Tourismusmesse am Alex

Tourismusmesse am Alex

Mehr als 80 Aussteller präsentieren sich im BCC. Unter dem Motto „Urlaub wie er mir gefällt“ lädt der Reiseveranstalter Wörlitz Tourist am 13. und 14. Januar zur 10. Berliner Tourismusmesse. Im Berlin Congress Center am Alexanderplatz  wollen rund 80 Aussteller zahlreiche Anregungen und Tipps für den Urlaub 2018 präsentieren.  Renommierte Reiseveranstalter, Reedereien und Vertreter der […]

Grünes Licht für Spree-Flussbad

Grünes Licht für Spree-Flussbad

Parlament ebnet den Weg für nachhaltiges Projekt. Baden in der Spree? Das könnte bald wieder Wirklichkeit werden. Das Berliner Abgeordnetenhaus beschloss gerade die Einrichtung eines Arbeitsgremiums, das das entsprechende Stadtentwicklungsprojekt unterstützen soll. In wenigen Jahren könnten Schwimmer ihre Runden zwischen Fischerinsel und Museumsinsel ziehen. Die Vision, einen Abschnitt des Kanals zu säubern und zu einem […]

Verbesserungen für Obdachlose

Verbesserungen für Obdachlose

Bezirksamt beschließt regelmäßige Strategiekonferenz. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Mitte begrüßt den Beschluss im Rat der Bürgermeister (RdB), in dem der Senat zur Einrichtung einer regelmäßigen Strategiekonferenz zum Umgang mit Obdachlosigkeit in Berlin aufgefordert wird. Bereits zum Start der diesjährigen Kältehilfe Anfang November hatten die beteiligten Träger, von der Stadtmission Berlin bis hin zum Arbeitskreis Wohnungsnot (AKW), […]

Ideensuche für Luisenstadt geht online weiter

Der Bürgerdialog zu mehr Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer in der Luisenstadt geht weiter. Per Internet haben alle Interessierten die Möglichkeit, ihre Vorschläge zur Organisation des Verkehrs in dem Gebiet mit einzubringen. Noch bis zum 31. März ist das Projekt auf der Online-Beteiligungsplattform „Mein Berlin“ zu finden. „Die südliche Luisenstadt ist ein lebendiges Quartier mit […]

Ein Projekt, das Wellen schlägt

Ein Projekt, das Wellen schlägt

Künstler Daniel Seiple baut mit Flüchtlingen ein modernes Motorboot. Sie wollen im wahrsten Sinne des Wortes etwas bewegen – und Wellen schlagen. Seit einigen Wochen wird in der Werkstatt in der Osloer Straße 102 gesägt, geschraubt und geschliffen. Am Ende soll aus den Holzplanken und Kunststoffteilen, die hier lagern, ein modernes, fast luxuriöses Motorboot werden. […]

Jugendgewalt nimmt wieder zu

 Mehr Vorfälle im Bezirk. Seit 2013 nahm die Jugendgewalt in Berlin kontinuierlich ab. Im vergangenen Jahr gab es jedoch wieder einen leichten Anstieg. Das zeigt das „Vierte Monitoring zur Jugendgewaltdelinquenz in Berlin“. Die Jugendgewalt in Berlin schwankt somit – nach jahrelangen Rückgängen – um einen im Vergleich der letzten zehn Jahre niedrigen Wert. In Mitte […]

Ein U-Bahn Projekt geht voran – und wird gesegnet

Ein U-Bahn Projekt geht voran – und wird gesegnet

U5-Bauarbeiten: Traditionelle Prozession der Berg- und Tunnelbauer zu Ehren ihrer Schutzpatronin. Die Tunnelarbeiten für den Lückenschluss der Linie U5 verlaufen bislang planmäßig. Anfang Dezember erst gab die verantwortliche Projektrealisierung GmbH U5 (PRG U5), eine Tochter der Berliner Verkehrsbetriebe, bekannt, dass der Rohbau des neuen Umsteigebahnhofs „Unter den Linden“ fertiggestellt wurde. „An diesem U-Bahnhof können künftig […]

Individuelle Energieberatung im Kiez

Umweltladen Mitte informiert über Energieeffizienz. Strom sparen ist im ganzen Jahr ein wichtiges Thema. Eine Senkung des Energieverbrauchs schont nicht nur Klima und Umwelt, sondern entlastet auch den eigenen Geldbeutel. Wer Heizkosten senken oder einfach nur Strom sparen möchte, ist beim Umweltladen Mitte genau richtig. Die Energieberatung in Kooperation mit der Verbraucherzentrale erfolgt dann individuell […]

U5-Bauarbeiten schreiten voran

U-Bahn: Schwierige Bohrungen sind absolviert. Seit Monaten wird in Mitte an den neuen Untergrund-Tunneln der U5 gebaut. Nun sollen bald die ersten Bauzäune im Bezirk fallen. Damit ist auch der schwierigste Part des Bau-Projekts absolviert. Rund 95 der geplanten 105 Meter langen Bohrungen sollen bereits in die Erde getrieben worden sein. Bis zu diesem Wochenende […]

Tourismus bis in die Randbezirke

Tourismus bis in die Randbezirke

Politik: Der Senat bringt ein neues Tourismuskonzept auf den Weg. nm/os/kr, Bilder: Imago/PEMAX, imago/Jürgen Ritter, imago/Rolf Zöllner, visitBerlin/Thomas Kierok, visitBerlin,/Pedro Becerra/STAGEVIEW.de, imago/Schöning, imago/bildgehege, imago/Pop-Eye, imago/Travel-Stock-Image, imago/Rene Traut, imago/Jürgen Ritter, imago/ Metodi Popow

Neue Stolpersteinverlegung

Feierliche Verlegung am 4.Dezember. Der Bezirk ehrt den früheren polnischen Staatsbürger Mendel Max Karp mit einem neuen Stolperstein in der Holzmarktstraße 70. Zur feierlichen Verlegung am 4. Dezember wird auch eine Großnichte des 1940 Ermordeten erwartet: die 71-jährige Psychiaterin Joanne Intrator aus New York. Mendel Max Karp lebte in Berlin, wurde aber 1938 als sogenannter […]

Exkursion vom Umweltladen Mitte

Die Dezember-Exkursion vom „Umweltladen Mitte“ greift zum wiederholten Mal ein jahreszeitlich passendes Thema auf. Diese Mal geht es um „Licht ist Leben“. Deshalb beginnt die Exkursion auch am Denkmal des Berliner Augenarztes Albrecht von Graefe an der Luisen-/Schumannstraße. 1845 eröffnete dieser in der Nähe eine Klinik, die sich in wenigen Jahren zur damals bedeutendsten Forschungs- […]

Neue Pläne für die Mitte

Neue Pläne für die Mitte

Informationsveranstaltung am 26. September. Wie kann Zehlendorfs Ortskern attraktiver für Handel und Gewerbe werden? Wie lassen sich die Verkehrsprobleme lösen? Seit Jahren diskutieren Angehörige der örtlichen Bürgerinitiative und Bezirkspolitiker über verschiedene Ansätze. Um ein Gesamtkonzept auf den Weg zu bringen, hatte die Bezirksverordnetenversammlung das Bezirksamt beauftragt, Mittel aus dem Förderprogramm Aktive Zentren einzuwerben. Bei einer […]

Sanierung der Tunnelsohle

Nahverkehr: BVG setzt Arbeit weiter fort. Die Berliner Verkehrsbetriebe setzen wie geplant die Sanierung der Tunnelsohle der U2 in Mitte fort. Die zweite Bauphase endet mit Betriebsbeginn am 1. Dezember. Um die Einschränkungen für die Fahrgäste zu minimieren, finden die Arbeiten jeweils nur in den Nächten Sonntag/Montag bis Donnerstag/Freitag, jeweils von 23 Uhr bis Betriebsbeginn […]

Eine Stimme für Migranten

Symbolische Wahlen an 20 Standorten. Im Rahmen einer Symbolwahl sollen Menschen mit Migrationshintergrund aus dem Bezirk Mitte die Möglichkeit erhalten, ihren politischen Ansichten eine Stimme zu geben. Das Bezirksamt schließt sich einer bundesweiten Initiative an und öffnet vom 11. bis zum 17. September Wahllokale an 20 Standorten. Die dort abgegebenen Stimmen haben selbstverständlich keine Auswirkung […]

Autobus mal ganz autonom

Autobus mal ganz autonom

BVG, Charité und der Senat lassen ab Frühjahr elektrisch betriebene Kleinbusse über den Krankenhaus-Campus fahren – der Clou dabei: Die Fahrzeuge kommen ohne Fahrer aus. Dieser Rundkurs hat es in sich: Los geht’s am Ein- und Ausgang Hannoversche Straße. Geräuschlos gleitet ein kleiner Bus heran, Fahrgäste steigen aus und ein. Die Türen schließen und schon […]

Neue Talente am Potsdamer Platz

Wirtschaft: Online-Firma zieht in den Renzo-Piano-Tower. Käuferportal, Europas führende Onlineplattform für Produkte rund ums Haus, bezieht offiziell sein neues Büro am Potsdamer Platz. Im ehemaligen „Forum Tower“ werden die knapp 400 Mitarbeiter der Berliner Firma in Zukunft auf mehr als 8500 Quadratmeter und sieben Etagen Platz finden. Mit insgesamt 70 Metern und 18 Etagen gehört […]

Metropolis mal live

Festival: Babylon feiert 100 Jahre Ufa. Zwei Höhepunkte innerhalb des Babylon-Festivals „100 Jahre UFA in 100 Filmen“ sind die Live-Aufführungen von „Metropolis“ durch das 18-köpfige Metropolis Orchester Berlin unter dem Dirigenten Burkhard Götze am 3. September, 15 Uhr, und am 9. September, 19-30 Uhr. Das Orchester spielt die Originalmusik von Gottfried Huppertz, die er 1926 […]

Alte Mitte wird auf neuen Kurs gebracht

Alte Mitte wird auf neuen Kurs gebracht

Stadtdebatte nimmt Fahrt auf. Der Senat hat in seiner letzten Sitzung die von der Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Katrin Lompscher (Die Linke), eingebrachte Vorlage zur „Neuausrichtung der Stadtdebatte Berliner Mitte“ beschlossen. Im Juni 2016 wurden die Bürgerleitlinien als Ergebnis eines intensiv geführten einjährigen Dialogs zwischen der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und der Berliner […]

Das aufregendste Kino der Welt im Babylon

Filmkunst: Das Tradionshaus zeigt Leinwandwerke aus Hongkong. Noch bis 31. August gibt es im Kino Babylon am Rosa-Luxemburg-Platz mit knapp 40 Filmen aus fünf Jahrzehnten großes Hongkong Kino. Das hat viele internationale Stars zu bieten: Bruce Lee, Jackie Chan (Ehren-Oscar 2016), Michelle Yeoh, Maggie Cheung, Ziyi Zhang oder Tony Leung sowie den Kampfchoreografen und Regisseur […]

Kleiner Schneeleopard wurde auf Kitai getauft

Tierpark: Über 1.000 Vorschläge gingen in Friedrichsfelde ein. Eine Jury aus Pflegern und Kuratoren hat entschieden: Der kleine Schneeleoparden-Kater, für den der Berliner Tierpark über Facebook eine Aktion zur Namensgebung gestartet hatte, wird Kitai heißen. Über 1.000 Vorschläge waren auf der Social-Media-Plattform eingegangen. „Stracciatello“, „Snowflake“ und „Lucky“ oder „Balou“ hießen die Kandidaten, die nur auf […]

Notunterkunft bis Ende August dicht

Geflüchtete: Viele Bewohner ziehen nach Lichtenberg. Die Notunterkunft für geflüchtete Menschen im ehemaligen Heinrich-von-Kleist-Gymnasium, Levetzowstraße 3-5, wird bis Ende August geschlossen. Die Bewohner ziehen in eine Gemeinschaftsunterkunft im Bezirk Lichtenberg um. Ein kleiner Personenkreis aus sogenannten sicheren Herkunftsländern wird vom Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten in Einrichtungen in Lichtenberg, Charlottenburg-Wilmersdorf und Friedrichshain-Kreuzberg untergebracht. Der Umzug ist bereits […]

Kirchturm wird instandgesetzt

Sanierung: Neue Technik und Barrierefreiheit. Nach umfassender Instandsetzung der Fassaden und Bauzier des Turms der Französischen Kirche am Gendarmenmarkt wird nun das Gebäudeinnere instandgesetzt und modernisiert. Eine völlig veraltete Gebäudetechnik und unzulängliche Rettungswege haben die Nutzung der Räume in den oberen Ebenen in den letzten Jahren unmöglich gemacht. Für eine angemessene Nutzung wird nun das […]

Wie geschnitten Brot

Wie geschnitten Brot

Neubau: Alle Wohnungen schnell verkauft. Ende Juli schloss Project Immobilien mit der Beurkundung der letzten Wohnung und des letzten Tiefgaragen-Stellplatzes den Verkauf des Neubaus Heine Höfe in Berlin-Mitte ab. Es handelt sich hierbei bereits um das siebzehnte komplett verkaufte Bauvorhaben des Projektentwicklers und Bauträgers in der Spreemetropole. Auf einem rund 2.000 Quadratmeter großen Grundstück auf […]

Vielfältiges Ferienprogramm

Vielfältiges Ferienprogramm

Staatliche Museen bieten Kids und Jugendlichen im Sommer viel Abwechslung. In den Sommerferien bieten die Staatlichen Museen zu Berlin ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche. Allein 14 mehrtägige Workshops laden zum intensiven Erkunden der Museen und zum eigenen Gestalten ein. In der ersten und vierten Woche findet ein großes Sommercamp auf der Museumsinsel statt. […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen