Streit um Licht am Müggelturm

Streit um Licht am Müggelturm

Angeblich neue Leuchtfarbe stört die weit entfernte Nachbarschaft. Diesen Zoff verstehen nur wenige: Die Beleuchtung des zum Sommeranfang wieder eröffneten Müggelturms sei viel zu hell, finden Anwohner im vier Kilometer entfernten Friedrichshagen. Stefan Förster, FDP-Politiker und Vorsitzender des Heimatvereins Köpenick erreichten dazu in den vergangenen Wochen zahlreiche Mails und Anrufe. „Es gibt Köpenicker, die behaupten, […]

Spitzmaulnashorn am Welt-Nashorn-Tag geboren

Spitzmaulnashorn am Welt-Nashorn-Tag geboren

Ein Timing der Extraklasse auf Video festgehalten. Klein mit großen Ohren und (noch) ohne Horn – pünktlich zum internationalen Welt-Nashorn-Tag wurde Spitzmaulnashorn-Kuh Maburi im Zoo Berlin am 22. September zum dritten Mal Mutter. Erstmalig konnte dabei eine Spitzmaulnashorngeburt im Zoo Berlin gefilmt werden. Nach einer Tragzeit von rund 14 Monaten brachte Maburi (16) ein kleines, […]

Großes Spring- und Reitturnier in Rudow

Großes Spring- und Reitturnier in Rudow

Der Rudower Reiter-Verein feiert sein Jubiläum mit dem Herbst-Reitturnier. Dazu sind vom 14. bis 16. September, jeweils 8 bis 18 Uhr, alle Pferdefreunde aus Rudow und darüber hinaus eingeladen. Ein Blick in die Vergangenheit: 1978 ergriffen pferdebegeisterte Rudower Familien um den Landwirt Jörg Grabert die Initiative, den Verein, der bereits von 1921 bis 1942 bestand, […]

Nashorn-Nachwuchs im Tierpark

Nashorn-Nachwuchs im Tierpark

Panzernashorn Betty im Tierpark Berlin wird zum siebten Mal Mutter. Nach 482 Tagen Tragzeit brachte Panzernashorn Betty pünktlich zu Dienstbeginn um 8:42 Uhr am 5. September ihr Nas(hörn)chen im Dickhäuterhaus des Tierpark Berlin auf die Welt. Die Geburt verlief für die erfahrene Mutter komplikationslos. Das kleine Nashorn bringt ungefähr 55 kg auf die Waage. Bereits […]

Vierfaches Glück in Tiger-Streifen

Vierfaches Glück in Tiger-Streifen

Seltener, vierfacher Nachwuchs bei den Sumatra-Tigern im Tierpark Berlin. Seit  einigen Tagen ist der Tierpark Berlin um einige Streifen reicher – Streifen die nicht nur bald von kräftigen Pranken getragen werden, sondern auch einen sehr wichtigen Beitrag zur Erhaltung einer gesamten Tierart leisten: Sumatra-Tiger Mayang ist vierfache Mutter geworden. Seit Ende 2013 leben die aus […]

Offene Türen im Tierheim Berlin

Offene Türen im Tierheim Berlin

Sommerfest mit tierischem Programm am 26. August Mit einer Fläche von 16 Hektar ist das Tierheim Berlin so groß wie 22 Fußballfelder. Es gibt vier große Katzenhäuser, ein Vogelhaus, ein Kleintierhaus, sechs Hundepavillons mit insgesamt 18 Häusern sowie ein großes Gehege für freilebende Katzen. Hinzu kommt der Tierschutz-Bauernhof für sogenannte Nutztiere wie Schweine, Ziegen, Schafe, […]

Sorge um Vogel-Paradies am Schäfersee

Sorge um Vogel-Paradies am Schäfersee

Schadstoffe und Nutzungskonflikte plagen das beliebte Gewässer / Senat um Entwarnung bemüht. Immer weniger Wasservögel und Fische, dafür immer mehr Dreck und Abfall im und am Wasser sowie Bootsfahrer in geschützten Uferbereichen: Der Schäfersee hat mit vielen Problemen zu kämpfen. Allein in diesem Jahr haben sich mehr als ein Dutzend Anträge und Anfragen in der […]

Tierheim rettet 20 kranke Katzen

Tierheim rettet 20 kranke Katzen

Katzen-Babys werden jetzt aufgepäppelt. Früh morgens machte eine Mitarbeiterin einer Zoohandlung in Lichterfelde diese schockierende Entdeckung: 20 Katzen waren da in Transportboxen gesperrt vor ihrem Laden-Eingang ausgesetzt worden. Mit dabei: zwei Muttertiere mitsamt ihren Jungen, die zum Teil erst um die acht Wochen alt sind. Die Tiere der Rasse Britisch Kurzhaar wirkten lethargisch, verwahrlost und […]

Kleiner Bär unter freiem Himmel

Kleiner Bär unter freiem Himmel

Brillenbär-Nachwuchs präsentiert sich zum ersten Mal der Öffentlichkeit Noch ein wenig zögerlich folgt ein kleiner schwarzbrauner Bär seiner Mutter langsam nach draußen. Doch wenig später rennt er bereits spielend durch das Gras und untersucht neugierig einen Baumstamm: Anfang Mai war es endlich soweit: Das Brillenbär-Jungtier durfte auf die Außenanlage und war dort auch endlich für […]

Görlitzer Park bekommt einen Hundeauslauf

Görlitzer Park bekommt einen Hundeauslauf

Fläche auf dem Spreewaldpark-Dach in dem Park in Kreuzberg wird eingezäunt Im Görlitzer Park soll ein umzäunter Hundeauslauf auf dem Dach des Spreewaldbades entstehen. Das ist das Ergebnis eines mehrmonatigen Dialogprozesses von Gründungsrat und Parkmanager mit den Anwohnern. Das Ganze soll auf der Grünfläche auf dem Dach des Spreewaldbads gebaut werden. Planungen laufen Das rund […]

Die süßeste Nase im gesamten Tierpark

Die süßeste Nase im gesamten Tierpark

Deutschlands erste Geburt bei den Langschwanz-Tamanduas Ein langes Näschen schiebt sich vorsichtig aus dem dichten Fell von Ameisenbärin Anna und lugt nur für wenige Sekunden hervor, bevor es sich schnell wieder in die Geborgenheit von Mamas flauschigen Armen zurückzieht. Im Affenhaus des Tierpark Berlin ereignete sich Anfang April eine kleine Sensation: Berlins erstes Langschwanz-Tamandua Jungtier […]

Biber fühlen sich in Rummelsburger Bucht pudelwohl

Biber fühlen sich in Rummelsburger Bucht pudelwohl

Mitten in der Hauptstadt gibt es mehrere Orte, an denen die als bedroht geltenden Tiere leben. Das große Knabbern ist in der Rummelsburger Bucht längst angekommen. Im Jahr 2014 war dort der erste Biber beobachtet worden. Inzwischen ist daraus eine ganze Familie geworden – die sich offenbar pudelwohl fühlt zwischen den Ufern der Spree und […]

Wildschweine sorgen für mehr Schäden

Wildschweine sorgen für mehr Schäden

Die Zahl der Schwarzkittel hat sich merklich erhöht. Ob in Zehlendorf, Köpenick, Spandau oder Reinickendorf: In vielen waldnahen Gebieten am Berliner Stadtrand mehren sich Beschwerden über Schäden durch Wildschweine. Vorgärten werden durchwühlt, Mülleimer gekippt, Zäune und Hecken beschädigt – die Schadenssummen, die die Schwarzkittel in jedem Jahr verursachen, sind längt in den fünfstelligen Bereich pro […]

Katta-Kinder im Tierpark entdecken

Katta-Kinder im Tierpark entdecken

Doppeltes Oster-Glück bei den Tierpark-Äffchen. Kleine graue Öhrchen an einem samtigen Mini-Körper und winzige, geringelte Schwänze sind im Bauchfell von zwei Katta-Damen im Tierpark in Friedrichsfelde aktuell zu entdecken. Etwas Aufmerksamkeit müssen die Tierpark-Besucher aber schon mitbringen, wenn zu Ostern das fröhliche Katta-Suchen startet! Nur mit ein wenig Geduld ist der zuckersüße Nachwuchs der kleinen […]

Seekuh Lisa ist tot

Seekuh Lisa ist tot

Tierpark Berlin musste das Tier einschläfern. Bereits im November letzten Jahres war die Sorge um die Karibische Manati-Seekuh Lisa im Friedrichsfelder Tierpark groß gewesen. Trotz intensiver Behandlung verschlechterte sich der Zustand Tiers in den vergangenen Tagen so sehr, dass sie am Montagvormittag eingeschläfert werden musste. Mit 31 Jahren hatte Lisa bereits ein stattliches Alter erreicht. […]

Gemeinsam gegen die Stille

Gemeinsam gegen die Stille

Zoo Berlin mit Projekt für seltene Singvogelarten. Im Großstadtdschungel sehnt sich wohl so manch einer nach mehr Ruhe. Die Stille, die zunehmend in die Wälder Südostasiens eingekehrt, hat aber wenig mit Besinnlichkeit zu tun: Das Verschwinden der Singvögel hinterlässt in Indonesien bereits eine gespenstische Leere. Die Ursache für den Rückgang der Singvögel liegt in der […]

Silvesterfeuerwerk setzt Berlins Tiere unter Stress

Silvesterfeuerwerk setzt Berlins Tiere unter Stress

NABU Berlin warnt vor den Folgen für die Stadtnatur. Viele Berliner decken sich in diesen Tagen mit Raketen, Knallern und Böllern für ihr Silvesterfeuerwerk ein. Was viele  nicht wissen: Wenn sie es krachen lassen, hat das fatale Folgen für die Berliner Stadtnatur. Vögel und Wildtiere leiden nämlich erheblich unter der Pyrotechnik. Der NABU Berlin fordert […]

Wer ist hier ein Warmduscher?

Wer ist hier ein Warmduscher?

Minusgrade: Das machen die Tiere in Zoo und Tierpark Berlin im Winter. Gibt es Ohrenschützer für Elefanten? Machen Affen Schneeballschlachten? Tragen Giraffen Stulpen? Das sind Fragen, die gerade zur kalten Jahreszeit bestimmt so manchen großen sowie kleinen Besucher von Zoo und Tierpark Berlin beschäftigen. Und tatsächlich bringt der Winter einige Veränderungen für die exotischen Bewohner […]

Mit neuem Vorstand für das Wohl der Tiere

Mit neuem Vorstand für das Wohl der Tiere

Tierschutzverein: Senat sichert Hilfe zu Sanierungsmaßnahmen zu. Der Tierschutzverein für Berlin hat auf seiner Jahreshauptversammlung Mitte September  einen neuen Vorstand gewählt. Ines Krüger wurde mit großer Mehrheit in ihrer Position als  ertse Vorsitzende bestätigt. Claudia Hämmerling, langjährige engagierte Tierschützerin, wurde zur zweiten Vorsitzenden gewählt. Komplettiert wird der Vorstand mit Sieglinde Stasny, Brigitte Jenner und Petra […]

Hitze-Gefahr für Vierbeiner in parkenden Autos

Hitze-Gefahr für Vierbeiner in parkenden Autos

Hitze: Im Sommer werden Autos zur tödlichen Falle für Hunde. Mit dem Sommer ist auch wieder die Zeit gekommen, Hundehalter vor einer großen Gefahr für ihre tierischen Lieblinge zu warnen: dem Auto. Nach wie vor sterben in Deutschland jedes Jahr Hunde, weil ihre Halter sie im Fahrzeug zurücklassen. Dabei gilt: Ein Hund gehört nicht ins […]

Tierisches Frühlingserwachen

Tierisches Frühlingserwachen

Viele Jungtiere sind jetzt besonders gut in Zoo und Tierpark zu beobachten Große Kulleraugen, süße Stupsnäschen und tapsige Schrittversuche sind derzeit angesagt im Berliner Zoo und Friedrichsfelder Tierpark. Im Frühsommer ist nämlich die Zeit, in der viele Bewohner hier ihre ersten Schritte ins selbstständige Leben wagen. Schön für die Tiere und toll für die Besucher, […]

Die wilden Ecken der Stadt

Die wilden Ecken der Stadt

Zum Langen Tag der StadtNatur am kommenden Wochenende locken mehr als 500 Veranstaltungen im gesamten Stadtgebiet. Für Forscher ist seit Langem klar: Kinder brauchen Naturerfahrung für ihre Entwicklung. Deshalb verwandelt sich Berlin zum Langen Tag der StadtNatur am 17. und 18. Juni in eine große natürliche Erlebnisbühne. Im Matsch spielen, auf Bäume klettern, unterm Sternenhimmel […]

Erneut Giftköder entdeckt

Notruf bringt schnelle Hilfe. Auch in diesem Frühling sind bereits mehrere Hunde durch ausgelegte Giftköder verendet. Die Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung warnt Hundebesitzer und Eltern von kleinen Kindern vor Giftködern auf Straßen, Plätzen, Gehwegen und Grünanlagen. Dazu erklärt Senator Dr. Dirk Behrendt: „Wer Giftköder auslegt, bedroht damit nicht nur Leib und Leben von […]

Schutz vor gefährlichen Tieren

Verordnung: Geeignete Sicherung wird Pflicht. Seit vergangener Woche liegt die neue Verordnung über das Halten gefährlicher Tiere wildlebender Arten dem Senat vor. Demnach dürfen besonders gefährliche Tiere, die dem Menschen sehr schwere Verletzungen oder Vergiftungen zufügen können, von Privatpersonen weiterhin nicht gehalten werden. Zudem müssen Halter jetzt auch gewährleisten, dass andere Personen keinen unkontrollierten Zugang […]

Bescherung im Tierheim

Bescherung im Tierheim

Falkenberg: Tierfreunde sind zur Weihnachtsfeier eingeladen. Der Tierschutzverein für Berlin (TVB) lädt zur traditionellen Weihnachtsbescherung für die Tierheimtiere ein. Möhren für Esel, Futterfleisch für Hunde und Katzen, Platzdeckchen, Transportboxen und Kuschelkörbe – der Wunschzettel der Tiere im Tierheim ist zwar nirgendwo aufgeschrieben – aber eine Liste der Dinge, die in Europas größtem Tierheim gebraucht wird, […]