Arndt-Gymnasium jetzt moderner

Neubau: Schulstandort in Dahlem wurde erweitert. Der Neubau des Arndt-Gymnasiums in Dahlem ist jetzt feierlich eingeweiht worden. Damit ist der erste Bauabschnitt auf dem in der Königin-Luise-Straße gelegenen Schulcampus abgeschlossen. Darüber informiert das Bezirksamt. In gut zwei Jahren Bauzeit entstand nach dem Abriss der Mobilen Unterrichtsräume ein dreigeschossiger Erweiterungsbau mit modernsten Unterrichtsräumen, der genügend Raum […]

Streit um Olivaer Platz

2,5 Millionen Euro soll die lange geplante – und ebenso heftig umstrittene – Umgestaltung des Olivaer Platzes kosten. Der symbolische Spatenstich für das Bauvorhaben erfolgte bereits Anfang August. Der Baustart wurde nun aber vorerst auf November verlegt. Auch der neu überarbeitete Bebauungsplan wird in der ersten Novemberhälfte öffentlich ausgelegt werden. Dann haben auch sämtliche Anwohner […]

Baugenehmigung für Müggelturm erteilt

Das Bauamt hat für das Müggelturm-Areal jetzt die Baugenehmigung erteilt. Zuvor hatte Eigentümer Matthias Große im März eine Teilbaugenehmigung für das Untergeschoss des ehemaligen Ausflugsrestaurants erhalten. Bezirksstadtrat Rainer Hölmer (SPD): „Das Genehmigungsverfahren war recht komplex, insbesondere die Herstellung des behindertengerechten Zugangs erwies sich als schwierig. Um zu einer guten Lösung zu kommen, ermöglichten Bezirk und […]

Altes Schloss erstrahlt in neuem Glanz

Altes Schloss erstrahlt in neuem Glanz

Modernes Schloss Charlottenburg nach Renovierung. Acht Jahre lang ließ sich die gesamte Pracht des Schloss Charlottenburgs nur erahnen. Besucher versuchten zwischen den Baugerüsten einen Blick auf die Fassade und Fenster aus den unterschiedlichsten Epochen zu werfen. Meist verdeckten aber die Bau- und Modernisierungsarbeiten der vergangenen Jahre den Blick. Doch damit ist es nun vorbei. Bis […]

Sanierung am Nauener Platz

Modernisierung: Gebäudekomplex wird moderner. Der Komplex Nauener Platz ist ein Gebäudeensemble der 50er-Jahre, der unter anderem die größte Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung des Bezirks beherbergt. Auch der Regionaldienst des Jugendamts, die EFB und das Familienzentrum Wedding sitzen hier. Nun soll das Gebäude, erstmalig innerhalb von 60 Jahren, saniert werden. Zu Beginn der Bauarbeiten, die rund 9,5 […]

Kein Bad-Betrieb ohne Grundsanierung

Kein Bad-Betrieb ohne Grundsanierung

Keine Betreiber ohne Sanierung. Ob und wann das Baerwaldbad wieder öffnen wird, steht im Moment in den Sternen. Zwar arbeitet der Bezirk daran, Bewegung in die Sache zu bekommen. Allerdings zeichnet sich auch ab, dass er auf einem Großteil der Kosten, die entstehen könnten, sitzenbleiben wird. Wie hoch die sind, kann nur ein Bausubstanz-Gutachten klären, […]

Ideen zum Roedeliusplatz

Bis zum 17. Oktober wird in der JFE „Holzhaus“, in der Gotlindestraße 38, eine Ausstellung zur Neugestaltung des Roedeliusplatzes gezeigt. Um eine gestalterische Idee für den Roedeliusplatz zu erhalten, hat das Bezirksamt im Rahmen eines konkurrierenden Gutachterverfahrens fünf Landschafts- und Verkehrsplanungsbüros mit der Erarbeitung einer Gestaltungslösung beauftragt, deren Ergebnisse jetzt in der Ausstellung während der […]

Winterpause fürs Hallenbad

Winterpause fürs Hallenbad

250.000 Euro müssen noch dieses Jahr für die Modernisierungen verbraucht werden. Im Sommer nix da – und im Winter wird geschlossen. Das Verhältnis, das der Bezirk Marzahn-Hellersdorf zu seinen Schwimmbädern aufbaut, gestaltet sich zunehmend unglücklicher. Nachdem es nach der Schließung des Werner-Bades im Jahr 2002 überhaupt kein echtes Freibad mehr im Bezirk gibt, scheint sich […]

Kaum Chancen für das Strandbad

Kaum Chancen für das Strandbad

Verfüllte Rohre sorgen für hohe Kosten und verschrecken Investoren. Das endgültige Aus für das Tegeler Strandbad scheint besiegelt. Nachdem schon in diesem Sommer das Bad aufgrund fehlender Umweltstandards geschlossen bleiben musste, sinkt die Hoffnung auch für die kommenden Jahre gen Nullpunkt. Die bereits seit Jahrzehnten eingesetzten Abwasserleitungen entsprechen nicht mehr den für das Tegeler Wasserschutzgebiet […]

Kopernikus-Oberschule ist jetzt größer und moderner

Kopernikus-Oberschule ist jetzt größer und moderner

Standort wurde für 11,5 Millionen erweitert. Mehr Platz für Ideen: Den Erweiterungsbau der Kopernikus-Oberschule in der Lepsiusstraße hat Senatsbaudirektorin Regula Lüscher dieser Tage feierlich an Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski und Bildungsstadtrat Frank Mückisch feierlich (beide CDU) feierlich übergeben. Terminplan eingehalten „Mit dem Ergänzungsbau der Kopernikus-Oberschule ist hier eine moderne sechszügige integrierte Sekundarschule entstanden.“, erklärte Lüscher. Durch […]

Unter den Linden singt wieder

Unter den Linden singt wieder

Die Staatsoper Unter den Linden öffnet wieder ihre Türen. Sieben Jahre hat es gedauert die Staatsoper Unter den Linden umzubauen. Eigentlich sollte das Konzerthaus bereits vor vier Jahren wiedereröffnen. Die Rundum-Sanierung des ersten, ältesten und prunkvollsten Opernhauses Berlins aber dauerte länger als geplant. Die lange Wartezeit soll sich nun bezahlt machen. Vor der Eröffnung wuchs […]

Grüne Oase und urbanes Leben

Grüne Oase und urbanes Leben

Wie das Bezirksamt Zehlendorfs Ortskerns aufwerten will. Die Pläne zur Aufwertung des historischen Ortskerns von Zehlendorf werden konkreter. Doch in Sack und Tüten sind sie längst noch nicht. Die Bürger wollen endlich Fakten sehen, ein städtebauliches Konzept, das ihren Kiez attraktiver macht. Der  Infoabend des Bezirksamts Steglitz-Zehlendorf lockte allerdings nur 90 Gäste an. Die Pläne zur […]

Tierpark bekommt sein „Update“

Tierpark bekommt sein „Update“

Sanierung: Für rund 30 Millionen Euro wird auf dem riesigen Gelände jetzt gebaut. Die großen Pläne für den Tierpark Berlin werden konkreter. Rund 30 Millionen Euro sollen in den nächsten drei Jahren in das riesige Areal auf der Grenze zwischen Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf investiert werden. Mit Anlaufschwierigkeiten Bei den bauvorbereitenden Maßnahmen zum Umbau des denkmalgeschützten […]

Nachtschicht auf U9-Strecke ab Zoo

Auf der U-Bahnlinie U9 erneuert die BVG vom 3. bis zum 26. Oktober die Gleise. Betroffen ist die Strecke zwischen Zoologischer Garten und Güntzelstraße. Damit die Fahrgäste davon möglichst wenig mitbekommen, finden die Arbeiten nur sonntags bis donnerstags und zwischen 22 Uhr und Betriebsschluss statt. Zwischen den beiden Stationen richtet die BVG in diesen Nächten […]

Kuppe der Marienhöhe gesperrt

Parks: Sicherheitsmaßnahme des Bezirks. Die Kuppe der Grünanlage Marienhöhe muss aus Sicherheitsgründen für längere Zeit gesperrt werden, kündigte das Bezirksamt an. Mitarbeiter des Straßen- und Grünflächenamtes hatten nach den Starkregenereignissen der letzten Monate Ausspülungen in den steilen Wegebereichen der Grünanlage festgestellt, so dass die Wege nicht mehr gefahrlos begangen werden können. Für das Jahr 2019 […]

Neue Wege im Volkspark Rehberge

Sanierung: Grünflächenamt plant Umgestaltung. Das Grünflächenamt plant eine umfassende Wegsanierung für Teilbereiche des Volksparkes Rehberge. Das zeigt ein Bericht der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Beginnen sollen die Umgestaltungsmaßnahmen ab 2019. Die Bezirksverordneten haben das Bezirksamt aufgefordert „geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die Seenbildung nach starken Regenfällen im Park Rehberge zu vermeiden beziehungsweise zu verringern.“ Das Wasser, das […]

Ärger über lange Bauzeit

Ärger über lange Bauzeit

Sieversbrücke: Der wichtige Verkehrsweg über den Teltowkanal ist ab Oktober wieder voll befahrbar. Die Sieversbrücke verbindet über den Teltowkanal hinweg die Steglitzer Attilastraße mit der Kaiser-Wilhelm-Straße. Täglich sind dort rund 30.000 Autos unterwegs. Das nagt mächtig an der Statik des vor 60 Jahren errichteten Viadukts, es bröselte und bröckelte. Seit 2009 ist seine Traglast auf […]

Schule bekommt neue Fenster und Fassade

An der Rudower Schule am Fliederbusch wurden seit Juli 2016 mehr als 250 Fenster ausgetauscht und weitere umfangreiche Sanierungsarbeiten, unter anderem an der Fassade, durchgeführt. Dabei hat der Bezirk zwei Millionen Euro aus dem Schulanlagensanierungsprogramm verbaut. Das Vorhaben wurde bei laufendem Betrieb in vier Bauabschnitten verwirklicht. (red)

Besser radeln am Tempelhofer Damm

Neue Verkehrsführungen werden getestet. Beim Autoverkehr ist der Tempelhofer Damm eine der meistbefahrenen Straßen Berlins, beim Radverkehr eine der gefährlichsten. In einem bis 2025 laufenden Großversuch sollen die Verkehrsplaner herausfinden, wie auch Radler dort sicher vorankommen können. Das beschloss auf einem vom Netzwerk Fahrradfreundliches Tempelhof-Schöneberg initiierten und von SPD und Grünen unterstützen Einwohnerantrag die Bezirksverordnetenversammlung. […]

Bürgeramt wird erweitert

Renovierung: Mit fünf neuen Service-Plätzen. Wegen umfangreicher Baumaßnahmen bleibt das Bürgeramt in der Egon-Erwin-Kisch-Straße 106 in 13059 Berlin ab Montag, 2. Oktober, für etwa sechs Monate geschlossen. Beantragte Dokumente können ab diesem Zeitpunkt im Bürgeramt 4, Große-Leege-Straße 103 in 13055 Berlin, zu den bekannten Öffnungszeiten abgeholt werden. Für einen besseren Service werden die Bedienplätze von […]

Ein Wiedersehen auf der nagelneuen Tartanbahn

Ein Wiedersehen auf der nagelneuen Tartanbahn

Zur Wiedereröffnung der Anlage an der Finsterwalder Straße treffen sich zwei ganz alte Freunde auf der Tartanbahn wieder. Nach über einjähriger Sanierungszeit präsentiert sich das Stadion an der Finsterwalder Straße seit dem vergangenen Wochenende in neuem Glanz und exklusiver Größe. Das „neue“ Stadionoval verfügt jetzt über acht Rundbahnen und mehrere separate Sprung- und Wurfanlagen. Damit […]

Spielplatz wird abgerissen

Projekt: Anlage am Ahlener Weg wird umgestaltet. Auf dem öffentlichen Spielplatz am Ahlener Weg, Ecke Lippstädter Straße, haben Abrissarbeiten begonnen. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Mai 2018 dauern. Die Umgestaltung der Fläche steht unter dem Motto „Weltall“. Schüler der Giesensdorfer Grundschule entwickelten mit Unterstützung des Kinder- und Jugendbüros (KiJuB) in der Planungsphase Ideen. So werden […]

Grazer Damm vor Sanierung

Ab 25. September Einschränkungen. Im Rahmen des Sonderprogramms Straßensanierung wird die Fahrbahndecke des Grazer Damms zwischen Vorarlberger Damm und Peter-Vischer-Straße saniert. Hiervon sind beide Richtungsfahrbahnen betroffen. Es handelt sich um eine dringende Straßenunterhaltungsmaßnahme zur Gefahrenabwehr und zur Wahrung der Verkehrssicherungspflicht. Die Sanierungsarbeiten erfolgen in zwei Bauphasen, sodass eine Fahrspur je Fahrtrichtung während der Arbeiten verbleibt. […]

Sanierung der Tunnelsohle

Nahverkehr: BVG setzt Arbeit weiter fort. Die Berliner Verkehrsbetriebe setzen wie geplant die Sanierung der Tunnelsohle der U2 in Mitte fort. Die zweite Bauphase endet mit Betriebsbeginn am 1. Dezember. Um die Einschränkungen für die Fahrgäste zu minimieren, finden die Arbeiten jeweils nur in den Nächten Sonntag/Montag bis Donnerstag/Freitag, jeweils von 23 Uhr bis Betriebsbeginn […]

Bauarbeiten entlang der Pepitahöfe

Gehwege und Fahrbahnen werden saniert. Aufgrund der Schaffung von 1.000 Wohneinheiten auf dem Grundstück Mertensstraße 16-58, auch unter „Pepitahöfe“ bekannt, werden ab Ende September die südliche Fahrbahn der Mertensstraße verbreitert und die dort vorhandenen Stellplatzanlagen sowie der südliche Gehweg angepasst. In diesem Zuge werden ebenfalls Instandsetzungsarbeiten am öffentlichen Gehweg in der Goltzstraße ausgeführt. Die Umsetzung […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen