Individuell lernen

Individuell lernen

Erziehung: Chamisso-Grundschule macht verhaltensauffällige Kinder fit für den Alltag. Lautes Gewusel auf den Gängen. Ein vielsprachiges Stimmengewirr liegt in der Luft. Große Pause in der Chamisso Grundschule am Senftenberger Ring im Märkischen Viertel. Mehr als 400 der 530 Mädchen und Jungen haben einen Migrationshintergrund. Das bedeutet intensive Arbeit für die 35 Lehrer, um ein alltägliches […]

Verein für Vater und Kind

Auch der Berliner Verein Väternetzwerk e. V. erhielt einen mit 2.500 Euro dotierten Sonderpreis beim Spitzenvater-Event. Seit fast zehn Jahren setzt sich das Vereinsteam für eine aktive Vaterrolle ein und betreibt in Prenzlauer Berg einen Treffpunkt und eine Informationsstelle für Väter in allen Lebenslagen. Zum Angebot dort gehören Freizeitaktivitäten wie ein regelmäßiges Papa-Café, ein „Crashkurs […]

Papa ist der Beste

Papa ist der Beste

Familie: Yoshinao Mikami und Oliver Blau wurden zu den Spitzenvätern 2017 gekürt. Oliver Blau ist der absolute Familienmensch. „Schon als wir uns kennen und lieben gelernt haben, war für meine Frau und mich klar, dass wir eine Familie gründen und weiterhin unsere Jobs fortführen wollen“, so der 43-jährige Papa von Niklas (6), Felix (4) und […]

Zu wenig Ärzte im Bezirk

Zu wenig Ärzte im Bezirk

Neukölln hat Mangel an Fachmedizinern. Laut Anfrage des Lichtenberger CDU-Abgeordneten Danny Freymark im Berliner Abgeordnetenhaus hat Neukölln die wenigsten Kinderärzte im Berliner Stadtgebiet. Der Versorgungsgrad mit diesen Spezialmedizinern ist dabei mit nur 90,8 Prozent halb so hoch, wie die Quote in Steglitz-Zehlendorf. „Die unbefriedigende Versorgungslage betrifft nicht nur Kinderärzte, sondern auch andere Facharztgruppen wie Radiologen, […]

Kein Cent mehr für Hartz-IV-Familien

Kein Cent mehr für Hartz-IV-Familien

Neues Unterhaltsvorschussgesetz fordert das Bezirksamt heraus. Bund und Länder haben sich auf eine Reform des Unterhaltsvorschussgesetzes (UVG) geeinigt. Kernanliegen ist ein ausgeweiteter Leistungsanspruch für Alleinerziehende und der Bürokratieabbau für Familien, die gleichzeitig Arbeitslosengeld II beziehen. Das neue Gesetz soll zum 1. Juli 2017 in Kraft treten. Gesetz mit Tücken Mit der Aufhebung der bisher geltenden […]

Schulplätze für Biesdorf

Schulplätze für Biesdorf

Richtfest: Für 17,4 Millionen Euro entsteht ein Schulneubau. Die bisherige Grundschule am Fuchsberg, am Dankratweg 9, galt schon lange als veraltet und zu klein. In Biesdorf-Süd gibt es seit Jahren Zuzug zahlreicher junger Familien mit Kindern. Dadurch stieg auch der Bedarf an Schulplätzen. In der jüngsten Vergangenheit mussten Klassen sogar in die Räume der nahe […]

Friedrich-Engels-Gymnasium wird saniert

Finanzen: 10,8 Millionen Euro aus Haushaltsüberschüssen in Aussicht. Aus Haushaltsüberschüssen haben sich im „Sondervermögen Infrastruktur der wachsenden Stadt und Nachhaltigkeitsfonds“ (Siwana), dem Nachfolger von „Siwa“, 1,16 Milliarden Euro angesammelt. Damit will Berlin wichtige Investitionsvorhaben vorziehen. Der größte Posten, knapp 174 Millionen Euro, ist für Schulbau und -sanierung eingeplant. 40,4 Millionen Euro fließen außerdem in das […]

Unterhalt bis zur Volljährigkeit

Unterhalt bis zur Volljährigkeit

Neues Gesetz unterstützt alleinerziehende Geringverdiener. Mit dem neuen Unterhaltsvorschussgesetz, das ab dem 1. Juli in Kraft tritt, können Kinder von Alleinerziehenden für einen deutlich längeren Zeitraum als die bislang geltenden 72 Monate Unterhaltsvorschuss erhalten. Gleichzeitig wird die Altersgrenze für den möglichen Bezug von 12 auf 18 Jahre angehoben. Mehr Personal Für das Land Berlin und […]

Karten von und für Kinder

Kids: Kinder Kiez Karten zeigen die Highlights im Bezirk. Ab sofort können Kinder und Erwachsene bis einschließlich 24. Juli Spannendes rund um das Projekt „Kinder Kiez Karten“ erfahren: Im Lichtenberger Jugendamt in der Große-Leege-Straße 103 finden Interessierte im Flur der achten Etage eine bunte Ausstellung. Verarbeitet sind dort Eindrücke von den Workshops, die zu diesem […]

Reformen beim Unterhalt

Reformen beim Unterhalt

Bezirk fehlt Personal zur Umsetzung. Bund und Länder haben sich auf eine Reform des Unterhaltsvorschussgesetzes geeinigt, um einen ausgeweiteten Leistungsanspruch für Alleinerziehende und den Bürokratieabbau für Familien, die gleichzeitig Arbeitslosengeld II beziehen, zu ermöglichen. Mit der Aufhebung der bisher geltenden Höchstbezugsdauer von 72 Monaten können Kinder von Alleinerziehenden ab Mitte 2017 für einen deutlich längeren […]

Bußgeld für Schulschwänzer

Bußgeld für Schulschwänzer

Stadtrat will mit Bußgeldern ein Zeichen gegen Drückeberger setzen. Sie lungern lieber biertrinkend in Einkaufszentren und Spielhallen rum, oder hängen mit Kumpels vor dem Computer ab. Alles ist cooler, als die Schulbank zu drücken. Und die Zahl der Schulschwänzer in Berlin steigt dramatisch. Sie nennen die verschiedensten Motive: Angst vor Mobbing, mangelnde Unterstützung zu Hause, […]

KUL fliegt Kinder ins Weltall

KUL fliegt Kinder ins Weltall

Jubiläum: 10.000 Kinder besuchten bereits die Veranstaltungen der KinderUni Lichtenberg im vergangenen Jahr. In der vergangenen Woche begrüßte die KUL unterwegs – die KinderUni Lichtenberg unterwegs – ihren 10.000. jungen Gast. Die Vorlesung fand für eine 4. Klasse der Grundschule im Ostseekarree statt. Prof. Thomas Bremer und Prof. Susanne Brandhorst von der HTW Berlin sprachen […]

Besser zu Fuß in die Schule

Besser zu Fuß in die Schule

Taugt die Borkumstraße als berlinweites Vorbild?. Wegen aggressiver Autofahrer hat die Werbellinsee-Grundschule in Schöneberg seine Schülerlotsen abgezogen. Eine Entwicklung, die auch im Bezirk Pankow mit Sorge diskutiert wird. Vielfach seien diese Verkehrsrüpel sogar Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto zur Schule bringen, sagt Martina Zander-Rade, schulpolitische Sprecherin der Grünen. In mehreren Gesprächsrunden mit Schülern, […]

Null Bock auf Schule

Null Bock auf Schule

Rund 21 Prozent der Schüler fehlen bis zu zehn Tage unentschuldigt. Sie lungern lieber biertrinkend in Einkaufszentren und Spielhallen rum, oder hängen mit Kumpels vor dem Computer ab. Alles sei cooler, als die Schulbank zu drücken. Und die Zahl der Schulschwänzer in Berlin steigt dramatisch. Sie nennen die verschiedensten Motive: Angst vor Mobbing, mangelnde Unterstützung […]

Pittiplatsch in Friedrichshagen

Pittiplatsch in Friedrichshagen

Kinder: Ein Programm mit den Original Fernsehfiguren. Pittiplatsch und Schnatterinchen haben auch in diesem Jahr die Koffer gepackt und warten auf den Reisebus. In dem haben schon Mauz und Hoppel, Mischka und Frau Elster sowie Herr Fuchs Platz genommen. Moppi sitzt mit einem Riesen-Knochen ganz vorn neben der Märchenerzählerin Bärbel, die als Reiseleiterin die Fahrtroute […]

Anmeldetest für Gymnasien

Die Tests für Kinder, die weiterführende Schulen mit Schnelllernerklassen, Musikklassen und dem französischen Gymnasium besuchen möchten, finden erstmalig vor dem allgemeinen Anmeldezeitraum am Samstag, dem 14. Januar, an den jeweiligen Standorten statt. Voranmeldungen sind vom 5. bis zum 12. Januar möglich. Tests für das Französische Gymnasium und die Musikgymnasien finden bis zum 24. Februar statt. […]

Kein Schnaps in Kinderhände

Kein Schnaps in Kinderhände

Minderjährige Testkäufer beweisen: So leicht kommen Jugendliche an Alkohol Minderjährige Testkäufer beweisen: So leicht kommen Jugendliche an Alkohol. Vor drei Jahren hatte der damals zuständige SPD-Stadtrat Oliver Schworck dem Alkoholmissbrauch durch Jugendliche im Bezirk den Kampf angesagt. Minderjährige sollten testen, ob sie in Supermärkten ohne Beanstandung Bier und Schnaps kaufen könnten. Das Ergebnis war erschreckend: […]

Gemeinsam für saubere Spielplätze

Gemeinsam für saubere Spielplätze

Bezirkskampagne: Universal ist der Partner Nummer Eins. Die Bezirkskampagne „Schön wie wir…so wollen wir unser Neukölln“ hat gemeinsam mit der Universal Gebäudemanagement und Dienstleistungen GmbH den ersten Spielplatzpaten für Neukölln gewonnen. Die Kooperationsvereinbarung wurde Anfang Dezember im Neuköllner Rathaus von Bezirksbürgermeisterin Dr. Franziska Giffey und Universal-Geschäftsführerin Kerstin Neugebauer unterzeichnet. Freuen dürfen sich Familien am und […]

Kein Punsch für Kinder

Kein Punsch für Kinder

Adventsmärkte: Glühwein wird an Kinder ausgeschenkt. Auf dem Weihnachtsmarkt vorm Roten Rathaus wurden in der vergangenen Woche die Einhaltung des Jugendschutzes beim Alkoholverkauf überprüft. Der SBK des Ordnungsamtes Mitte hat in enger Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Inneres und Sport den Weihnachtsmarkt vor dem Roten Rathaus in ziviler Kleidung kontrolliert. Ein minderjähriger Testkäufer wurde auf […]

Kinderschutz in Gefahr

Kinderschutz in Gefahr

Ein Brandbrief prangert Zustände in den Jugendämtern an. In einem Brandbrief aus dem Jugendamt Steglitz-Zehlendorf hieß es jüngst: „Muss denn erst ein Kind zu Tode kommen, dass die Verantwortlichen aufwachen?“ Die Unterzeichner beschreiben katastrophale Zustände: Präventionsarbeiten und Familienberatungen könnten nicht mehr angeboten werden, Mitarbeiter seien seit Jahren überlastet, immer wieder müsse über Wochen geschlossen werden, […]

Winterspielplätze öffnen wieder

Freizeit: Familien mit Kindern stehen Sporthallen zur Verfügung. Auch in diesem Jahr sind Familien mit Kindern wieder zu den Spandauer Winterspielplätzen eingeladen. In acht Hallen kann sonntags von 14.30 bis 17.30 Uhr kostenlos gespielt und geturnt werden. In zwei Sporthallen in Siemensstadt ist das Angebot bereits gestartet. In den meisten anderen Hallen beginnt es am […]

Kitaplätze heiß begehrt

Kitaplätze heiß begehrt

Eltern steht Schadenersatz bei Engpass zu. Berlin wächst. Und damit auch der Bedarf an Kitaplätzen. Zusätzliche Brisanz erhält das Thema durch ein Urteil des Bundesgerichtshof (BGH). Demnach steht Eltern, deren Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz für Kinder unter drei Jahre nicht erfüllt wird, Schadenersatz zu. Die verantwortliche Kommune muss aber nur zahlen, wenn sie den Platzmangel […]

Kinder gestalten Gärten

Wettbewerb: Aufruf an Kitas, Schulen und JFE´s. Der vom Arbeitskreis für Umwelt und Bildung ins Leben gerufene Lichtenberger Kreativ-Wettbewerb „Gärtnern ist Zukunft“ geht von März bis Oktober 2017 in die dritte Runde. Am Wettbewerb teilnehmen können Lichtenberger Kindertagesstätten, Schulen, Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen sowie Arbeitsgemeinschaften, Schulklassen und Hortgruppen, die einen Schulgarten oder anderen grünen Lern- und […]

Leuchte-Eulen schützen Schüler

Leuchte-Eulen schützen Schüler

Malchow: Fielmann spendieren Reflektoren. Andrea Reinke, Leiterin der Fielmann-Niederlassung in Neu-Hohenschönhausen, übergab Anfang November den Schulanfängern und den Verantwortlichen für Verkehrserziehung der Gemeinschaftsschule Grüner Campus in Malchow, Anke Volkmann, 130 Sicherheitsreflektoren. Die kleinen Blinke-Eulchen sollen in Zukunft dafür sorgen, dass die Kinder auch in der dunklen Jahreszeit ihre Wege sicher und ungefährdet zwischen Schule und […]

Unterricht im Kinosaal

Aktionsstart: Berliner Schulkinowochen starten hier im Bezirk. Mit dem Film TSCHICK werden am 14. November um 10 Uhr im CineStar Hellersdorf die 13. SchulKinoWochen Berlin eröffnet. Dort, wo die Reise der beiden jugendlichen Protagonisten im Eröffnungsfilm TSCHICK ihren Anfang nimmt, nämlich hier im Bezirk. Prof. Monika Grütters MdB, Staatsministerin für Kultur und Medien, wird gemeinsam […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen