Aktuelles aus dem Bereich Menschen

Gratis Wifi im Bezirk

Technik: Alle 75 Standorte sind jetzt frei zugänglich. Seit August 2016 ist der Weg frei für das Projekt „Free WIFI“, das die kostenlose Nutzung der drahtlosen Interneteinwahlen an zahlreichen Standorten in den kommenden Monaten im Berliner Stadtgebiet ermöglichen soll. Ziel des Projektes ist es Touristen, Gästen und Besuchern an einer Vielzahl von öffentlichen Einrichtungen kostenfreies […]

Kaum eine Spur von Handicap

Kaum eine Spur von Handicap

Inklusion: Im Cap-Frischemarkt arbeiten Menschen mit Handicap. In der Verkaufshalle in der Rüdigerstraße gibt es alles, was es in den „normalen“ Supermärkten auch gibt: Kaffee, Brot, Büchsen, Obst, Gemüse, Milch, Joghurt – hier stehen die Produkte wie gewohnt in den Regalen und Fächern. Allein die insgesamt kleine Verkaufsfläche, die ungewöhnlich breiten Gänge und die relativ […]

Verein für Vater und Kind

Auch der Berliner Verein Väternetzwerk e. V. erhielt einen mit 2.500 Euro dotierten Sonderpreis beim Spitzenvater-Event. Seit fast zehn Jahren setzt sich das Vereinsteam für eine aktive Vaterrolle ein und betreibt in Prenzlauer Berg einen Treffpunkt und eine Informationsstelle für Väter in allen Lebenslagen. Zum Angebot dort gehören Freizeitaktivitäten wie ein regelmäßiges Papa-Café, ein „Crashkurs […]

Anerkennung für den Senior-Chef

Anerkennung für den Senior-Chef

Festakt – Jürgen Steinbrück erhält Auszeichnung für sein ehrenamtliches Engagement. Im Rahmen des diesjährigen Jahresempfangs des Bezirksamtes Lichtenberg wurde Jürgen Steinbrück für sein ausdauerndes und erfolgreiches ehrenamtliches Engagement an der Spitze der Lichtenberger Seniorenvertretung mit der höchsten Lichtenberger Auszeichnung, der Ehrenurkunde des Bezirkes Lichtenberg geehrt. Der 77-Jährige war viele Jahre Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung und Vorsitzender […]

Trauer um Hans Panhoff

Abschied: Ehemaliger Stadtrat nach langer Krankheit verstorben. In der Nacht zu Samstag der vergangenen Woche ist der ehemalige Bezirksstadtrat und frühere Bezirksverordnete Hans Panhoff verstorben. Bürgermeisterin Monika Herrmann und BVV-Vorsteherin Kristine Jaath: „Es fällt schwer, Worte zu finden, die unserer tiefen Trauer Ausdruck verleihen können. Mutig, ehrlich und aufrichtig hat sich Hans Panhoff mit voller […]

Papa ist der Beste

Papa ist der Beste

Familie: Yoshinao Mikami und Oliver Blau wurden zu den Spitzenvätern 2017 gekürt. Oliver Blau ist der absolute Familienmensch. „Schon als wir uns kennen und lieben gelernt haben, war für meine Frau und mich klar, dass wir eine Familie gründen und weiterhin unsere Jobs fortführen wollen“, so der 43-jährige Papa von Niklas (6), Felix (4) und […]

Professor zündet Innovationsrakete auf Bötzow

Professor zündet Innovationsrakete auf Bötzow

Mit seinem „Open Innovation Space“ lockt Hans Georg Näderdie besten Start-ups für digitale Technologien nach Berlin. Ein Hauch von Silicon Valley im Herzen Berlins: Seit fast zwei Jahren lockt der „Open Innovation Space“ (OIS) auf „Bötzow“ an der Prenzlauer Allee vor allem international besetzte junge Start-ups an, die hier ihre Ideen umsetzen und auf Tauglichkeit […]

Zeltlager sind keine Alternative

Bezirksbürgermeister über die Hintergründe. Nachdem Anfang Februar die wilden Zeltlager im Tiergarten vollständig und die Zeltlager am Spreebogen teilweise vom Ordnungsamt aufgelöst wurden, kam eine breite Diskussion zum Umgang des Bezirks mit Zeltlagern und anderen Schlafstätten von Wohnungslosen in Gang. Die Entscheidung wurde als inhuman angesehen, besonders bei den Wetterbedingungen, die Anfang Februar herrschten. Nun […]

Hairplanes spendet

Hairplanes spendet

Die Freude war groß bei den Kids der freiwilligen Feuerwehr in Karlshorst. Das Friseurteam Hairplanes an der Treskowallee hatte im vergangenen Dezember reichlich Päckchen mit kleinen Kosmetik-Proben des Vertragspartners L`Oreal gepackt und sie in der Adventszeit für fünf und zehn Euro als kleines Mitbringsel verkauft. „Die Einnahmen haben wir der Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr hier […]

Malern auf Bewährung

Malern auf Bewährung

„Geldstrafer-Truppe“ der Bewährungshilfe möbelt Berliner Schulen auf. Carl Orffs Streicher sind fertig: „Wer will fleißige Handwerker seh`n“ singt der Chor zur Feierstunde in der Aula der Schule gleichen Namens in der Schmargendorfer Berkaer Straße. Ein Dankeschön aus voll tönenden Grundschüler-Kehlen an „ihre Malerjungs“, die im Vorjahr sämtlichen Räumen und Fluren ein neues Outfit verpassten. Jetzt […]

Raser lebenslang hinter Gitter

Angeklagte wegen Mordes verurteilt. Im Prozess um ein illegales tödliches Autorennen auf dem Kurfürstendamm und dem Tauentzien sind die beiden Angeklagten wegen Mordes verurteilt worden. Sie erhielten vom Landgericht lebenslange Freiheitsstrafen. Die Männer im Alter von 27 und 25 Jahren hatten in der Nacht zum 1. Februar 2016 einen schweren Unfall nahe dem Kaufhaus KaDeWe […]

Das große Abnehmfinale

Das große Abnehmfinale

Vier gegen die Pfunde: Das macht richtig Spaß! Abnehmen mit dem Berliner Abendblatt und Schlagersender radio B2 (UKW 106,0). Abnehmen mit dem richtigen Wohlfühlfaktor. Dafür haben auch in diesem Jahr das Berliner Abendblatt und radio B2, Deutschlands Schlager-Radio, gesorgt. Zusammen mit Ernährungsmedizinerin Daniela Kielkowski haben die diesjährigen Kandidaten von „Vier gegen die Pfunde“ in den […]

Unterhalt bis zur Volljährigkeit

Unterhalt bis zur Volljährigkeit

Neues Gesetz unterstützt alleinerziehende Geringverdiener. Mit dem neuen Unterhaltsvorschussgesetz, das ab dem 1. Juli in Kraft tritt, können Kinder von Alleinerziehenden für einen deutlich längeren Zeitraum als die bislang geltenden 72 Monate Unterhaltsvorschuss erhalten. Gleichzeitig wird die Altersgrenze für den möglichen Bezug von 12 auf 18 Jahre angehoben. Mehr Personal Für das Land Berlin und […]

Levina für Deutschland

Levina für Deutschland

Musik: Berlinerin setzt sich im Vorentscheid für den Eurovision Song Contest souverän durch. Levina aus Charlottenburg wird Deutschland beim Eurovision Song Contest 2017 mit dem Titel „Perfect Life“ am 13. Mai in der Ukraine vertreten. Die 25-Jährige hat beim ESC-Vorentscheid in Köln die Zuschauer überzeugt und sich gegen Axel Feige, Felicia Lu, Helene Nissen und […]

Herzenswärme bei Minusgraden

Herzenswärme bei Minusgraden

Soziales: Fünftklässler der Elizabeth-Shaw-Schule sammeln für Obdachlose. Seit Schuldirektorin Petra Herre vor zwei Monaten das Buch „Ein mittelschönes Leben“ von Kirsten Boie in den Deutschunterricht genommen hat, dreht sich bei den Fünftklässlern der Elizabeth-Shaw-Grundschule alles um Obdachlose. Die Schüler wollten selbst etwas tun und organisierten gleich drei Kuchenbasare. Dabei sind stolze 438 Euro zusammengekommen, die sie […]

Turnierschluss mit zwei Buben

Turnierschluss mit zwei Buben

Skat: Der „Sei Ruhig“-Wanderpokal wurde zum letzten Mal ausgetragen. Mit seiner inzwischen 50-jährigen Geschichte ist der „Sei-Ruhig“-Wanderpokal das traditionsreichste Skatturnier Berlins. „Herz Dame“, „Schlappe 18“, „Immer Fidel“ und „Euro-Skater“ heißen die Clubs, die mit ihren Teams antreten, um den Cup oder einen der Sachpreise zu gewinnen. So auch beim Jubiläums-Turnier, der fünfzigsten und letzten Ausgabe, […]

Tiki Taka für die Integration

Tiki Taka für die Integration

Für Integration reicht manchmal nur ein Ball. Mithilfe des Fußballs Begegnungen schaffen und Berührungsängste abbauen. Das ist das Ziel von Tiki Taka, dem Kooperationsprojekt zwischen dem gemeinnützigen Träger der freien Jugendhilfe „RheinFlanke Berlin“ und dem Berliner Fußballverein „FC Internationale“, beide ansässig in Schöneberg. „Unser Ansatz ist ganz einfach: wir nehmen einen Fußball und gehen damit […]

Feste Bleibe für Flüchtlinge

Feste Bleibe für Flüchtlinge

Debatte zum Bau von zwei Modularen Unterkünften Am Senftenberger Ring. Nun ist es beschlossene Sache: Am Senftenberger Ring 37/39 entsteht neben der Turnhalle der Lauterbach-Schule eine Modulare Unterkunft für Flüchtlinge (MUF). Ein Reizthema, das vergangenen Mittwoch auch die Bezirksverordneten beschäftigte. Während die AfD grundsätzlich dagegen ist, befürchten die anderen Parteien, dass die mühsam errungene soziale […]

Der Engel der Obdachlosen

Der Engel der Obdachlosen

Soziales: Franzi Wald versorgt Obdachlose einmal pro Woche mit warmen Getränken und Mahlzeiten. Irgendwann vor zwei Jahren hat Franzi Wald (29) beschlossen, nicht mehr die Augen zu verschließen vor der Not der vielen Obdachlosen in Berlin. Sie sagte der Gedankenlosigkeit und der sozialen Kälte in unseren Herzen den Kampf an. „Gerade jetzt bei Frost und […]

Vier gegen die Pfunde 2017

Erfolgsgeschichte: Der Abnehmturbo läuft auf Hochtouren. Seit drei Wochen nehmen die Kandidaten von „Vier gegen die Pfunde“ zusammen mit Ernährungsmedizinerin Daniela Kielkowski fleißig ab. Zeit für eine kleine Zwischenbilanz: Jorst und Sirpa haben jeweils in kürzester Zeit sechs Kilo reines Fett verbrannt, bei Ramona sind es sieben und bei Sascha neun Kilo reines Körperfett. Der […]

Ein Netz aus vielen Gedenksteinen

Ein Netz aus vielen Gedenksteinen

Gedenken: Eine Ausstellung dokumentiert das Jahrhundertprojekt. Fast 200 Stolpersteine sind in den letzten fünfzehn Jahren durch bürgerschaftliches Engagement in Neukölln verlegt worden. Aus Anlass des Holocaust-Gedenktages präsentiert das Museum Neukölln nun eine mobile Ausstellung über dieses einzigartige Erinnerungsprojekt von unten, das von dem Kölner Künstler Gunter Demnig initiiert wurde. Stolpersteine machen täglich im Straßenbild von […]

Gründerzeit 2.0

Gründerzeit 2.0

Wettbewerb: Weißenseer Gewinner-Projekt will das Quartier um die Langhannsstraße beleben. Die Potsdamer Straße wird grün, Weißensee bekommt einen Pop-up-Store und in Oberschöneweide fährt man auf Tradition ab. So lassen sich die drei Gewinner-Projekte des aktuellen Wettbewerbs MittendrIn Berlin! zusammenfassen, die sich über insgesamt 105.000 Euro Preisgeld für die Umsetzung ihrer Ideen im kommenden Sommer freuen […]

Feste Bühne für das Stadttheater

Feste Bühne für das Stadttheater

Kultur: Neue Spielstätte im Begegnungszentrum in der Wendenschloßstraße. Schluss mit dem unsteten Leben als Wanderbühne: Das „Stadttheater Cöpenick“ hat endlich ein festes Zuhause gefunden. Seit Anfang des Jahres kooperiert das wohl größte Theater des Ostens mit dem Hauptmanns-Klub 103,5 und ist von der Friedrichshagener Straße in das Begegnungszentrum in der Wendenschloßstraße umgezogen. Mehr Platz „Die […]

Ein Preis für Toleranz

Ein Preis für Toleranz

CDU-Neujahrsempfang: Barnim-Schuldirektor Detlef Schmidt-Ihnen erhält Auszeichnung 2017. Detlef Schmidt-Ihnen, langjähriger Direktor des Barnim-Gymnasiums, wurde in diesem Jahr im Friedrichsfelder Schloßsaal mit dem „Preis für besondere Verdienste um den Bezirk Lichtenberg“ beim Neujahrsempfang der Lichtenberger CDU bedacht. Damit würdigte der Bezirksverband der Partei vor allem die humanistische Grundhaltung des Direktors, der seit über zwei Jahrzehnten auch […]

Runde Sache

Runde Sache

Soziales: Die Mutter aller Tafeln feierte Geburstag. Stolze 14.000 Tonnen Lebensmittel hat die Berliner Tafel bei der Grünen Woche gesammelt und an soziale Einrichtungen verteilt. Hunderte Ehrenamtliche haben jeden Tag nach Messeschluss Lebensmittel, die übrig geblieben sind, bei den Ausstellern eingesammelt. Hinter der Berliner Tafel stecken unzählige Freiwillige. Gegründet wurde sie von Sabine Werth. Diese feierte […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen