Krasser Spandauer Alltag kommt ins Kino

Krasser Spandauer Alltag kommt ins Kino

Kiez-Drama „Familiye“ erzählt von der Ausweglosigkeit, mit der viele Neustädter aufwachsen. Arbeitslosigkeit, Elend und Gewalt: Die Gegend rund um die Lynarstraße zählt zu den schwierigsten Kiezen im Bezirk. Der Film „Familiye“ bringt diese dunkle Seite des Spandauer Alltags jetzt auf die große Kinoleinwand. Das Gangster-Drama erzählt die Geschichte dreier ungleicher Brüder, die in einem von […]

Frisches Geld für marode Spandauer Sportstätten

Frisches Geld für marode Spandauer Sportstätten

Senat genehmigt fünf Projekte im Bezirk / Sanierungsstau beträgt mehrere Millionen. Gute Nachrichten für Sportvereine und Schulklassen im Bezirk. In diesem Jahr werden die Sportanlage Staaken-West, das Gebäude am Stadion Hakenfelde, der Sportpark Staaken sowie das Wassersportheim Gatow erneuert. Möglich wird dies durch das Sportstättensanierungsprogramm des Senats. Für die Arbeiten stehen insgesamt rund 1,28 Millionen […]

Spandau braucht mehr Platz für Läden

Spandau braucht mehr Platz für Läden

 Nahversorgungszentrum auf Insel Gartenfeld vorgeschlagen / Bevölkerung wächst um 15 Prozent. Der Bezirk Spandau wächst. Und in einigen Ortsteilen sogar richtig kräftig. Allein die Ortsteile Haselhorst und Siemensstadt werden in sieben Jahren 56 Prozent mehr Einwohner haben als derzeit. Im gesamten Bezirk wächst die Bevölkerung um 15 Prozent auf etwa 275.000 Einwohner steigen. Das geht […]

Mehr Leben am Lutherplatz in Spandau

Mehr Leben am Lutherplatz in Spandau

Aufenthaltsqualität und Nachbarschaft sollen gestärkt werden. Der Lutherplatz gilt als das Herz der Spandauer Neustadt. Mit der markanten Lutherkirche im Zentrum könnte er sogar ein Schmuckstück sein. Doch viele Anwohner meiden den Ort. Der Grund: In der Vergangenheit gab es immer wieder Probleme mit der Trinkerszene, die sich dort seit Jahren trifft. Nachbarn beschwerten sich […]

Weniger Einbrüche in Spandau

Weniger Einbrüche in Spandau

CDU-Abgeordneter fordert Videoüberwachung am Bahnhof. Aus Sicht der Senatsinnenverwaltung hat sich beim Thema Kriminalität in Spandau einiges zum Besseren gewendet. So ist die Zahl der Einbrüche in Wohnungen und Villen zwischen den Jahren 2016 und 2017 um 28 Prozent zurückgegangen, in absoluten Zahlen von 458 auf 328 Vorfälle beziehungsweise von 249 auf 180 Vorfälle. Ähnlich […]

Pepita wächst, Heerstraße wartet

Pepita wächst, Heerstraße wartet

Spandau ist im sozialen Wohnungsbau besonders gefordert. Die „Pepitahöfe“ wachsen. Regsame Geschäftigkeit im Quartier entlang der Goltz- und der Mertensstraße in Hakenfelde. Im Juni sollen die ersten, bis Dezember dann die letzten Mieter einziehen. „Alles im Plan“, versichern die Erbauer der Siedlung, derzeit eines der größten Berliner Wohnungsbauprojekte: Knapp über 1.000 Wohnungen entstehen hier, überwiegend […]

Post sucht Standort in Hakenfelde

Lösung ab Sommer zeichnet sich ab. Die Deutsche Post will auch zukünftig in Hakenfelde Postdienstleistungen anbieten. Dies sei dem CDU-Bundestagsabgeordneten Kai Wegner bestätigt worden, teilt dieser dem Berliner Abendblatt mit. Ab Juli könnte womöglich eine neue Filiale in Hakenfelde eröffnen. Auch die Postbank versuche derzeit, für ihre Kunden eine Lösung zu finden. Aus unternehmerischen Gründen […]

Hakenfelde aufgepeppt

Aktion: Aus Stromkästen werden Kunstobjekte. In einem einwöchigen Projekt machten die Schüler der Klasse 6a der Carl-Schurz-Grundschule, Hakenfelder Straße, Stromkästen zu Kunstobjekten. Dabei wurden sie begleitet und unterstützt von einem Team junger Künstler des Projekts „Stromkastenstyling“ von Stromnetz Berlin. Zunächst wurden Ideen gesammelt, Skizzen angefertigt und mit deren Hilfe Schablonen gefertigt, die schließlich Grundlage für […]

Abriss in Hakenfelde?

Abriss in Hakenfelde?

Wohnen: Stadtrat Carsten Röding wehrt sich gegen Vorwürfe. Jahrelang wurde zwischen dem Bezirks­amt und Bewohnern um neue Verträge für die Wochenendhäuser in der Siedlung Hakenfelde gestritten – sie laufen nämlich 2017 aus. Ein Eckpunktepapier zur Verlängerung um 15 Jahre wurde im Februar von den Betroffenen unterschrieben. Eine endgültige Lösung gibt es bis heute nicht. Dafür […]

Hakenfelder Familien-Herbstfest

Mittelalter: Historische Spiele, Musik und Fechten Am 27. September, 14 bis 18 Uhr, findet das Hakenfelder Familien-Herbstfest auf dem Gelände der Freizeitstätte Aalemannufer, Niederneuendorfer Allee 30, statt. Es gibt herbstliche und mittelalterliche Spiele für die ganze Familie, Livemusik und Grillspezialitäten und Kuchenbüfett. Ein Highlight ist neben der mittelalterlichen Fechtkunst die Falkenschau von „Deimos, dem Falkenflüsterer“. […]

Kartoffelfest und Tage der offenen Tür

Am 13. und 14. September, 11 bis 17 Uhr, öffnen sich wieder die Türen im SchulUmweltZentrum Spandau/Gartenarbeitsschule Hakenfelde (Niederneuendorfer Allee 18). Neben frisch gebackenem Kartoffelbrot aus dem Steinofen, Kartoffeln zum Anbeißen, einer Strohburg und einer Pflanzentombola werden Führungen über das Gelände, alte Handwerkstechniken und Bastelangebote für Klein und Groß angeboten. Der Bezirksstadtrat für Jugend, Bildung, […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu deiner Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Genauere Informationen kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Schließen