Aktuelles aus dem Bereich Bildung & Beruf

Länger arbeiten bei gleichem Lohn

Länger arbeiten bei gleichem Lohn

Ein Drittel der Belegschaft der KB PowerTech hat ihre Zustimmung noch nicht gegeben. Eigentlich dürfte es Unternehmen wie der KB PowerTech gar nicht so schlecht gehen. Der Knorr-Bremse-Ableger mit Sitz am Borsigturm fertigt elektrische Ausrüstungen für alle Arten von Schienenfahrzeugen. Ganz gleich, ob U-Bahn oder Hochgeschwindigkeitszug, Straßenbahn oder Reisezugwagen: Installationen von KB PowerTech, sorgen dafür, […]

Google Campus will guter Nachbar sein – Kritiker zweifeln

Google Campus will guter Nachbar sein – Kritiker zweifeln

Start-up-Förderung im Umspannwerk Kreuzberg trifft auf Gentrifizierungs-Sorgen. Wenn in Kreuzberg das Wort Google fällt, trifft das oft auf gemischte Gefühle. Im alten Umspannwerk an der Ohlauer Straße will der Technologie-Gigant im Spätsommer seinen weltweit siebten „Google Campus“ eröffnen, eine Art Weiterbildungszentrum für Start-ups. Was die einen bejubeln, trifft bei anderen auf Kritik. Zweifellos ist das […]

Entdecken, forschen, ausprobieren

Entdecken, forschen, ausprobieren

Das Kinderforscherzentrum HELLEUM feiert sein fünf-jähriges Jubiläum. Wieso, weshalb, warum? Im Kinderforscherzentrum Helleum lassen Schüler ihrer Neugier freien Lauf und erforschen spielerisch die Umwelt, Technik und Naturphänomene. In diesem Jahr gibt es für die jungen Entdecker einen Grund zum Feiern – die weltweit bekannte Bildungseinrichtung feiert ihren fünften Geburtstag und hat bereits Erweiterungspläne. Neue Bildungsmöglichkeiten […]

Millionen für größere Schulen

Millionen für größere Schulen

Viele Großprojekte in Treptow-Köpenick auf dem Weg. In den kommenden Jahren investiert die öffentliche Hand kräftig in die Schulen im Bezirk. So sieht es die bezirkliche Investitionsplanung im Rahmen des Doppelhaushaltes 2018/2019 vor, den das Berliner Abgeordnetenhaus kürzlich verabschiedet hat. Kapazitäten erhöhen „Der Bezirk legt sein größtes Augenmerk darauf, Schulplatzkapazitäten zu schaffen“, so Bildungsstadträtin Cornelia […]

Montessori-Schüler schlagen Alarm

Montessori-Schüler schlagen Alarm

Noch immer keine Lösung in der Standortfrage. „Wir sind hier und wir sind laut, weil ihr uns die Schule klaut!“, schallte es vom Vorplatz des Reinickendorfer Rathauses am Abend der Januarsitzung der Bezirksverordnetenversammlung. Hunderte von Schülern, Lehrern und Eltern hatten sich hier versammelt, unterstützt von lärmenden Rasseln, Tröten und Trommeln stimmstark für den Standort der […]

Naturschule stellt sich vor

Naturschule stellt sich vor

Gebäude der Naturschule am Brosepark. Eltern schulpflichtiger Kinder sind zu einem Informationsabend am 9. Januar, 19 Uhr, in den Waldkindergarten Robin Hood, Dietzgenstraße 66, geladen. Die Naturschule am Brosepark wird ihr Schul- und Unterrichtskonzept vorstellen. Außerdem wird die Entwicklung der Schule seit ihrer Gründung im September erläutert. Der Abend richtet sich an alle Eltern, die […]

Schulen präsentieren sich

Schulen präsentieren sich

Lichtenberg – Tag der offenen Tür in vielen Bildungseinrichtungen. Für viele Lichtenberger Schüler steht im Jahr 2018 der Übergang in eine weiterführende Schule an. Die Auswahl der Schulen im Bezirk ist dabei groß und die Fragen dazu sind vielfältig: Soll es eher die Schule mit der etwas eher musischen Ausrichtung sein? Oder doch lieber eine mit technischem […]

Mit Hänsel und Gretel durch Europa

Mit Hänsel und Gretel durch Europa

Der Grüne Campus Malchow startete eine internationale Schulpartnerschaft. Ein Koffer geht auf Reisen. Gefüllt ist er allerdings nicht mit Badehose und Sonnenhut, sondern mit Märchen. Acht europäische Nationen füllen das Gepäckstück mit traditionellen Erzählungen ihres Landes. Dieses Projekt aus dem Programm Erasmus+ startete jetzt an der Gemeinschaftsgrundschule Grüner Campus Malchow (GCM). Bisher sei Erasmus nur für […]

Schöffen gesucht

Bewerbungsphase läuft. Das Bezirksamt nimmt ab sofort Bewerbungen für die Vorschlagsliste zur nächsten Wahl der Schöffen für die Geschäftsjahre 2019 bis 2023 entgegen. Marzahn-Hellersdorfer, die an einer Tätigkeit als ehrenamtlicher Laienrichter bei Strafprozessen interessiert sind, sollten die Bewerbungsunterlagen möglichst umgehend beim Bezirkswahlamt anfordern beziehungsweise einreichen. Um in die Vorschlagsliste aufgenommen zu werden, müssen Anwärter, die […]

Mehr Geld für Lehrer an Brennpunktschulen

Mehr Geld für Lehrer an Brennpunktschulen

Der Senat kündigt die Aufstockung von Lehrergehältern an. Die härtesten Kieze brauchen die besten Schulen. Dieser Satz fällt immer wieder, wenn von benachteiligten Schülern die Rede ist. Doch gerade an den Schulen, wo mindestens die Hälfte der Schüler von den Zahlungen für Lernmittel befreit sind und die somit von dem Bonus-Programm des Senats profitieren, herrscht […]

Berlins beste Ausbilder

Schmargendorfer Betrieb geehrt. Insgesamt 13 Berliner Betriebe wurden kürzlich als „Berlins beste Ausbildungsbetriebe“ ausgezeichnet. Die Teilnehmer erhielten den Preis für ihre besonders engagierte Nachwuchsförderung. Den Wettbewerb in der Kategorie „Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern“ gewann die B.I.N.S.S. GmbH. Bei denen mit bis zu 50 Mitarbeitern siegte die Vielleichner Dachdeckermeisterei GmbH und in der neueren […]

Computerkurse für Senioren

In der Seniorenfreizeitstätte „Stierstraße“, Stierstraße 20 a, werden donnerstags in der Zeit von 9.30 bis 11 Uhr und von 11.30 bis 13 Uhr neue Computer- und  Smartphonekurse angeboten. Sobald sich genügend Teilnehmende gefunden haben, werden entweder ein neuer Computerkurs für Fortgeschrittene, ein Computerkurs für Anfänger oder ein Kurs für das Bedienen von Smartphones angeboten. Der […]

Programm für Frühjahr steht

Volkshochschule: 30 Prozent mehr Kurse. Ab sofort steht das neue Programmheft griffbereit in den Regalen der drei Pankower Volkshochschulstandorte und in Kürze auch bei Bürgerämtern, Stadtteilbibliotheken und vielen anderen öffentlichen Orten. Die Volkshochschule reagiert auf die wachsende Gruppe der Kinder und Jugendlichen im Bezirk. Im Frühjahrssemester werden gegenüber 2017 zirka 30 Prozent mehr Kurse für […]

Ausgezeichnete Jobassistenz

Ehrung: Alpha-Siegel für Spandauer Institution. Zum zweiten Mal hat Bildungssenatorin Sandra Scheeres jetzt das Alpha-Siegel verliehen. Geehrt wurden acht Berliner Einrichtungen, darunter die Jobassistenz Spandau. Das Alpha-Siegel signalisiert Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben, dass sie hier trotz ihres Problems freundlich und kompetent beraten werden und Unterstützung finden. Bezirksbürgermeister Kleebank gratulierte der im […]

Mit dem Bus bis ans Nordkap

Mit dem Bus bis ans Nordkap

Tillmann Arlt vom Rosa-Luxemburg-Gymnasium berichtet über eine ungewöhnliche Forschungsreise im Rahmen einer MINT-Projektes der Institut für Jugendmanagement Stiftung (IJM). Er ist das Wahrzeichen des in der Finnmark, dem nördlichsten Bezirk Norwegens gelegenen Nordkaps: der große stählerne Globus auf einem Plateau mit atembraubender Sicht über die Barentsee. Ich war da! Mein Name ist Tillmann Arlt und […]

Massiver Stellenabbau in Spandau

Massiver Stellenabbau in Spandau

Nach Ankündigungen von Siemens drohen Beschäftigte mit Streik. Der renommierte „Preis für Verständigung und Toleranz“ ging in diesem Jahr an Ex-Bundespräsident Joachim Gauck und an den Vorstandsvorsitzenden der Siemens AG, Joe Kaeser. Die Jury würdigte in dessen Fall unter anderem das „Engagement zur Förderung von Toleranz, Respekt und Vielfalt bei Siemens“. Einen Monat später ist […]

Diakonisches Jahr im Ausland

Infotag: Freiwilligendienst präsentiert Angebote. Soziales Engagement und Auslandserfahrung verbinden – das können junge Menschen mit dem Diakonischen Jahr im Ausland (DJiA). Die Evangelischen Freiwilligendienste bieten diesen internationalen Freiwilligendienst an, bei dem Teilnehmende sich für neun bis zwölf Monate in verschiedenen sozialen Einrichtungen in Europa und Übersee engagieren und vielfältige Erfahrungen in einem anderen Land sammeln […]

Kiez meets Museum im Hamburger Bahnhof

Kiez meets Museum im Hamburger Bahnhof

Hamburger Bahnhof realisiert wieder Projekte mit Jugendlichen. Hinter der neoklassizistischen Fassade des Hamburger Bahnhofs versteckt sich eine der interessantesten Ausstellungsflächen Berlins. Dass auf den 13.000 Quadratmetern nicht nur Platz für zeitgenössische Kunst, sondern auch für soziale Projekte ist, zeigt sich jedes Jahr im Herbst. Im Rahmen der „Kiez meets Museum“-Kooperation arbeitet das Museum an der […]

Radikale Stellenkürzung bei Siemens

Radikale Stellenkürzung bei Siemens

Technologie-Konzern baut rund 900 Arbeitsplätze in Berlin ab/ IG Metall will sich wehren. Nach einer Ankündigung in der vergangen Woche streicht der Konzern rund 900 Stellen in Berlin. Mit 570 Arbeitsplätzen wird der Großteil im Dynamo-Werk in Spandau wegfallen, da Siemens seine Fertigungsstätte nach Mühlheim und Erfurt verlagern will. Weitere 300 Stellen sollen im Gasturbinen-Werk […]

Geld-Coaching für Unternehmer

Die Autorin, Bloggerin und Businessfrau Dr. Kerstin Gernig zeigt am 28. November in einem kostenlosen interaktiven Vortrag, wie die persönliche Einstellung von Unternehmern zum Geld über den eigenen Kontostand entscheidet, wie man erkennt, ob man angemessen verdient oder ob die Akquise zu den aufgerufenen Preisen passt. Im Anschluss geht es in die Diskussion. Der Vortrag […]

Lernen schafft Zukunftschancen

Wissen: Bildungspaket bietet Förderung für finanziell benachteiligte Familien. Ein guter Schulabschluss öffnet die Türen zu einer erfolgreichen Zukunft. Weil der Einfluss einer guten Schulbildung nicht zu unterschätzen ist, fördern viele Eltern ihren Nachwuchs ganz gezielt mit privater Nachhilfe. Weil dieser Weg Familien, in denen die Eltern beispielsweise aufgrund von Arbeitslosigkeit oder Krankheit auf finanzielle Unterstützung […]

Marktplatz für Chancen

Schulen präsentieren sich im Rathaus. Die Grundschulzeit neigt sich dem Ende zu und was dann? Der Schulträger Steglitz-Zehlendorf bietet in Kooperation mit den Bezirken Charlottenburg-Wilmersdorf und Tempelhof-Schöneberg erstmalig für die zum Schuljahr 2018/2019 von der Grundschule in den fünften Jahrgang der weiterführenden Schule wechselnden Kinder und deren Eltern am 13. November einen Marktplatz für schulische […]

Lernen schafft Chancen für die Zukunft

Lernen schafft Chancen für die Zukunft

Bildungspaket für finanziell benachteiligte Familien. Ein guter Schulabschluss öffnet die Türen zu einer erfolgreichen Zukunft. Weil der Einfluss einer guten Schulbildung nicht zu unterschätzen ist, fördern viele Eltern ihren Nachwuchs ganz gezielt mit privater Nachhilfe. Weil dieser Weg Familien, in denen die Eltern beispielsweise aufgrund von Arbeitslosigkeit oder Krankheit auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind, aus […]

Mieter- und Verbraucherstammtisch lädt ein

Beratung: Diesmal ist die Deutsche Rentenversicherung zu Gast. Der 27. Mieter- und Verbraucherstammtisch des AMV findet am 15. November, 19.30 Uhr, im Restaurant 1860 TSV Spandau, Tanzsportzentrum, Askanierring 150, statt. Jan Graßhoff von der Deutschen Rentenversicherung Berlin-Brandenburg wird zu dem Thema „Rund um die Rente“ referieren und danach Fragen der anwesenden Bürger beantworten. Bei dem […]

Erste Klassen ziehen in „Europacity“

Schule: Bauliche Übergabe erfolgte bereits. Es gibt auch Positives von den Berliner Schulen zu berichten. So fand vor Kurzem die bauliche Übergabe der zweiten in Modulbauweise errichteten Grundschule (MEB) von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen über die Senatsverwaltung an den Bezirk Mitte statt. Der neue Grundschulstandort „Europacity Mitte“ ist vor allem für die Schüler […]