Jugend Musem startet mobiles Format

Auch nach Beendigung der „Werkschau All Included“ möchte das Jugend Museum Kindern und Jugendlichen weiterhin die Möglichkeit geben, sich kreativ mit Geschlechterrollen und vielfältigen Lebensweisen auseinanderzusetzen. Dafür hat das Projektteam ein mobiles Ausstellungsformat für den Einsatz im Klassenzimmer entwickelt: All Included mobil. Erstmals war es nun am 17. Mai – zum Internationalen Tag gegen Homophobie […]

Wenn der Schulweg zur Rennpiste wird

Wenn der Schulweg zur Rennpiste wird

Eine Lenkungsruppe des Bezirks soll für sichere Schulwege sorgen, doch ihre Gründung lässt auf sich warten. Kurz, bevor die erste Schulstunde beginnt, werden aus ruhigen Seitenstraßen Rennpisten: Eltern bringen ihre Kleinen mit dem Auto bis kurz vor das Schultor und scheren sich nicht um Verkehrsregeln. Was viele dieser Raser oder Parksünder vergessen: Sie gefährden nicht […]

84-mal ein schlimmer Verdacht

84-mal ein schlimmer Verdacht

Bezirk und Senat legen Ein-Jahres-Bilanz für Kinderschutzambulanz vor. Die getrennt lebenden Elternteile machen sich heftige Vorwürfe: Sie beschuldigen sich gegenseitig, den sechs Jahre alten Sohn zu schlagen. Was ist in der Familie los? Wenn sich etwa Jugendamtsmitarbeiter und Kinderärzte unsicher sind, ob das Wohl eines Kindes gefährdet ist, können sie seit einem Jahr weiteren Rat […]

Schnelle Hilfe für neue Neuköllner

Schnelle Hilfe für neue Neuköllner

Ein Programm des Bezirksamts unterstützt Kinder aus zugewanderten Familien. Noch immer leben viele europäische Staatsangehörige mitten in Deutschland unter unwürdigen Bedingungen. Oft trifft es vor allem die Kinder, die keine Chance auf Bildung, gesunde Entwicklung und ein glückliches Aufwachsen haben. Mit einer Förderung der Europäischen Union und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales will das […]

Mitmachbaustelle auf dem Petri-Platz

Kinder auf der Suche nach dem „Wert des Menschen“. Noch bis zum 28. Mai verwandeln Kinder und Jugendliche gemeinsam mit Architekten, Musikern und Schauspielern den Petriplatz in einen Ort der Begegnung. Die Mitmachbaustelle, die im Rahmen des bundesweiten Projektes „Young House of One – Thesen für die Zukunft“ (YHOO) vom FEZ-Berlin initiiert worden ist, bietet […]

Woche im Zeichen der Hilfe

Ferien: Anmeldungen fürs PULS-Camp möglich. Noch bis zum den 21. Mai können sich interessierte Jugendliche sowie junge Geflüchtete, die gemeinsam ihre Sommerferien mal anders verbringen möchten und sich gemeinsam für ihre Stadt engagieren möchten, im PULS-Camp für junges Engagement anmelden. Anpacken statt All-Inclusive lautet das Motto des PULS -Engagement-Camps, in dem sich Jugendliche vom 20. […]

Abenteuerferien in der Natur

Abenteuerferien in der Natur

Exklusives Angebot für Kinder aus Pankow: Urlaub im Emsland und in Schweden. Action-Spaß im Emsland oder Kanu-Abenteuerfahrten in Schweden – das bietet in diesem Sommer der Verein paddel-kids e.V. an. Dessen erfahrenen Betreuer kümmern sich liebevoll um die Kinder und Jugendlichen und gehen auf (fast) alle Wünsche und Bedürfnisse der Teilnehmer ein. Gekocht wird immer […]

Kita-Kinder sollen fitter werden

Kita-Kinder sollen fitter werden

ALBA BERLIN und AOK unterstützen Betreuungsstätten in schwierigen Kiezen. Das neue Kitasport-Programm „AOK und ALBA – Wir bewegen Kinder“ ist jetzt mit einer Auftaktveranstaltung in der Gropiusstadt gestartet. Bestehende Kita-Angebote werden auf ganz Berlin ausgeweitet, vor allem auf sozial schwächere Kieze. Das Ziel: in möglichst frühem Alter so vielen Kindern wie möglich einen Zugang zum […]

Neuer Spielebereich zum 10.Geburtstag des Legoland

Neuer Spielebereich zum 10.Geburtstag des Legoland

Vom 15. bis 21. Mai feiert das Spieleparadies am Potsdamer Platz ganz offiziell seinen runden Geburtstag und deshalb wollen wir zehn Berliner Familien glücklich machen. Zehn Jahre alt wird man ja auch nicht aller Tage. Deshalb schenkte das Legoland Discovery Centre Berlin sich und all seinen Besuchern einen neuen Spielbereich: Im Dino Explorer können Dinos […]

Jede Menge Lernvielspaß für Mitmachkinder

Jede Menge Lernvielspaß für Mitmachkinder

Neue Ausstellung im Labyrinth Kindermuseum erkundet die unendliche und wertvolle Vielfalt der Welt – umfangreiches Rahmenprogramm und Fortbildungsangebote. Seit Anfang der Woche rückt das Labyrinth Kindermuseum Berlin ein ganzes Jahr lang ein hochaktuelles Thema in den Mittelpunkt seiner 24. Mitmach-Ausstellung für Mädchen und Jungen: die Vielfalt. Vor dem Hintergrund weltweiter Umbrüche und Fluchtbewegungen können Kinder […]

Frischekur für Spielplätze

Attraktiver Raum für die Kleinen. Auch in diesem Jahr werden in Spandau wieder zahlreiche Kinderspielplätze saniert. So bekommt unter anderem der Spielplatz an der Teltower Straße unter dem Motto „Zuhause bei den Wasserbüffeln“ eine neue Spielanlage. Für die Spielplätze am Aalemannufer und am Waldschluchtpfad wurden Beteiligungsverfahren durchgeführt, um die Wünsche der Nutzer zu ermitteln. Der […]

Deutschkenntnisse mangelhaft

Hoher Sprachförderbedarf bei Kindern. Jedes sechste Kita-Kind in Berlin kann nach Angaben der Senatsbildungsverwaltung eineinhalb Jahre vor dem Schuleintritt nicht ausreichend Deutsch sprechen. Aus ihrer Antwort auf eine parlamentarische Anfrage des SPD-Abgeordneten Joschka Langenbrinck geht hervor, dass im vergangenen Jahr 15,6 Prozent der Kinder in Berliner Kitas 18 Monate vor ihrem Schuleintritt Sprachförderbedarf hatten. Diese […]

Erzieher unter Pauschalverdacht

Erzieher unter Pauschalverdacht

Viele Eltern lehnen Männer als Betreuer ihrer Kinder ab, weil sie in ihnen potenzielle Pädophile sehen. Schaut der meinen Sohn zu intensiv an? Darf der meine Tochter so einfach auf den Schoß nehmen? Kita-Erzieher sind einem ungeheuerlichen und absurden Generalverdacht ausgesetzt: Viele Eltern sehen sie als potenzielle Pädophile. Auch deshalb sind Männer die Exoten in […]

Feste feiern auf dem Spielplatz

Feste feiern auf dem Spielplatz

An 22 Orten können kleine Entdecker Spielfeste feiern. Schaukeln, klettern, skaten, toben, im Sand spielen oder einfach nur Freunde treffen – dafür sind Spielplätze da und deswegen sind sie auch wichtig. Sie sind der Treffpunkt für Kinder, hier knüpfen sie Kontakte, trainieren spielend ihre motorischen und kommunikativen Fähigkeiten. Auf einigen Spandauer Spielplätzen kann man auch […]

Konzert: „Wir Kinder vom Kleistpark“

Rückblick und eine neue CD. „Wir Kinder vom Kleistpark“ feiern ihren 10. Geburtstag. Zeit für einen Rückblick und Zeit für eine neue CD! Zum Konzert wird am 20. und 21. Mai, 16 Uhr, geladen. Neben den beliebten Kleistpark-Evergreens und dem Kleistpark-Rap erklingen viele Lieder und Tänze der neuen CD „10 Jahre“ in unterschiedlichen Sprachen wie […]

Europas Klub des Jahres

Europas Klub des Jahres

Tolle Auszeichnung für Hockeyabteilung von Rotation Berlin. Der europäische Hockeyverband EHF hat die Hockeyabteilung der  SG Rotation Prenzlauer Berg jetzt mit dem Titel „Club of the Year 2016“ in der Kategorie der großen Hockeyclubs (mehr als 300 Mitglieder) ausgezeichnet. „Das war eine große Überraschung“, freut sich Abteilungsleiterin Heike Deutschmann über die internationale Anerkennung der Arbeit […]

Gartenparadies in Kinderhand

Gartenparadies in Kinderhand

Tempelhof: In der Kleingartenkolonie „Feldblume 1915“ eröffnet ein Lehrgarten für kleine Naturfreunde. Sie war schon immer ein Blickfang, die Parzelle 68 in der Kleingartenkolonie „Feldblume 1915“. Die ehemalige Pächterin, Christa Stammert, hat ihn 56 Jahre lang liebevoll gepflegt – mit einem Totholzhaufen, einem Teich, Nistkästen, großem Kompost und vielfältigen Pflanzen. Die heute 89-Jährige musste ihr […]

Sechs neue Schulen im Bezirk Pankow

Die milliardenschwere Sanierung und der Neubau von Schulen in Berlin sollen zügig in Gang kommen.   Der Senat beschloss dazu die erste Phase einer sogenannten Schulbauoffensive. In deren Rahmen sollen allein im laufenden Jahr 830 Millionen Euro fließen. Das Geld wird für Schulan- und Schulneubauten, aber auch für Sanierungsvorhaben ausgegeben, Gleichzeitig sollen Planungs- und Bauprozesse beschleunigt […]

Langohr auf Tour

Langohr auf Tour

Kinder: Köpenickerin veröffentlicht neues Osterbuch. Ob Müggelwald, Kanonenberge oder Teufelssee: Häschen Billy kennt sie alle. In den Kinderbüchern der Köpenicker Autorin Ehrentraut Grylla hat das Langohr dort lustige Abenteuer mit anderen Tieren erlebt. Seit frühester Jugend denkt sich die 86-Jährige Geschichten aus und bringt sie zu Papier. Daraus entstanden acht Bücher. Lesungen führten sie in […]

Individuell lernen

Individuell lernen

Erziehung: Chamisso-Grundschule macht verhaltensauffällige Kinder fit für den Alltag. Lautes Gewusel auf den Gängen. Ein vielsprachiges Stimmengewirr liegt in der Luft. Große Pause in der Chamisso Grundschule am Senftenberger Ring im Märkischen Viertel. Mehr als 400 der 530 Mädchen und Jungen haben einen Migrationshintergrund. Das bedeutet intensive Arbeit für die 35 Lehrer, um ein alltägliches […]

Eierfärben im Freilandlabor

Ostern: Mit Kräutern und Zwiebelschalen. Am 4. April veranstaltet das Freilandlabor Marzahn ab 15 Uhr eine Osterwerkstatt für Familien und färbt die Ostereier für den Osterfrühstückstisch mit Teekräutern und Zwiebelschale. Das Freilandlabor Marzahn bittet darum, hartgekochte, möglichst weiße Eier zum Färben mitzubringen. Die Eier bekommen Muster oder werden bunt gefärbt. Für das Färben von zwei […]

Verein für Vater und Kind

Auch der Berliner Verein Väternetzwerk e. V. erhielt einen mit 2.500 Euro dotierten Sonderpreis beim Spitzenvater-Event. Seit fast zehn Jahren setzt sich das Vereinsteam für eine aktive Vaterrolle ein und betreibt in Prenzlauer Berg einen Treffpunkt und eine Informationsstelle für Väter in allen Lebenslagen. Zum Angebot dort gehören Freizeitaktivitäten wie ein regelmäßiges Papa-Café, ein „Crashkurs […]

Papa ist der Beste

Papa ist der Beste

Familie: Yoshinao Mikami und Oliver Blau wurden zu den Spitzenvätern 2017 gekürt. Oliver Blau ist der absolute Familienmensch. „Schon als wir uns kennen und lieben gelernt haben, war für meine Frau und mich klar, dass wir eine Familie gründen und weiterhin unsere Jobs fortführen wollen“, so der 43-jährige Papa von Niklas (6), Felix (4) und […]

Zu wenig Ärzte im Bezirk

Zu wenig Ärzte im Bezirk

Neukölln hat Mangel an Fachmedizinern. Laut Anfrage des Lichtenberger CDU-Abgeordneten Danny Freymark im Berliner Abgeordnetenhaus hat Neukölln die wenigsten Kinderärzte im Berliner Stadtgebiet. Der Versorgungsgrad mit diesen Spezialmedizinern ist dabei mit nur 90,8 Prozent halb so hoch, wie die Quote in Steglitz-Zehlendorf. „Die unbefriedigende Versorgungslage betrifft nicht nur Kinderärzte, sondern auch andere Facharztgruppen wie Radiologen, […]

Kein Cent mehr für Hartz-IV-Familien

Kein Cent mehr für Hartz-IV-Familien

Neues Unterhaltsvorschussgesetz fordert das Bezirksamt heraus. Bund und Länder haben sich auf eine Reform des Unterhaltsvorschussgesetzes (UVG) geeinigt. Kernanliegen ist ein ausgeweiteter Leistungsanspruch für Alleinerziehende und der Bürokratieabbau für Familien, die gleichzeitig Arbeitslosengeld II beziehen. Das neue Gesetz soll zum 1. Juli 2017 in Kraft treten. Gesetz mit Tücken Mit der Aufhebung der bisher geltenden […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen