Aktuelles aus dem Bereich Bauen & Wohnen

Dauerkrach um Grünaus Schätze

Dauerkrach um Grünaus Schätze

Immobilien: Initiative prüft Klage gegen Bauvorbescheid  für Riviera und Gesellschaftshaus. Sind die Pläne der neuen Eigentümer für Riviera und Gesellschaftshaus ein Fluch oder ein Segen? Fakt ist:  Am Konzept der Investoren, die  auf dem Filetgrundstück am Wasser eine Seniorenwohnanlage errichten  wollen, scheiden sich seit Monaten die Geister. Mit einer Informationsveranstaltung wollte die Terragon Projekt Gmbh […]

Aktionsplan gegen Verdrängung

Aktionsplan gegen Verdrängung

Vier neue Gebiete sollen ausgewiesen werden. Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg bereitet für vier Wohngebiete den Erlass einer sozialen Erhaltungssatzung vor und beschloss jetzt die Einleitung des dafür notwendigen Verfahrens. Zu den bereits vorhandenen vier Milieuschutzgebieten neu hinzukommen sollen die Kieze Schöneberger Norden und Schöneberger Süden mit rund 26.000 beziehungsweise 27.000 Einwohnern, der Grazer Platz mit 11.000 […]

Große Sorge um die Kathedrale

Große Sorge um die Kathedrale

Das Erzbistum Berlin beharrt auf seinen Plänen, den Innenraum von St. Hedwig auch mit Geld der Steuerzahler neu zu gestalten. Mit Sorge verfolgt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) die derzeitigen Pläne, den denkmalgeschützten Innenraum der St. Hedwigs-Kathedrale in Berlin unwiederbringlich zu zerstören. In einer jetzt veröffentlichten Stellungnahme der privaten Denkmalschutzstiftung, die „die Instandsetzung und Restaurierung […]

Degewo mit Richtfest

Degewo mit Richtfest

Neubau: 128 Wohnungen bald bezugsfertig. Eigentlich war das Richtfest erst nach dem Sommer angesetzt, nun feierte die Degewo bereits am 12. Juli das Richtfest für ihren Neubau in der Wattstraße Ecke Usedomer Straße. Hier werden im Frühjahr 128 Wohnungen und ein Ladengeschäft bezugsfertig. Rund 30 Prozent der Wohnungen werden gefördert und somit für 6,.50 Euro […]

Dach der Avus-Tribüne wird saniert

Privater Besitzer hat große Pläne. Das Dach der verfallenden Zuschauertribüne an der Avus soll ab September saniert werden. Das geht aus der Antwort der Senatsverwaltung für Kultur auf eine Kleine Anfrage des SPD-Abgeordneten Fréderic Verrycken hervor. Demnach haben die Denkmalschutzbehörde und der Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf dem Konzept des privaten Eigentümers bereits im Januar zugestimmt. Dieser will […]

Hotel mit vier Sternen

Hotel mit vier Sternen

Baustart: Spanische Kette hat gepachtet. Direkt neben dem Berliner Hauptbahnhof entsteht bis Ende 2019 ein Gebäudeensemble für Hotel- und Office-Nutzung. Das Hotelgebäude, das bereits an die spanische Hotelkette Barceló verpachtet wurde, entsteht auf dem östlichen Teil des Baufelds und wird von HG Immobilien realisiert. Bauherr für das Bürogebäude auf dem westlichen Teil des Grundstückes ist […]

City West sollen schöner werden

City West sollen schöner werden

Erste gemeinsame Immobilien- und Standortgemeinschaft in Tempelhof-Schöneberg und Charlottenburg-Wilmersdorf geht an den Start. Nun kann es losgehen: Kürzlich haben Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler, deren Amtskollege aus Charlottenburg-Wilmersdorfs, Reinhard Naumann, und dessen Stadtrat für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt, Oliver Schruoffenegger, den Vertrag zur Schaffung einer Immobilien- und Standortgemeinschaft (ISG) im Bereich Tauentzien/Kurfürstendamm mit Vertretenden der AG City […]

Glaspalast am Ostbahnhof

Glaspalast am Ostbahnhof

Umbau: Aus der Galeria Kaufhof am Ostbahnhof wird ein modernes Gebäude. Galeria Kaufhof am Berliner Ostbahnhof ist Geschichte. Im vergangenen Monat machte das einst größte und modernste Warenhaus der DDR, 38 Jahre nach der Eröffnung für immer zu. Nach langem Rätseln, wurden dessen Zukunftspläne nun den Anwohnern präsentiert. Das Ergebnis: Der alte Galeria Kaufhof ist […]

Gezerre um das Pankower Tor

Gezerre um das Pankower Tor

Das Projekt von Möbel-Tycoon Kurt Krieger kommt nicht richtig voran. „Ein 500-Millionen-Euro-Projekt – das stemmt man nicht aus dem Hut. Das braucht Geduld und einen langen Atem. Mein Herz hängt an dieser Gegend. Ich freue mich, dass wir mit Senat und Bezirk zu guten Lösungen gekommen sind“ – so erleichtert klang der Berliner Möbeltycoon Kurt […]

Krach ums Nachbarschaftshaus

Krach ums Nachbarschaftshaus

Lietzensee: Bezirk kündigt Sanierung des Gebäudes an und will einen neuen Mieter. Im Nachbarschaftshaus Lietzensee (NBH) stehen gravierende Veränderungen bevor. Ab Januar 2018 wird das Stadtteilzentrum von Grund auf saniert. Die Arbeiten sollen sechs Monate dauern, danach die soziokulturellen Angebote wieder aufgenommen werden. Allerdings unter der Federführung eines neuen Mieters. Sozialstadtrat Carsten Engelmann hat sich […]

Stadtquartier im Park gelandet

Stadtquartier im Park gelandet

Neubau: Richtfest für neuen Kiez mit insgesamt 706 Wohneinheiten. Wie ein Ufo auf fremdem Stern erhebt sich das neue Stadtquartier über die Ebenen des Mauerparks. Wo es einst heftigen Streit gab zwischen Anwohnern, Aktivisten, Politikern und Investor, herrscht jetzt eine aus Resignation und vorsichtigem Optimismus resultierende Ruhe. Auf dass sich die neuen Nachbarn mit Alteingesessenen […]

Turbulente Zeiten für die Volksbildung

Das „Haus der Weiterbildung“ in Lichterfelde wird brandschutzsicher saniert / Abwanderung von VHS-Kursteilnehmern und Dozenten befürchtet. Das ehemalige Rathaus Lichterfelde in der Goethestraße ist ein solider Bau, doch am zeitgemäßen Brandschutz hapert es massiv. Decken und Elektrik müssen saniert werden. Das Problem daran: Dort hat die Volkshochschule (VHS) Steglitz-Zehlendorf einen ihrer wichtigsten Standorte. Was tun? […]

Grünflächen gesichert

Westkreuzpark: Bezirk stellt Bebauungsplan auf. Das Bezirksamt hat am Dienstag auf Vorlage des zuständigen Stadtrats Oliver Schruoffeneger (Grüne) die Aufstellung eines Bebauungsplans zur Sicherung bisheriger Bahnflächen als Grünflächen im Westkreuzpark beschlossen. „Der Beschluss ist ein wichtiger erster Schritt zur Sicherung der wertvollen Kaltluftschneise aus den südwestlichen Umlandgebieten bis in die Innenstadt rund um den Bereich […]

Wildschweine abschotten

Sperrung: Bauarbeiten auf Friedhof beginnen. Die Landschaftsbauarbeiten zur Herstellung der Abwehrkonstruktion für Wildschweine beginnen voraussichtlich am 18. Juli. Das teilt das Bezirksamt mit. Die Maßnahme beinhalte sowohl den Einbau einer speziellen Bodengitter-Konstruktion im Fahrbahnbereich des Haupteinganges Pionierstraße als auch einen Austausch des immer wieder unterwühlten Maschendrahtzaunes gegen einen eingegrabenen Stabgitterzaun (in der Zufahrt der Radelandstraße). […]

Aldi-Markt in der Greifswalder Straße wird ab 20. Juli umgebaut

Am 20. Juli beginnt der Umbau der Aldi-Filiale in der Greifswalder Straße 168. Für die Umbauarbeiten ist es notwendig, den Markt für voraussichtlich sieben Wochen zu schließen. Kunden können sich künftig auf einen neuen und sehr viel moderneren Aldi-Markt mit zahlreichen Frischeprodukten freuen. Während der Umbauphase stehen allen Kunden selbstverständlich die umliegenden Aldi-Filialen in der […]

Neubau an der Dominicusstraße

Inklusion im Achtgeschosser. Zeitgleich zum traditionellen Sommerfest der Pinel gemeinnützige Gesellschaft mbH wurde an der Dominicusstraße 5-9 der Spatenstich für den im Hinterhof des vorhandenen Wohnkomplexes geplanten Neubau gefeiert. Durch das Bauvorhaben entsteht ein achtgeschossiger Neubau mit sozialen Einrichtungen sowie Mietwohnungen. Mit dem Bauvorhaben will Pinel einen Beitrag zu einer inklusiven Gesellschaft leisten. Der weitergehende […]

Der Kreisel ist saniert

Der Kreisel ist saniert

Immobilien: Senat übergibt Wahrzeichen an Investor. Nach der vom Land Berlin veranlassten Schadstoffsanierung hat die CG Gruppe AG den Steglitzer Kreisel nun im Rohbauszustand übernommen. Der Verkauf des Berliner Wahrzeichens war vor einem Jahr von Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen (SPD) und  der CG Gruppe, besiegelt worden. Im Laufe der Sanierung wurde unter anderem Asbest beseitigt.  Der […]

Freundliches Ambiente am Kanal

Freundliches Ambiente am Kanal

Stadterneuerung: Umbau des Weichselplatzes ist abgeschlossen / Planungen für Wildenbruchplatz. Der Weichselplatz hat ein neues Gesicht. Und das ist ziemlich freundlich und gediegen: Helles Pflaster, von Quadern umfasste Holzbänke, dazu Tischtennisplatten sowie neu gepflanzte Bäume und Blumen am Kanalufer prägen jetzt den  Bereich zwischen Spielplatz und Fuldastraße. Mit der Einweihung des Eingangs an der Fuldastraße  […]

580 neue Wohnungen

580 neue Wohnungen

Startschuss: Größtes öffentliches Neubauprojekt. Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller (SPD), Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) und  die Geschäftsführerin der Howoge, Stefanie Frensch, haben den Grundstein für das bislang größte kommunale Neubauvorhaben, den Lindenhof in Lichtenberg, gelegt. Auf einem sieben Hektar großen Grundstück errichtet die Wohnungsbaugesellschaft rund 580 Wohnungen und eine Kita. Die Wohnungen […]

Rundgang durch Mauerpark

Bauen: „Grün Berlin Stiftung“ stellt Pläne vor. Auf der Mauerpark-Erweiterungsfläche wird bereits seit längerer Zeit gebaut. Nördlich des Gleimtunnels entsteht ein Wohngebiet, südlich davon wird der neue Parkbereich derzeit vom Grün Berlin gestaltet. Am Donnerstag, den 13. Juli lädt die Grün Berlin Stiftung zu einem öffentlichem Rundgang auf der „Bau-Schaustelle“ ein. Interessenten haben die Möglichkeit, […]

Das himmlische Dorf

Das himmlische Dorf

Prestigeprojekt: Luxus-Appartements im Postbanktower an der Möckernbrücke. Ein „vertikales Dorf“, das an der Möckernbrücke auf 23 Etagen fast 90 Meter in den Himmel wächst – so stellen sich die Macher des „Vertical Village“ die Zukunft des ehemaligen Postscheckamts vor. Christoph Gröner, Chef der CG-Gruppe und Gebäudeeigentümer, kommt angesichts der Dimensionen des Bauprojekts ins Schwärmen: „Ein […]

In Westend nichts Neues

In Westend nichts Neues

Bauvorhaben: Mieter fordern Klarheit über den Abriss ihrer Wohnhäuser. Klar wollen wir in unseren Wohnungen bleiben und ihren Abriss mit allen Mitteln verhindern.“ Steffen Unger von der Bürgerinitiative „Siedlung Westend“ bringt auf den Punkt, was Anwohner seit Jahren verunsichert: Ihre Häuser sollen Neubauten weichen. Anstelle der jetzt rund 200 Wohnungen werden es dann mehr als […]

In der „Schlange“ wohnt der Frust

In der „Schlange“ wohnt der Frust

Mieter klagen über Müllgestank und Verfall in dem Wohnkomplex. Christine Wußmann-Nergiz ist das „enfant terrible“ in der „Schlange“, jedenfalls aus Sicht ihres Vermieters – konsequent aufmüpfig, entschlossen bürgernah, in der „Mieterinitiative“ engagiert für ein gesundes Wohnumfeld. Die 66-Jährige, Innenarchitektin von Beruf, kennt sich bestens aus mit allem, was das erträgliche Miteinander und eine gute Nachbarschaft […]

Heinrich-Lassen-Park wird neu

Baumaßnahmen laufen bis Ende 2018. Vor Kurzem haben die Bauarbeiten im Heinrich-Lassen-Park begonnen. Diese beinhalten unter anderem einen Kinderspielplatz für ältere Kinder und Jugendliche. Ein weiterer wesentlicher Teil der Arbeiten ist die Sanierung des Wegesystems unter Berücksichtigung des Baumbestandes. Wegeverläufe werden klar definiert und die Entwässerung der Wegeflächen neu erstellt. Die Baumaßnahme wird Ende 2018 […]

Nachbarschaftshaus macht dicht

Lietzensee: Verein kritisiert angekündigte Sanierung. Das Nachbarschaftshaus am Lietzensee soll auf Geheiß des Bezirksamts zum Jahresende geschlossen werden. Der Grund sind Sanierungsarbeiten. Das teilt der Nachbarschaftshaus am Lietzensee e.V. mit und kündigt für den 5. Juli eine Informationsveranstaltung vor Ort mit Bezirksstadtrat Carsten Engelmann (CDU) an. Der Beginn ist um 19 Uhr. „Voraussichtlich für die […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen