Millionen für das Rathaus Spandau

Millionen für das Rathaus Spandau

Bezirk plant Sanierung und neues Bürodienstgebäude. Der Senat hat bei seiner Klausurtagung für die Sanierung des Spandauer Rathauses und den Neubau eines Bürodienstgebäudes in Spandau insgesamt 20 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Dies ist Bestandteil des Sondervermögens Infrastruktur wachsende Stadt und Nachhaltigkeit (SIWANA). Der Vorschlag hierfür stammt von Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen (SPD). Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank […]

Kälte und Dreck an Spandauer Grundschule

Kälte und Dreck an Spandauer Grundschule

Eltern schreiben Brandbrief / Bezirk kündigt Schulbausanierungsplan an. Kalte Klassenzimmer, verdreckte Turnhallen und mangelhafte Essensversorgung: Bei der vergangenen Bezirksverordnetenversammlung (BVV) in Spandau ging es vor allem um Schulen. Im Mittelpunkt stand die Grundschule am Ritterfeld in Kladow. Die Elternvertretung hatte sich mit einem Brandbrief an den Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank (SPD) gewandt. Weil die Heizung ausgefallen […]

Unsichtbares Licht aus Spandau

Unsichtbares Licht aus Spandau

Im Osramwerk in Siemensstadt entsteht ein Technologiezentrum. In der Werkhalle an der Nonnendammallee arbeiten die Mitarbeiter zweier Firmen unter einem Dach. Noch, muss man hinzufügen, denn so gut wie sicher ist, dass die chinesischen Eigentümer der einstigen Osram-Tochter Ledvance die Produktion der angesagten LED-Leuchten im Retrodesign und anderer Lichtanwendungen ins Reich der Mitte auslagern wird […]

Kinderläden kämpfen um Räume

Kinderläden kämpfen um Räume

Mieten explodieren, Verträge werden gekündigt – ein neues Bundesgesetz könnte helfen. Im Mieten-Monopoly trifft es die Schwächsten zuerst. Wenn es um Gewerbeflächen geht, sind das die Kinderläden. Zuletzt traf es die „Bande“ an der Oranienstraße. Auch wenn dieser Fall – nicht zuletzt durch massive Bürgerproteste – inzwischen gelöst wurde, bleibt das Problem bestehen. Besonders, aber […]

S3 soll öfter bis nach Erkner rollen

S3 soll öfter bis nach Erkner rollen

Abgeordnete halten geplante Verbesserungen für unzureichend. Seit ein Teil Züge der S-Bahnlinie 3 wieder bis zum Bahnhof Spandau durchfährt, geht es für die Fahrgäste im Berliner Südosten wieder aufwärts. Doch damit ist längst nicht alles in Butter. Dieser Tage gab es wiederholt massive Verspätungen, von überfüllten Wagen ganz zu schweigen. Viele wünschen sich einen durchgängigen […]

Pepita wächst, Heerstraße wartet

Pepita wächst, Heerstraße wartet

Spandau ist im sozialen Wohnungsbau besonders gefordert. Die „Pepitahöfe“ wachsen. Regsame Geschäftigkeit im Quartier entlang der Goltz- und der Mertensstraße in Hakenfelde. Im Juni sollen die ersten, bis Dezember dann die letzten Mieter einziehen. „Alles im Plan“, versichern die Erbauer der Siedlung, derzeit eines der größten Berliner Wohnungsbauprojekte: Knapp über 1.000 Wohnungen entstehen hier, überwiegend […]

Schutz vor Verdrängung gefordert

Schutz vor Verdrängung gefordert

Runder Tisch in Sachen Millieuschutz soll gegründet werden. Trotz des Orkantiefs Friederike kamen am 18. Januar mehr als 100 Menschen ins Klubhaus Falkenhagener Feld. Sie waren der Einladung des Alternativen Mieter- und Verbraucherschutzbundes (AMV) zur 3. Kiezversammlung gefolgt. Gemeinsam mit neun Politikern aus Bundestag, Abgeordnetenhaus und Bezirk sollte unter dem Motto „Probleme und Ärger mit […]

Kitas im Schnellbau-Verfahren

Kitas im Schnellbau-Verfahren

Der Senat will noch in diesem Jahr mit dem Bau beginnen – in elf von zwölf Bezirken. Rund 1.500 neue Kita-Plätze sollen kurzfristig an 16 Standorten im Stadtgebiet von Berlin entstehen. Modulare Kita-Bauten (kurz: Mokib) sollen es möglich machen. Bereits im vierten Quartal 2018 wird mit dem Bau begonnen – allerdings nicht im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, […]

Keine Kompromisse im Zitadellen-Streit

Keine Kompromisse im Zitadellen-Streit

Umgestaltung – Bürgerinitiative wehrt sich, Bezirk sieht keinen Handlungsbedarf. Als „Wahrzeichen der Stadt Spandau“ beschreibt Angelo Bienek, Gründer der Bürgerinitiative Zitadelle Spandau, die Festung der Hochrenaissance. Seit 2014 plant das Bezirksamt aufwendige Aufwertungsarbeiten, ein Freiraum- und Entwicklungskonzept (FEK) wurde erstellt. Wege sollen asphaltiert, Aussichtsbalkone errichtet, der Spielplatz nach Westen verschoben werden. Ein Bastionsweg soll um […]

Programm für gesunde Kitas

Programm für gesunde Kitas

Bezirk Spandau beteiligt sich als siebter Bezirk an dem Landesprogramm. Spandau beteiligt sich ab 2018 am Landesprogramm „Kitas bewegen – für die gute gesunde Kita“ und ist der siebente Berliner Bezirk, der daran teilnimmt. Stephan Machulik, Stadtrat für Bürgerdienste, Ordnung und Jugend, unterzeichnete die entsprechende Umsetzungsvereinbarung und erhielt von Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, […]

Wunschbaum steht wieder

Unterstützung für arme Kinder. Die beliebte Wunschbaumaktion gibt auch in diesem Jahr wieder Spandauern die Möglichkeit, Gutes zu tun, indem Kindern aus finanziell benachteiligten Familien zu Weihnachten eine Freude gemacht wird. Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank stellte gemeinsam mit dem Initiator des Vereins „Schenk doch mal ein Lächeln“, Fayez Gilke, feierlich den diesjährigen Wunschbaum in der Eingangshalle […]

BVG legt noch ’ne Schippe drauf

BVG legt noch ’ne Schippe drauf

Viele Neuerungen zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember. Was haben Spandau und Pankow gemeinsam? Guten öffentlichen Nahverkehr. Und davon gibt es dort demnächst sogar noch mehr. Denn mit dem traditionellen „großen“ Fahrplanwechsel im Dezember erweitern die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) mal wieder ihr Angebot. Und in diesem Jahr profitieren die Berliner in diesen beiden Bezirken besonders. Stadtweit […]

Schau und Musik in St. Nikolai

Advent: Vielfältiges Kirchen-Programm. Die Evangelische Kirchengemeinde St. Nikloai in der Altstadt lädt in der Adventszeit zu vielen vorweihnachtlichen Veranstaltungen ein. Am 6. Dezember, 17 Uhr, kommt Nikolaus persönlich zum Gottesdienst für Familien und bringt kleine Überraschungen mit. Am 9. Dezember, 17 Uhr, erklingt am Reformationsplatz das Adventskonzert der Turmbläser und des Motettenchors. Der Eintritt ist […]

Auch Spandaus Stege brauchen Licht

Auch Spandaus Stege brauchen Licht

Entscheidung: Wassersportler im Bezirk können mit der aktuellen Entwicklung leben. Großes Aufatmen bei Spandaus Wassersportlern. Zumindest bei denen des Segler Clubs Oberspree und des Spandauer Yachtclubs. Die zuständige Wasserbehörde genehmigte unlängst den Weiterbetrieb vorhandener Steganlagen und deren Ausbau. Die Genehmigung, so hieß es aus dem Bezirksamt, beinhalte auch „die Erlaubnis zur Installation von Lichtanlagen, welche […]

Lasst uns froh und munter sein…

Lasst uns froh und munter sein…

Pünktlich zur Adenventszeit locken Glühwein und Punsch nicht nur in die Spandauer Altstadt. Nun wird es also tatsächlich winterlich kalt. Und was gibt es schöneres, als dick eingemummelt einen heißen Glühwein oder Punsch zu trinken und dabei glücklich kreischenden Kindern beim Karussellfahren zuzuschauen. Einer der schönsten Weihnachtsmärkte Berlins, auf dem dies vortrefflich geht, hat seit […]

Berliner entscheiden sich für Fluglärm im Norden

Berliner entscheiden sich für Fluglärm im Norden

Eine Mehrzahl der Hauptstädter sprach sich für Erhalt des Airports Tegel aus – was das für Folgen hat. Erforderliche Maßnahmen Von 2,5 Millionen Wahlberechtigten stimmten 991.832 Berliner für, 737.216 gegen die Offenhaltung Tegels. Nur in drei von zwölf Bezirken – Pankow, Kreuzberg-Friedrichshain und Lichtenberg – lag die Mehrheit bei den Ablehnern. Mit diesem Ergebnis ist […]

Erster Spandauer Wohntag

Alle Mieter sind herzlich eingeladen. Der AMV (Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V.) veranstaltet am 7. Oktober im Klubhaus Falkenhagener Feld, Westerwaldstraße 13, den ersten Spandauer Wohntag. Unter der Schirmherrschaft des Bezirksbürgermeisters, Helmut Kleebank, sind Vorträge und Infostände zum Thema „Wohnen in Spandau“ geplant, zu denen alle Mieter eingeladen sind. Im Mittelpunkt stehen unter anderem […]

Mach dich selbst zum Kunstwerk!

Mach dich selbst zum Kunstwerk!

Spandauer können Teil einer Kunstaktion mit Selfies werden. „Faces of Spandau“ – unter diesem Titel ist momentan ein Kunstprojekt der etwas anderen Art in vollem Gange. Und jeder, der möchte, kann mitmachen. Die Spandau Arcaden und der Künstler Michael Strogies laden ein. Nachdem das außergewöhnliche und interaktive Art-Konzept bereits in zahlreichen Städten auf der ganzen […]

Partnerschaft für Demokratie

Bezirk will Mitbestimmung für Jugendliche fördern. Das Bezirksamt erhält bis Ende 2019 eine Förderung für die Einrichtung einer bezirksweiten „Partnerschaft für Demokratie“ aus dem Bundesprogramm „Demokratie Leben“. In dieser Partnerschaft schließen sich Verantwortliche aus verschiedenen Ressorts der Bezirksverwaltung ebenso wie aktive Gruppen, Ehrenamtler und Fachkräfte zusammen. Gemeinsames Ziel ist eine lebendige und demokratische Zivilgesellschaft in […]

Der Umwelt zuliebe: Rauf aufs Rad!

Der Umwelt zuliebe: Rauf aufs Rad!

Klimawerkstatt Spandau lädt zum Mobilitätstag. Laut Umweltbundesamt kann, wer werktags je fünf Kilometer mit dem Rad zur Arbeit hin und zurück fährt, anstatt das Auto zu benutzen, im Jahr rund 350 Kilogramm CO2-Emissionen einsparen und etwas Gutes für die Gesundheit tun. Es gibt also eine Menge Gründe für das Fahrradfahren. Um ein weiteres Stück Überzeugungsarbeit […]

Gesprächsrunde zur Integration

Engagement: Für mehr Bürgerbeteiligung. Am 14. September, 18 Uhr, sind die Spandauer eingeladen, im Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Strasse 23, bei „Integration im Dialog“ dabei zu sein und mit zu diskutieren. Der Beauftragte des Landes Berlin für Integration und Migration, Andreas Germershausen, will gemeinsam mit Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank, dem Integrationsbeauftragten von Spandau, Danilo Segina, Bürgern, Verwaltung und […]

Musikschul-Umzug fast geschafft

Bildung: „Altes Kant“ wird Hauptlehrstätte. Wegen der Sanierung ihres Stammhauses in der Moritzstraße 17 zieht die Musikschule Spandau provisorisch in das bisherige Filialgebäude des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums in der Carl-Schurz-Straße 59 um. Zum Ende der Sommerferien sind in diesem Gebäudekomplex, der vielen Spandauern auch als „Altes Kant“ bekannt ist, zahlreiche Unterrichtsräume eingerichtet worden. Nahezu alle Musikschulangebote, die […]

Bedrohung einer Idylle

Bedrohung einer Idylle

Anwohner am Groß-Glienicker See wehren sich gegen neues Entwässerungssystem. Schön hier draußen an der Kurpromenade: dichter, alter Baumbestand, begrünte Straßenränder, schmucke Häuser, wenig Beton. Natur pur im idyllischen Kladow zwischen Ritterfelddamm und Groß Glienicker See. Doch Unheil droht: Der Bezirk Spandau und die Berliner Wasserbetriebe planen hier ein umfangreiches Entwässerungssystem mit großem Versickerungsbecken, um das […]

Schwalben unterm Dach

Schwalben unterm Dach

Artenschutz:  NABU zeichnet in Gatow Berlins erstes schwalbenfreundliches Haus aus. Dreißig Schwalbennester zieren die Außenwand des Einfamilienhauses der Familie Rheinfeld in Gatow. Seit die ersten Mehlschwalben vor mehr als zehn Jahren die Gastfreundschaft der Rheinfelds erfahren durften, sind immer mehr Nester und Brutpaare dazu gekommen. Ordentlich reiht sich die Töpferkunst unter dem Dachvorsprung auf. In […]

Tennis am Schuckertdamm

Turnier: Meisterschaften für Jugendliche. Bereits zum dritten Mal finden die Internationalen Spandauer Jugend-Meisterschaften in der letzten Sommerferienwoche auf der Anlage des Siemens Tennis-Klub Blau-Gold 1913 am Schuckertdamm 345 statt. Die Wettkämpfe finden vom 26. August bis 1. September statt. Die Titel werden in vier Altersklassen (zwischen U12 und U18) ausgespielt. Meldungen sind noch bis zum […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen