Aktuelles aus dem Bereich Menschen

Vier gegen die Pfunde 2017

Vier gegen die Pfunde 2017

Abnehmen: Bei der großen Aktion vom Berliner Abendblatt und Schlagersender radio B2 trotzen die Kandidaten dem Schmuddelwetter und Grippe. Das kalte düstere Matschwetter macht ganz Berlin zu schaffen – auch unseren Kandidaten Ramona Westerholz, Sascha Fiedler, Sirpa Seethaler und Jorst Naß. Sirpa hat die Grippe erwischt. Zudem schlägt sich die 33-jährige Leistungssportlerin mit einer ausgewachsenen […]

Der Tod der Techno-Legende

Der Tod der Techno-Legende

Kultur: Der Electro-Club Magdalena wurde vom Matrix übernommen. Jetzt befürchten viele einen weiteren Touristenschuppen. Berlins Techno-Fans sind geschockt. Seit Anfang des Jahres gibt es den legendären Electro-Club Magdalena nicht mehr. Die Location an der Elsenbrücke in Friedrichshain wurde im Rahmen eines Insolvenzverfahrens von der Matrix Club & Event GmbH geschluckt. Fans bestürzt Große Aufregung und […]

Albtraum vom Steinberg

Albtraum vom Steinberg

Mieter wehren sich mit Erfolg gegen Sanierungspläne. Seit 900 Tagen halten die „Steinberger“ Mahnwache im Zelt vor dem Haus Kehrwieder 1. „Gentrifizierung macht krank, kostet Lebensqualität. Doch wir geben nicht auf. Niemand darf uns vertreiben“, sagt Christian Malinowski, gemeinsam mit Hartmut Lenz, Sprecher der Mieterinitiative. Der 64-jährige Lenz ist Oma Annis Sohn – jener Mietrebellin, […]

Mit den Nerven am Ende

Mit den Nerven am Ende

Fluglärm: Das Klagelied aus der Hokasiedlung. Flughafen Tegel und kein Ende. Und das, obwohl am 28. Mai 1996 festgelegt wurde, dass die Flughäfen Tempelhof und Tegel geschlossen werden. Jetzt hat unter den Parteien eine erneute Diskussion begonnen. Seit Jahren leiden die Anwohner in Spandau, Tegel, Reinickendorf, Mitte und Pankow Tag und Nacht unter dem Flugbetrieb. […]

Viel mehr als Sport

Viel mehr als Sport

Soziales: Wasserfreunde Spandau 04 sind wie eine Familie. Die „Wasserfreunde Spandau 04“ gehören seit zwei Jahrzehnten zu den „Top Ten“ der Wasserballer in Europa. Seit 1997 zeigen auch die Schwimmer bei Europa- und Weltmeisterschaften Glanzleistungen – die Erfolgsbilanz weist bis heute rund 100 Deutsche Meisterschaften und Titel im Schwimmen, Springen und Wasserball auf. Dazu kommen […]

Die Vorbilder vom Rütli-Campus

Die Vorbilder vom Rütli-Campus

Acht Schulsanitäter gibt es nun am Schulcampus. Sarah, Daniel-Marcel, Benjamin, Aya und Rana heißen fünf der acht Schüler, die in der vergangenen Woche voller Stolz ihr Zertifikat als offiziell erste Schulsanitäter an der Rütli-Schule ausgehändigt bekamen. Ein halbes Jahr lang hatten sich die Schüler der zehnten Klasse in Unterrichtseinheiten sogar an Wochenenden für den Lebensretterjob […]

Eiserne Knirpse

Eiserne Knirpse

Hier starten Babys mit den Vereinsfarben von Union ins Leben. In Köpenick wird den neugeborenen Babys das Lebensgefühl „Eisern Union“ praktisch mit der Geburt in die Wiege gelegt. Dafür haben die DRK- Kliniken in der Salvador-Allende-Straße eine eigene „Eiserne Knirpsenkabine“ eingerichtet. Das erste, was die Neugeborenen hier von der Welt erblicken, sind die Vereinsfarben von […]

Vier gegen die Pfunde 2017

Vier gegen die Pfunde 2017

Zwischenbericht: Das Berliner Abendblatt und Schlagersender radio B2 sorgen für Fitness und Vitalität. Die Pfunde purzeln. In nur einer Woche haben die vier Kandidaten zusammen mit Ernährungsmedizinerin Daniela Kielkowski richtig viel Fett verbrannt. Jorst Naß hat zwei Kilo verloren, Sirpa Seethaler drei Kilo, Sascha Fiedler und Ramona Westerholz haben jeweils vier Kilo abgenommen. Alle vier […]

Skater suchen ein Zuhause

Skater suchen ein Zuhause

Auch im Winter sollen die Räder rollen. Bei vereisten Wegen und Schnee auf den Straßen muss das Skateboard bei vielen Jugendlichen im Schrank überwintern. Das will der Verein „We.Roll.Berlin“ jetzt ändern. In einer leerstehen Produktionshalle in der Premnitzer Straße soll ein Paradies für Skater, Inliner und BMX-Sportler entstehen. Mit ihren 1.600 Quadratmetern, einer Deckenhöhe von […]

Der Albtraum einer Seniorin

Der Albtraum einer Seniorin

Verbrechen: Mit dem Enkeltrick 68.000 Euro erbeutet. Das Ersparte ist weg – mit dem Enkeltrick ergaunert. Seit Ende der 90er Jahre passiert es immer wieder: Senioren werden vom vermeintlichen Enkel angerufen und dringend um Geld gebeten. Aus fadenscheinigen Gründen kann der Enkel nicht selber kommen, und schickt einen fremden Boten. Der Fremde bekommt die Summe […]

Schick oder lässig zum ESC

Schick oder lässig zum ESC

Charlottenburgerin Levina will Deutschland beim Eurovision Song Contest in Kiew vertreten. Fünf Nachwuchs-Sänger, eine Jury mit Lena, Tim Bendzko und Florian Silbereisen, neu geschriebene Songs, Barbara Schöneberger als Gastgeberin – das sind die Zutaten für „Eurovision Song Contest – Unser Song 2017“, den deutschen ESC-Vorentscheid. Die ARD überträgt am 9. Februar, 20.15 Uhr, live aus […]

Feuerwehr bekämpft große Brandserie in Neukölln

Brandstiftung: Die Fahndung nach den Tätern hält an. In der Karl-Marx-Straße, der Schierker Straße, der Rübelandstraße, der Nogatstraße, Kirchhofstraße, Siegfriedstraße, Altenbraker Straße, Emser Straße sowie in der Grenzallee kam es in der Nacht zum 15. Januar im Bezirk zu diversen Brandstiftungen. Unbekannte zündeten dabei zwischen 1.30 Uhr und 5.20 Uhr in Hausfluren abgestellte Kinderwagen, abgelegte […]

Sturzfalle auf dem Wochenmarkt

Sturzfalle auf dem Wochenmarkt

Kiez-Ärger: Keiner fühlt sich für eine gefährliche Fliesenfläche zuständig. Gerade will Ulrich Koch vorsichtig die Rutschgefahr auf der gefliesten Fläche demonstrieren, da kommt ein junger Mann angerannt, rutscht, strauchelt, fängt sich gerade noch so. „Sehen Sie, was ich meine? Ich hatte nicht solches Glück, bin hier kürzlich gestürzt. Passanten, die mir aufhelfen wollten, stürzten ebenfalls“, […]

Ein würdiger Ort des Gedenkens

Ein würdiger Ort des Gedenkens

Breitscheidtplatz: Bezirksamt will ein Mahnmal für die Opfer vom Weihnachtsmarkt. Einen Monat ist es her, seit der Anschlag des Tunesiers Anis Amri auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz die ganze Welt erschütterte. Zwölf unschuldige Menschen mussten sterben, 55 weitere wurden teils schwer verletzt. Der Fassungslosigkeit über die Tat folgten inzwischen Ärger und Wut über Versäumnisse und […]

Köpenick wird BMX-Mekka

Köpenick wird BMX-Mekka

Mellowpark stellt seine „Vision 2024“ vor. Die Macher des Mellowparks haben jetzt ihre Vision bis 2024 vorgestellt. Sie wollen in Köpenick an der Spree das Mekka für den deutschen BMX-Sport bauen – dazu gehören unter anderem ein neuer Freestyle-Park, eine neue Tribüne und ein Bundesleistungszentrum. Starten soll die „Vision 2024“ mit dem BMX-Superpark für Freestyler, […]

Viel Schulden in Treptow

Viel Schulden in Treptow

Soziales: Zahl der Schuldner in Berlin sinkt trotz bundesweitem Negativtrend. In Berlin ist die Zahl der überschuldeten Personen zurückgegangen. Das geht aus dem aktuellen Schuldner-Atlas von Creditreform hervor. Zum Stichtag 1. Oktober 2016 waren 373.221 Berliner ab 18 Jahre überschuldet, etwa 3.000 Personen oder 0,8 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Die Zahl der Schuldner […]

Langes Warten auf das Ja-Wort

Langes Warten auf das Ja-Wort

Zu wenig Personal für heiratswillige Neuköllner Paare. Wer in Neukölln heiraten will, muss Zeit mitbringen: Zwei bis drei Wochen Bearbeitungszeit für die Prüfung von Dokumenten, dazu kommt noch die begrenzte Anzahl an Terminmöglichkeiten für das Wunschdatum. Gerade im Mai und Juni wird es eng. Diese Monate sind als Hochzeitstermin besonders beliebt und somit lange im […]

Schuldenkieze in Marzahn und Hellersdorf

Schuldenkieze in Marzahn und Hellersdorf

Fast jeder Fünfte im Bezirk kann Rechnungen nicht bezahlen. Immer mehr Einwohner für Berlin, immer mehr Touristen – der Hauptstadt-Boom hält an. Jeder achte Berliner, und sogar jeder siebte Bewohner aus Marzahn-Hellersdorf kann seine Rechnungen nicht bezahlen. 373.221 volljährige Berliner gelten als überschuldet, nehmen also monatlich weniger Geld ein, als sie für die Tilgung ihrer […]

Eis-Boxer schlagen zu

Eis-Boxer schlagen zu

Die Boxer der Sportschule Rahn hält auch das Eis nicht vom Bad im Schlachtensee ab. Wer im Ring hart sein will, muss hart im Nehmen sein. Das ist wohl auch das Motto von Alexander Wopilow, Boxtrainer bei der Sportschule Rahn in der Nicolaistraße 13-15. Jeden Sonntag geht er mit seinen Schützlingen auf Trainingsrunde rund um […]

Schuldenkiez Kreuzberg

Schuldenkiez Kreuzberg

Jeder Siebente im Stadtteil kann seine Rechnungen nicht bezahlen. Immer mehr Einwohner für Berlin, immer mehr Touristen – der Hauptstadt-Boom hält an. Und doch kann jeder achte Berliner, und sogar jeder siebente Bewohner aus Kreuzberg, seine Rechnungen nicht bezahlen. 373.221 volljährige Berliner gelten als überschuldet, nehmen also monatlich weniger Geld ein als sie für die […]

Die Angst wohnt mit

Die Angst wohnt mit

Einbruch: Diebes-Bande hat erneut in Lichtenrade zugeschlagen. Ein ganz normaler Feierabend im Winter, dunkel und kalt. Janine W. hat endlich die Wohnungstür erreicht, sehnt sich nach Ruhe auf dem Sofa. Beim Betreten ihrer Wohnung kommt ihr etwas seltsam vor. Sie knipst das Licht an und sieht die Balkontür weit offen. Unterlagen liegen verstreut auf dem […]

Ein Stern für den Koch

Auszeichnung: Der ehrenamtliche Koch Günther Mattejat ist „Stern des Monats Januar“. Bis zu 100 Mittagessen sowie Kuchen für das Hofcafé und Frühstück bereitet Günther Mattejat täglich im TreffPunkt „Strohhalm“ mit seinem Team vor, immer in Kontakt mit den Besuchern bei der Essensausgabe. Für seine ehrenamtliche Tätigkeit ist er jetzt von Sternenfischer, dem Freiwilligenzentrum Treptow-Köpenick, zum […]

Pflege und Betreuung

Das Vitanas Senioren Centrum Am Stadtpark in der Stindestraße 31 lädt zweimonatlich an jedem ersten Dienstag von 16 bis 18 Uhr alle Interessierten zur ‚Kiezsprechstunde‘ mit erfahrenen Experten zu den Themen Soziales, Pflege und Betreuung ein. Jeder kann sich dabei von erfahrenen Experten aus dem Bereich Demenz, Pflege und Soziales individuell beraten lassen – ob […]

Die Not kommt mit der Kälte

Die Not kommt mit der Kälte

Obdachlosigkeit: An kalten Tagen stößt die Kältehilfe an ihre Grenzen. 105.000 Übernachtungen obdachloser Menschen betreute die Berliner Kältenothilfe während der Kältemonate zwischen November 2014 und März 2015. Genaue Zahlen, wie viele Menschen in Berlin als Obdachlose in Parks, unter Brücken, in U-Bahn-Höfen und leeren Gebäuden schlafen müssen, gibt es nicht. Es sollen nach Schätzungen des […]

Party unter verschärfter Kontrolle

Party unter verschärfter Kontrolle

Jahreswechsel: Großes Künstleraufgebot zu Silvester am Brandenburger Tor. Silvester am Brandenburger Tor, das ist traditionell die größte Silvesterparty Deutschlands! Zu dem grandiosen Silvester-Spektakel werden am Brandenburger Tor bis zu eine Million Besucher aus aller Welt erwartet, die auf der zwei Kilometer langen Partymeile bis zur Siegessäule zu fetten Beats und tollen Live-Bands die Hüften kreisen […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen