist ein lebendiges Quartier mit […]

Geschenke für einsame ältere Menschen

Geschenke für einsame ältere Menschen

Die Seniorenvertretung packt zum 23. Mal Weihnachtstaschen. Mit ein paar Kleinigkeiten älteren Menschen eine große vorweihnachtliche Freude bereiten – das ist das Ziel der Weihnachtpäckchen-Aktion der Seniorenvertretung Friedrichshain-Kreuzberg, die nun schon in ihr 23. Jahr gegangen ist. Das allein ist ein Zeichen für ihren Erfolg, der ohne eine Reihe von Ehrenamtlichen nicht möglich wäre. Ehrenamtliche […]

Anwohnerin fälscht Parkvignette

Die Fälschung  ist aufgeflogen, die Frau wurde rechtskräftig verurteilt. Anstatt die 20,40 Euro für die zweijährige Verlängerung ihrer Parkvignette zu zahlen, entschied sich eine Autofahrerin aus dem Bezirk dazu, ihre abgelaufene Vignette zu manipulieren und damit die Verlängerung zu fälschen. Durchgekommen ist sie damit nicht: Ihr Betrugsversuch fiel auf und wurde zur Anzeige gebracht. Das […]

Neue Chance auf verträglichen Tourismus

Neue Chance auf verträglichen Tourismus

Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann hält Tourismuskonzept für eine gute Idee. Auf äußerst positive Reaktionen stößt das vom Senat angestoßene Tourismuskonzept bei Friedrichshain-Kreuzbergs Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann. Schon seit Jahren sind die negativen Folgen und anderen Auswirkungen der Besucherströme dort Thema. Viele Forderungen aus dem Friedrichshainer Rathaus finden sich in dem Konzept-Entwurf wieder. Ideen aufgegriffen Viele ihrer Problembeschreibungen […]

Politik lehnt Signal gegen Pier 61/63-Bau ab

Politik lehnt Signal gegen Pier 61/63-Bau ab

Bezirksverordnete lehnen Grünen-Antrag mit dünner Mehrheit ab – doch die Zeit drängt. Schwerer Schlag für die Gegner des umstrittenen Bauprojekts Pier 61/63: Mit einer Stimme Mehrheit lehnte es die Bezirksverordnetenversammlung Friedrichshain-Kreuzberg ab, ein klares Signal gegen den Bau zu setzen, indem sie ein schon vor Jahren in die Wege geleitetes Bebauungsplanverfahren wieder aufnimmt. Dabei drängt […]

Siebter Vorkaufsrechts-Fall ist rechtskräftig

Haus geht mittelfristig an die aktuellen Mieter. Als der Bezirk im März das Vorkaufsrecht für das Haus an der Zossener Straße nutzte, zeichnete sich ein langer Rechtsstreit ab: Der ursprüngliche Eigentümer legte Widerspruch ein. Jetzt konnte die Situation geklärt werden, alle offenen Klagen von Verkäufern und auch Käufern wurden inzwischen zurückgezogen. Perspektivisch werden die Bewohner […]

Karibischer Weihnachtsmarkt

Einen Weihnachtsmarkt der etwas anderen Art veranstaltet das Yaam am dritten Adventswochenende. Beim ersten „Afro Caribbean X-Mas Market“ vom 15. bis 17. Dezember möchte der Club an der Schillingbrücke ein Programm bieten, das dem Motto gerecht wird und die Veranstaltung am Spreeufer zur Strandparty macht. Auf dem Markt werden Leckereien und Süßes angeboten. Für die […]

Mieten sind die größte Sorge im Kiez

Mieten sind die größte Sorge im Kiez

Kleine und große Vorschläge beim Bürgerdialog Samariterkiez. Wenn es darum geht, wie das Zusammenleben im Samariterkiez in Zukunft aussehen soll, dann sind die Meinungen darüber so vielfältig wie der Kiez selbst. Probleme gibt es jede Menge, wie an vielen anderen Orten in Berlin auch. Kleine und große, lösbare und solche, die unlösbar zu sein scheinen. […]

Papierne Ausstellung in der Inselgalerie

Die formbare und  pflanzliche Seite des Papiers steht im Mittelpunkt der Arbeiten der Künstlerinnen  Jutta Barth und Astrid Weichelt. In ihrer gemeinsamen Ausstellung „Wer weiss“ zeigen sie in der Inselgalerie Bilder, Objekte und Installationen rund um Fragilität und Vergänglichkeit, die gefährdete Natur, kulturelle Zeichen, Abdrücke von Natur, Symbolen und Reliefs. Die Ausstellung ist bis zum […]

Umbau des Fraenkelufers beginnt im kommenden Frühjahr

Baustelle: Eine Verbreiterung und  Barrierefreiheit sind das Ziel. Der Umbau der Fraenkelufer-Promenade soll im Frühjahr 2018 endlich beginnen. Dies kündigte der Bezirk an. Ziel des  Vorhabens ist es, den Bereich barrierefrei zu gestalten, aber auch Konflikte zwischen Fußgängern und Radfahrern zu minimieren.    Der ursprünglich für 2016 geplante Baubeginn war infolge des Bürgerbegehrens „Rettet das Fraenkelufer […]

Tourismus bis in die Randbezirke

Tourismus bis in die Randbezirke

Politik: Der Senat bringt ein neues Tourismuskonzept auf den Weg. nm/os/kr, Bilder: Imago/PEMAX, imago/Jürgen Ritter, imago/Rolf Zöllner, visitBerlin/Thomas Kierok, visitBerlin,/Pedro Becerra/STAGEVIEW.de, imago/Schöning, imago/bildgehege, imago/Pop-Eye, imago/Travel-Stock-Image, imago/Rene Traut, imago/Jürgen Ritter, imago/ Metodi Popow

Provisorischer Zebrastreifen für Simplonstraße

Verkehr: Bau des endgültigen Überwegs im kommenden Jahr. Die Eltern von Modersohn-Grundschülern können aufatmen: Weil die Einrichtung des Zebrastreifens noch auf sich warten lassen wird, soll noch in diesem Jahr ein provisorischer Zebrastreifen eingerichtet werden. Dies erläuterte der Bezirk auf Anfrage des Berliner Abendblatts. Beschlossene Sache ist der Zebrastreifen für die SImplonstraße im Bereich des […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen