Ran an die Strohballen!

Ran an die Strohballen!

Gut, die Ferien sind bis zum 8. September vorbei, aber für das Pflegen alter Traditionen, das dabei auch noch Spaß macht, ist immer Zeit und Platz. Zum insgesamt 185. Mal findet in diesem Jahr das Rixdorfer Stohballenrollen statt. Teams, die mitmachen möchten, können sich ab sofort anmelden. „Popráci“ heißt der ungewöhnliche und geschichtsträchtige Wettkampf, der […]

Moleküle tanzen im Grünen

Moleküle tanzen im Grünen

MIA. zu Gast auf der Freilichtbühne in den Gärten der Welt Für Marzahn-Hellersdorf wird es der Konzertabend des Jahres werden. Zum großen 20-jährigen Band-Jubiläum von MIA. spielt die Elektropop-Band nämlich im Herzen der Nachbarschaft auf der Bühne des ehemaligen IGA-Geländes in Hör- und Sichtweite zu den Marzahn-Hellersdorfer Großsiedlungen. Am Abend des 14. Juli werden hier […]

Unterhaltungalternative Berlin

Unterhaltungalternative Berlin

Clubs und Konzerte sind nicht für Jedermann – aber es gibt Alternativen. Abendunterhaltung ist in Berlin nicht schwer zu finden, doch was soll man wählen. Nicht jeder ist bereit, in die unzähligen Clubs zu gehen. Kabarett und andere Shows sind auch etwas teurer und teilweise ausgebucht. Wer also Unterhaltung möchte die auch preiswert ist, der […]

Zur Fête ist Romano „Jenseits von Köpenick“

Zur Fête ist Romano „Jenseits von Köpenick“

Der Sänger pausiert zur diesjährigen Fête. „Kommkommkomm mit mir nach Köpenick. Es ist nur ein kleiner Schritt – zum großen Glück“, lautet der Refrain eines Songs, den Romano über seinen Heimat-Bezirk geschrieben hat – eine Songzeile, die auch als Einladung zur Fête de la Musique am 21. Juni verstanden werden darf. Schöner Farbklecks „Ich finde […]

C. Heiland hat sein Herz ans Omnichord verloren

C. Heiland hat sein Herz ans Omnichord verloren

Selten und kitschig, aber charmant: Das Omnichord ist sein Lieblings-Instrument. Brian Eno hatte ein Omnichord. David Bowie auch, ebenso wie viele andere berühmte Musiker. Der Kreuzberger Comedian und Musiker C. Heiland hat gleich zehn Omnichords. Im Moment. Zugegeben, im Vergleich zu – sagen wir – Keith Richards, der angeblich mehr als 3.000 Gitarren gesammelt hat, […]

Fête de la Musique macht den Kiez zur Bühne

Fête de la Musique macht den Kiez zur Bühne

Überall in der Stadt spielen am 21. Juni Bands und Musiker auf kleinen und großen Bühnen. Ob Rock, Deutschpop, Punk, Electro, Hiphop, Weltmusik oder Indie: Zur Fête de la Musique am 21. Juni locken zahlreiche Konzertein die Bezirke. Aber auch jenseits ihrer Grenzen ist viel los: An mehr als 100 Orten in ganz Berlin können […]

Festival im Kunsthaus Flora

Festival im Kunsthaus Flora

Musik, Literatur, Malerei und Skulpturen am Rande der Stadt. Am 23. Juni von 14 bis 21 Uhr gibt das Kunsthaus Flora, Florastraße 113, ihr zweites Kunstfestival am Rande der Stadt. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Angebot mit künstlerischen Darbietungen für die ganze Familie im malerischen Garten und Haus. Einen Tag lang treffen unterschiedliche Künste aufeinander […]

Musik und Mode: Du trägst, was du hörst?

Musik und Mode: Du trägst, was du hörst?

Es war Bayerns Elektro-Urgestein DJ Hell, der es vor einem Jahrzehnt (ja, 2008 ist tatsächlich schon zehn Jahre her…) in einem Interview mit der GQ ziemlich deutlich auf den Punkt brachte: „Musik und Fashion waren immer Themen, die perfekt zusammen kooperieren. Menschen, die sich gegen diese Verbindung sperren, haben noch viel strengere Codierungen“. Aber stimmt […]

Karneval der Kulturen: Infos zum schrillen Fest

Karneval der Kulturen: Infos zum schrillen Fest

Am Pfingstwochenende wird die Vielfalt Berlins mit Musik und einem Umzug gefeiert. Der Karneval der Kulturen ist mehr als nur ein Festwochenende. Er ist ein Statement für ein urbanes Miteinander, in dem unterschiedlichste Visionen, Kulturen und politische Themen Platz haben. Das Fest beginnt am Freitag, den 18. Mai, und läuft bis Pfingstmontag. Der schrillbunte Straßenumzug […]

Was Sie über das MyFest 2018 wissen sollten

Was Sie über das MyFest 2018 wissen sollten

Nützliche Fakten für einen gelungenen Besuch des Festes. Beim Myfest am 1. Mai steht Kreuzberg wieder Kopf. Zehntausende Besucher strömen auf das Festgelände, besuchen die neun Bühnen und etlichen, von Anwohner betriebenen, Stände. Wer eine gute Zeit haben will, sollte auch einige Dinge im Hinterkopf haben. Deshalb hat das Abendblatt einige hilfreiche Infos zum Fest […]

Mit Gypsy Swing in den Mai tanzen

Mit Gypsy Swing in den Mai tanzen

Konzert der Berliner Formation Django Lassi in der UfaFabrik Tempelhof Der etwas andere Tanz in den Mai steigt in Tempelhof: Am 30. April ab 20.30 Uhr ist die Berliner Formation „Django Lassi“ zu Gast in der UfaFabrik und sorgt für Musik, die in die Ohren und in die Füße geht. Django Lassi spielt virtuose Gypsy […]

Lichtenberger Musikschüler brillierten

Lichtenberger Musikschüler brillierten

Erfolgreicher Schostakowitsch-Wettbewerb hatte ausgezeichnete Gewinner Bereits zum achten Mal hat die Schostakowitsch-Musikschule ihren traditionellen Musikwettbewerb veranstaltet, der dem Namenspatron der Lichtenberger Einrichtung gewidmet ist. Insgesamt 55 Teilnehmer stellten den Fachjurys ihr musikalisches Können unter Beweis. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Musikschüler zu besonderen musikalischen Leistungen zu motivieren und den musikbegeisterten Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen, Pädagogen […]

Der Soundtrack zum St. Patrick’s Day

Der Soundtrack zum St. Patrick’s Day

„Midnight Court X-Tended“ und Special Guests übernehmen die Aufgabe, in der ufaFabrik die richtige Stimmung für den St. Patrick’s Day am 17. März ab 20 Uhr zu schaffen. Die Band rühmt sich, Traditionen mit immer wieder frischen Elementen zu beleben. Normalerweise ein Trio, gibt es immer wieder auch Konzerte in erweiterter Besetzung. Dieses Mal mit […]

Neue Lichtinstallation von Christopher Bauder

Neue Lichtinstallation von Christopher Bauder

Christopher Bauder & Kangding Ray zeigen SKALAR im Kraftwerk. „Ich war schon immer fasziniert von Licht“, sagt Christopher Bauder, Künstler und Gründer von Skalar, einer mehrdimensionalen Kunstinstallation auf über 3.000 Quadratmeter Fläche. Gemeinsam mit dem französischen Künstler und Musiker David Letellier, besser bekannt als Kangding Ray, erschafft er etwas ungewöhnlich Neues. Eine Synästhesie aus Musik […]

Musikalischer Neujahrsempfang

Musikalischer Neujahrsempfang

Neujahrs-Blues in die Wabe. Blues-Urgestein Peter Pabst und seine Jonathan Blues Band laden am 6. Januar, 21 Uhr (Einlass ab 20.30 Uhr), zum inzwischen 23. Neujahrs-Blues in die Wabe, Danziger Straße 101, ein. Eine schöne Tradition wird dabei auch in diesem Jahr fortgesetzt, denn extra für diesen musikalischen Neujahrsempfang ist ein spezielles Konzertprogramm mit tollen […]

Roland Kaiser: Waldbühne ausverkauft

Roland Kaiser: Waldbühne ausverkauft

Sommerkonzert bereits zu Weihnachten ausverkauft. Die Fans von Roland Kaiser haben ihrem Idol in diesem Jahr ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk bereitet. Sein erstes Waldbühnen-Konzert, das der Sänger am 15. September 2018 gemeinsam mit seiner Band absolvieren wird, war bereits zum diesjährigen Weihnachtsfest ausverkauft – neun Monate vor dem großen Ereignis. Für Roland Kaiser geht mit […]

Ein Abend mit türkischer Klassik

Konzert im Gemeinschaftshaus. Das Berliner Ensemble für türkische klassische Musik e.V. wurde im Jahr 1988 als Chor gegründet. Als politisch, konfessionell und weltanschaulich unabhängiger Verein setzt er sich für den interkulturellen und interreligiösen Dialog ein. Am 9. Dezember sind die Musiker unter dem Motto „Musik ist die Brücke zur Völkerverständigung“ im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt (Bat-Yam-Platz 1) […]

Ein Adventskalender für den Lettekiez

Musik, Lesungen, Kochen, Jugendfeste gehören zum tagtäglich wechselnden Dezemberprogramm. Die Bewohner, Initiativen, Gewerbetreibende, Einrichtungen und weitere Akteure des Quartiersmanagementgebiets Lettekiez haben wieder ein buntes weihnachtliches Programm initiiert. So finden an verschiedenen Tagen an unterschiedlichen Orten im Kiez viele Begegnungsmöglichkeiten statt. Für jeden Geschmack und für jedes Alter ist an diesen Tagen etwas dabei! Alle Bewohner […]

Oratorium in kindgerechter Fassung

Oratorium in kindgerechter Fassung

Konzert: In der Kantorei Karlshorst wird  Bachs Meisterwerk Kindern erläutert. Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach besteht aus sechs einzelnen Kantaten, die ursprünglich an den verschiedenen weihnachtlichen Festtagen in der Leipziger Thomaskirche durch Bach selbst aufgeführt wurden. Alle zwei Jahre widmet sich auch die Kantorei Karlshorst der Aufführung des Weihnachtsoratoriums. 2016 wurden erstmals die Kantaten […]

Virtuose Geigenklänge

Am 2. Dezember präsentieren Geigenvirtuose Daniel Röhn und Pianistin Milana Chernyavska „The Kreisler Story“ in der Lokalität „Blackmore’s – Berlins Musikzimmer“ (Warmbrunner Straße 52). Der Beginn ist um 20 Uhr. Röhn ist sowohl im klassischen als auch im modernen Fach versiert. 2005 wählte ihn die European Concert Hall Organisation (ECHO) zum „Rising Star“, so die […]

Adventssingen in den Borsig-Hallen

„Fröhliche Weihnacht“, „Kling Glöckchen“, „Jingle Bells“ und „Tochter Zion“ sind nur einige der Advents- und Weihnachtslieder, die am 2. Dezember um 15 Uhr im Einkaufszentrum Hallen am Borsigturm erklingen werden. Sängerinnen und Sänger aus Chören des evangelischen Kirchenkreises Reinickendorf laden Passanten, Einkaufende und Interessierte zum gemeinsamen Singen im Erdgeschoss vor der zentral gelegenen Kundeninformation ein. […]

Profi- und Nachwuchs-Musiker feiern die Lust am Jazz

Profi- und Nachwuchs-Musiker feiern die Lust am Jazz

Zum 31. Treffen in der UfaFabrik gibt es unter anderem Konzerte, Workshops und eine Preisverleihung. Der Berliner Jazztreff ist seit 31 Jahren eine feste Größe in der Berliner Szene. Am 9. und 10. Dezember werden sich in der Ufafabrik erneut zahlreiche Musiker und Konzertinteressierte versammeln. Junge und alte, professionelle und semiprofessionelle Jazzmusiker finden sich zusammen, […]

Beatles in der Barock-Version

„Beatles go baroque“ ist nur ein Teil des Konzerts in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Rackebüller Weg 64, am 12. November um 17 Uhr. Gespielt werden sie von Annette Mühlenfeld an der Violine, Björn Rabenstein an der Flöte, und von den Streichern des Lichtenrader Orchesters. Außerdem gibt es das Concerto Grosso G-Dur und die Sonatina seconda zu hören. […]

Richtige Musik statt Omnichord

Konzert: C. Heiland mit Band im BKA-Theater. Der vermutlich einzige Comedian, der sich mit einem Omnichord auf die Bühne traut, stellt am 12. November um 20.30 Uhr im BKA-Theater am Mehringdamm sein neues Album vor – mit Band statt japanischem Kultinstrument und unter dem Motto „Jetzt mit richtiger Musik“. Passend zu seinem Programm „Der Mann […]

Musikalische Thementage

Veranstaltung: No! Music-Festival im HKW. Dieses Wochenende geht es im Haus der Kulturen der Welt vom 9. bis 12.11. musikalisch zu. Das mehrtägige Festival befasst sich dabei vor allem mit der Frage, wie sich mittels Musik Ablehnung vermitteln lässt. Fast alle Menschen seien Sklaven, behauptete einst der französische Schriftsteller Nicolas de Chamfort: „Weil sie nicht […]