Aktuelles aus dem Bereich Ausbildung & Beruf

Jugend Musem startet mobiles Format

Auch nach Beendigung der „Werkschau All Included“ möchte das Jugend Museum Kindern und Jugendlichen weiterhin die Möglichkeit geben, sich kreativ mit Geschlechterrollen und vielfältigen Lebensweisen auseinanderzusetzen. Dafür hat das Projektteam ein mobiles Ausstellungsformat für den Einsatz im Klassenzimmer entwickelt: All Included mobil. Erstmals war es nun am 17. Mai – zum Internationalen Tag gegen Homophobie […]

Der Wille zählt

Engagement: Bewerber für Stipendien müssen Wahl gut begründen. Um an ein Stipendium zu kommen, bewerben sich manche Studenten bei so vielen Stipendienanbietern wie möglich. Das ist jedoch häufig keine gute Idee, sagt Anna Breitinger vom Elternkompass, einer kostenfreien Stipendienhotline der Stiftung der Deutschen Wirtschaft. Besser sei, ein Stipendium zu suchen, das zu einem passt. „Man […]

Karriere im Betonhandwerk

Karriere im Betonhandwerk

Ausbildung: Hier sind Kopf und Körper gefragt. Wer einen Beruf sucht, der den Körper genauso fordert wie den Kopf, ist hier genau richtig: Im Betonhandwerk sind Auszubildende sehr gefragt. Neben vielfältigen Berufsfeldern bietet die Branche beste Zukunftsaussichten bei hohem Gehalt. So gehört der Beton- und Stahlbetonbauer zu den bestbezahlten Ausbildungsberufen – und hält dazu abwechslungsreiche […]

Mitmachbaustelle auf dem Petri-Platz

Kinder auf der Suche nach dem „Wert des Menschen“. Noch bis zum 28. Mai verwandeln Kinder und Jugendliche gemeinsam mit Architekten, Musikern und Schauspielern den Petriplatz in einen Ort der Begegnung. Die Mitmachbaustelle, die im Rahmen des bundesweiten Projektes „Young House of One – Thesen für die Zukunft“ (YHOO) vom FEZ-Berlin initiiert worden ist, bietet […]

Ab ins Beet!

Ab ins Beet!

Aus dem Schulgarten der Friedrichshainer Blumen-Grundschule soll ein Natur-Erlebnisraum für Kinder aus der Stadt entstehen. Ein Stück Natur für Stadtkinder– gerade jetzt im Frühjahr herrscht reges Treiben im Schulgarten der Blumen-Grundschule in der Nähe des Strausberger Platzes in Friedrichshain. Hochbeete anlegen, Pflanzen setzen und Gemüse anbauen – viele interessierte Schüler der Schulgarten-AG, deren Eltern und […]

Führungen für Schulklassen

Klosterruine und Stadtmuseum öffnen. Die Stiftung Stadtmuseum bietet in Kooperation mit dem Fachbereich Kunst und Kultur des Bezirksamtes von Juni bis September Kombiführungen für Schulklassen in der Ruine der Franziskaner Klosterkirche und dem Märkischen Museum an. In den 2,5-stündigen Veranstaltungen können Schüler spielerisch die Stadtgeschichte Berlins entschlüsseln. Nach der Besichtigung und Erforschung der Ruine der […]

Porta macht Helfer mobil

Plakate in der ganzen Stadt haben es angekündigt: Am 18. Mai eröffnete Porta seinen neuen großen Möbelmarkt in Mahlsdorf. Ein Ereignis, über das sich nicht nur Kunden und mehr als 190 neuen Mitarbeiter freuten. Mehr als dreißig soziale Einrichtungen aus Berlin werden durch das Einrichtungsunternehmen mit Geld- und Sachspenden unterstützt. Darunter sind auch zwanzig VW-Caddys, […]

Erfolgreich geforscht

Erfolgreich geforscht

Schüler aus Weißensee entwickelten einen Venen-Finder. Drei Schüler des Primo-Levi-Gymnasiums haben ein Kamera-Bild-System entwickelt, mit dem Venen besser sichtbar werden. So können sich auch Ungeübte und Nicht-Mediziner notwendige Medikamente bei Bedarf einfacher per Spritze verabreichen. Dafür erhalten Johann Elias Stoetzer (12), Lucie Ettlinger (16) und Myriam Stoetzer (16) den Sonderpreis „Innovationen für Menschen mit Behinderungen“ […]

30 neue Kitaplätze

Bildung: Richtfest auf dem Campus Efeuweg gefeiert. Für die Erweiterung der evangelischen Kita Dreieinigkeit in der Neuköllner Gropiusstadt ist jetzt Richtfest gefeiert. Zu den bisher 130 Plätzen kommen durch den Anbau weitere 30 Plätze hinzu, die in der Region dringend gebraucht werden, teilt das Bezirksamt mit. Neukölln ist einer der Berliner Bezirke mit dem größten […]

Erfolgreiche Arbeitsmarktpolitik

Neue Zielvereinbarung beschlossen. Die intensive Zusammenarbeit von Agentur für Arbeit, Jobcenter und Bezirksamt in Mitte wird weiter fortgesetzt. Eine gemeinsame Zielvereinbarung zur Integration der arbeitslosen Menschen im Bezirk wurde für das Jahr 2017 unterzeichnet und die gemeinsamen Ziele für alle Partner formuliert. Sie verpflichten sich, die Integration in Erwerbstätigkeit zu verbessern und langfristigen Leistungsbezug zu […]

Trendige Sprachferien

Trendige Sprachferien

„Cool and easy“ Englisch lernen. Ein besonderes Programm für Kinder und Jugendliche zwischen sieben und 17 Jahren organisiert die Sprachschule Berlitz: Englisch-, Französisch- und Spanisch-Camps in allen Schulferien in Deutschland unter dem Motto „Learning by Speaking“. Tolle Reiseziele sind im Angebot, so zum Beispiel die Burg Hohnstein, Naumburg, Wannsee, Werbellinsee oder Groß Briesen. In Wilmersdorf, […]

Einsatz für soziale Projekte

Ehrenamt: Coca-Cola für den guten Zweck. Bereits zum achten Mal in Folge engagierten sich Berliner Coca-Cola-Mitarbeiter im Rahmen der „Aktionstage Nachhaltigkeit 2017“ in der vergangenen Woche. Im Zentrum der Aktion standen traditionell ökologische und soziale Projekte. Insgesamt 90 Mitarbeiter setzen sich tatkräftig bei zehn Nachhaltigkeitsprojekten ein. Das Unternehmen stellte sie dafür frei. Eine Gruppe von […]

Mit Köpfchen gegen Kohle

Mit Köpfchen gegen Kohle

Pankow hat mit 17 seiner Schulen einen Klimavertrag abgeschlossen, um Energie zu sparen. „Wir mussten ganz schön strampeln, bis das bisschen Wasser im Topf kochte. Total lahme Muskeln danach“ – Laura, Rico, Alicia, Bruno, Ander und Alina aus der Grundschule am Hohen Feld haben auf dem „Energie-Fahrrad“ am eigenen Leibe erfahren, wie schwer es ist, […]

Lesebücher und Pausenkisten für Kids

Lesebücher und Pausenkisten für Kids

Auch in Berlin engagieren sich die Rotary Clubs für die Förderung des Lesens, das Rechnenlernen, gesunde Ernährung und mehr Bewegung in den Schulen. Deutschlandweit machen sich Rotary Clubs die Förderung des Lesens, das Rechnenlernen, gesunde Ernährung und mehr Bewegung in der Schule zur Aufgabe und unterstützen damit vor allem Kinder in so genannten Brennpunktschulen. Kürzlich […]

Hilfe für Helfende

Hilfe für Helfende

Pflegeberufe: Auch auf die eigene Gesundheit achten. Pflege- und Heilberufe fordern viel von den Menschen, die sie ausüben. Krankenschwestern, Arzthelferinnen oder Altenpflegerinnen sollten deshalb auch gut für sich selbst sorgen. Nur dann bleiben Gesundheit und Freude am Beruf lange erhalten. Nicht nur das in diesen Berufen übliche lange Stehen und schwere Heben sind große Herausforderungen. […]

Der Kampf um Bildung

Der Kampf um Bildung

Eine Hochschule für Business und Integration soll die Wirtschaft in Spandau fördern. Eine Universität für Spandau – diese Idee kam dem Universitätsprofessor Jürgen Zimmer im vergangenen Jahr – eine Universität für Spandau. Das Ziel war eine private Hochschule mit dem Fokus auf Business und Integration zu gründen, insbesondere auch für Flüchtlinge. Gemeinsam mit der Initiative […]

Ein Fenster zur Welt

Ein Fenster zur Welt

Der Fair-Trade-Laden „A Janela“ sucht Nachwuchs. Sie liebt die philippinischen Märchenpuppen, die sie mit wenigen Handgriffen in immer wieder andere Figuren verwandelt. Judith Siller und ihr Team vom „A Janela“-Weltladen in der Emser Straße suchen im Alltäglichen das Besondere. „Natürlich müssen wir uns nach Ideen strecken, um Kunden zu interessieren und für unsere Produkte zu […]

Neustart leicht gemacht

Neustart leicht gemacht

Perspektive: Es gibt viele Gründe für einen Arbeitsplatzwechsel. Schlechtes Betriebsklima, fehlende Aufstiegschancen – es gibt viele Gründe, sich am Arbeitsplatz nicht mehr wohlzufühlen. Wem der tägliche Gang in  die Firma immer schwerer fällt, sollte einen Jobwechsel ins Auge fassen. Um nicht vom Regen in die Traufe zu kommen, empfiehlt sich der Kontakt zu spezialisierten Personaldienstleistern. […]

Deutschkenntnisse mangelhaft

Hoher Sprachförderbedarf bei Kindern. Jedes sechste Kita-Kind in Berlin kann nach Angaben der Senatsbildungsverwaltung eineinhalb Jahre vor dem Schuleintritt nicht ausreichend Deutsch sprechen. Aus ihrer Antwort auf eine parlamentarische Anfrage des SPD-Abgeordneten Joschka Langenbrinck geht hervor, dass im vergangenen Jahr 15,6 Prozent der Kinder in Berliner Kitas 18 Monate vor ihrem Schuleintritt Sprachförderbedarf hatten. Diese […]

Noch immer klafft die Lohnlücke

Noch immer klafft die Lohnlücke

Gleiche Arbeit, unterschiedliches Gehalt. Im Rahmen des „Entgeltmonitors 2017“ wurden Gehaltsdaten von rund 242.000 Frauen und Männern analysiert, um die Entgeltlücke zwischen den Geschlechtern zu ermitteln. Es zeigt sich: Obwohl Frauen in manchen Branchen mittlerweile mehr verdienen als Männer (zum Beispiel in der öffentlichen Verwaltung und der Tourismus- und Freizeitindustrie), fällt der bereinigte Gesamtwert weiterhin […]

24 Klassenräume für  fünf Millionen Euro

24 Klassenräume für fünf Millionen Euro

Die Fassadengestaltung richtete sich nach den Vorgaben des Denkmalschutzes Schulerweiterungsbau des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums wurde nach siebenmonatiger Bauzeit eingeweiht. 42 Jahre lang mussten Schüler und Lehrer des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums an zwei Standorten, und zwar an der Galenstraße und Carl-Schurz-Straße, lernen und lehren. Das ist nun vorbei. In der vergangenen Woche wurde im Beisein von Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank der […]

Schulen müssen schneller fertig werden

Schulen müssen schneller fertig werden

Schnelle Lösungen  müssen jetzt her. In Sachen Schulplatzmangel drückt der Schuh in Lichtenberg ganz besonders in den Ortsteilen Lichtenberg-Mitte. Friedrichsfelde, Weitlingkiez, in der Victoriastadt und im Gensinger Viertel. Hier werden und wurden reichlich neue Wohnungen gebaut, die Platz für viele neue Familien bieten und die  Schulen platzen bereits jetzt aus allen Nähten. Schnelle Umsetzung Hendrikje […]

Für sexuelle Vielfalt

Für sexuelle Vielfalt

Preisverdächtiges Modellprojekt im Jugend Museum. Was bedeutet ’gender’? Warum tragen Mädchen Rosa? Können homosexuelle Paare richtig heiraten? Gab es schon früher Trans-Menschen? Wie leben Regenbogenfamilien? Was ist mit ’queer’ gemeint? Bei dem fünfjährigen Modellprojekt des Jugend Museums „All included – Schule und Museum gemeinsam für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt“ geht es um Geschlechterrollen, Identitäten und […]

Alle Wege offen halten

Alle Wege offen halten

Nachwuchs: Wie Eltern die berufliche Freiheit ihrer Kinder finanziell absichern können. Zum Glück ist es lange vorbei, dass die Kinder automatisch den beruflichen Fußstapfen ihrer Eltern folgen mussten. Zunächst einmal trat der Wunsch in den Vordergrund, dass es den Kindern besser gehen solle als den Eltern und dass sie ein gutes Auskommen haben mögen. Heute […]

Ausbildung für Gefangene

Neues Kompetenzfeststellungszentrum in Moabit. Der Senator für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung, Dr. Dirk Behrendt, hat jetzt das neue Kompetenzfeststellungszentrum in der Justizvollzugsanstalt Moabit eröffnet. Hier werden künftig die schulischen, beruflichen und sozialen Fähigkeiten von erwachsenen männlichen Strafgefangenen intensiv getestet. Ziel ist dabei, die Gefangenen aufgrund der Erkenntnisse dieses Kompetenzfeststellungsverfahrens noch bedarfsorientierter an die Beschäftigungs- und […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen