Aktuelles aus dem Bereich Wo ist was los?

Neue Hörbücher präsentiert

Vom 24. April bis 16. Juni findet in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek, Brunnenstraße 181, wieder die traditionelle Hörbuch-Präsentation „HörGut Berlin-Mitte“ statt. Bereits zum 16. Mal können sich die großen und kleinen Besucher unter dem Motto „Gestern auf der Messe – heute in Berlin“ einen umfassenden Überblick über die neuesten Produktionen zahlreicher Verlage für Erwachsene und Kinder verschaffen. […]

Tausch-Party für Gartenfreunde

LebensMittelPunkt Spandau und Klimawerkstatt laden am 28. April, 17 bis 19 Uhr, zur Pflanzen-Tausch-Party. In der KlimaWerkstatt, Mönchstraße 8, soll dafür gesorgt werden, dass interessierte Kleingärtner in Kontakt kommen. Auch für Interessenten an einem Gemeinschaftsgarten in Spandau bietet die Saatgut-Tauschparty gute Vernetzungsmöglichkeiten. Wie schon bei der 1. Samentauschbörse ist die Idee einfach: Hobby-Gärtner bringen ihre […]

Gedenktag am Guernica-Platz

Bombardierung jährt sich zum 80. Mal. In diesem Jahr jährt sich die Bombardierung Guernicas durch die deutsche „Legion Condor“ am 26. April 1937 zum 80. Mal. Im Auftrag des NS-Diktators Adolf Hitler unterstützte die „Legion Condor“ damit die faschistischen Truppen General Francos im Spanischen Bürgerkrieg. Die Benennung der „Spanischen Allee“ in Zehlendorf geschah seinerzeit im […]

Verkehrsplaner für einen Abend

Der Verkehrspolitische Informationsverein (VIV) lädt am 27. April, 18.30 Uhr, zu einem neuen Veranstaltungsformat in das Bahn-Sozialwerk, Panoramastraße 1, ein. Nach einer Einführung in die „Integrierte Verkehrsplanung“ wird es mehrere Workshops geben, in denen sich interessierte Bürger mit der Entwicklung von Regional- oder S-Bahn, U-Bahn, Bus und Tram beschäftigen und über sinnvolle Ergänzungen des vorhandenen […]

„Wetten, dass… Erna kommt?“

Der beliebte Entertainer, Sänger und Schauspieler Wolfgang Lippert kommt am 27. April nach Hoppegarten. In Clinton’s Restaurant, Neuer Hönower Weg 7, liest das Multitalent aus seiner im vergangenen Jahr erschienenen Biografie „Wetten, dass … Erna kommt?! Mein buntes Leben schwarz auf weiß“, singt live einige seiner bekanntesten Songs wie „Erna kommt“ oder „Alle blonden Mädchen“ […]

Märchen über Pärchen

Märchen über Pärchen

Stück über das „ewige Zusammensein“ im Theater an der Parkaue. Es gibt diese zwei Menschen, die sind immer zusammen. Die Schöne und das Biest, schon immer eins und alles andere ist egal. Sie halten sich an den Händen und brechen in fremde Gärten ein. Auf einem ihrer nächtlichen Streifzüge treffen sie drei merkwürdige Gestalten – […]

Das Umland lockt in die Altstadt

Das Umland lockt in die Altstadt

Zwischen Prignitz und Spreewald –mehr als 50 Tourismusanbieter stellen sich vor. Historische Städte und Dörfer, Wellness- und Freizeitanbieter, Landhotels und Kulturbetriebe präsentieren sich auch in diesem Jahr für das hauptstädtische Publikum in Spandau wie gewohnt zum Start in die touristische Hauptsaison: Am 22. April lädt der bereits 9. Brandenburg-Tag Berlin-Spandau zum Besuch ein. Breites Spektrum […]

Explodierende Schokoküsse im Atze Musiktheater

Explodierende Schokoküsse im Atze Musiktheater

Naturwissenschaftliche Zaubershow für die ganze Familie mit Oliver Grammel. Am 23. April, 16 Uhr, lädt das Atze Musiktheater, Luxemburger Straße 20, zu einer naturwissenschaftlichen Zaubershow für die ganze Familie (ab neun Jahren) ein. Kann Wissenschaft Spaß machen? Klar! Bei Oliver Grammels Show „CheMagie – Chemie ist, wenn es kracht & stinkt“ geht Lernen Hand in […]

Zum Geburtstag nach Mahlsdorf

Zum Geburtstag nach Mahlsdorf

Förderverein des alten Gutshofes feiert 20-jähriges Bestehen. An diesem Sonntag, dem 23. April feiert der Förderverein Gutshaus Mahlsdorf e.V. sein 20-jähriges Bestehen. Der Verein war im April und Mai 1997 gegründet worden, nachdem  Museumsgründerin Charlotte von Mahlsdorf nach Porla Brunn in Schweden übergesiedelt war.  Sie verstarb  im Jahr 2002. Am 22. Juni 1997 hatte das […]

Leitfaden für die Altstadt

Spandauer können sich beteiligen. Das Bezirksamt Spandau lädt zur dritten Stadtwerkstatt zum Thema „Gestaltung von Bebauung und Freiflächen“ am Montag, dem 24. April, in der Zeit von 18.30 bis 21.30 Uhr in den Gemeindesaal der evangelischen Kirchengemeinde St. Nikolai, Reformationsplatz 8, ein. Für die Altstadt Spandau wird aktuell ein Handbuch zur ortsbildgerechten Gestaltung erarbeitet. Es […]

50 Jahre RENFT

50 Jahre RENFT

legendäre Band auf Jubiläumstour. Jeder im Osten Deutschlands kennt die Band RENFT. In keiner Plattensammlung fehlen ihre Lieder, Hoffnungsträger noch immer für ihre älter gewordenen Fans, stilistisch unabhängig von Mode und Trends, bezeugen ihre Lieder Unbeugsamkeit, erinnern an Zivilcourage. Nicht mehr in Urbesetzung, aber dennoch mit hervorragenden Musikern, feiert die legendäre Kultband in diesem Jahr […]

Der Herr der Ringe kommt mit ganz großer Kapelle

Der Herr der Ringe kommt mit ganz großer Kapelle

Konzert: Orchestrale Aufführung von „Die Gefährten“, dem ersten Film der Tolkin-Trilogie – der Film wird parallel auf großer Leinwand übertragen. Millionen Leser haben J.R.R. Tolkiens Roman „Der Herr der Ringe“ verschlungen und auch Peter Jacksons Verfilmungen des Fantasy-Klassikers sind längst Kult. Doch was wäre der Bilderzauber ohne den überwältigenden Soundtrack? Jackson verpflichtete seinerzeit einen der […]

Sonnenkind auf Tour

Sonnenkind auf Tour

Linda Hesse geht im Mai auf Solo-Tournee. Im vergangenen Jahr hat sie sehr viel Zeit in TV- und Musikstudios verbracht. In diesem Jahr geht Linda Hesse endlich wieder mit ihrer sechsköpfigen Band auf Tournee. „Wir spielen die Songs aus meinem Album „Sonnenkind„ live auf der Bühne“, sagt Linda im Interview. Die Sonnenkind-Akustik-Tour wird ganz im […]

Saisonstart auf dem Finowkanal

Saisonstart auf dem Finowkanal

Wasserstraße im Norden Brandenburgs lockt mit landschaftlichen Reizen und dem berühmten Schiffshebewerk. Zu Ostern startet die Wassersportsaison auf dem Finowkanal in Nordbrandenburg. Die Schleusen sind ab Gründonnerstag von 9 bis 16.45 Uhr täglich für den motorisierten Schiffsverkehr geöffnet. Der rund 42 Kilometer lange Finowkanal verbindet die Havel mit der Oder. Er ist für die Güterschifffahrt immer […]

Benefizkonzert für Afrika

Musik: Einzigartiges Event in Pankow. Die Welthungerhilfe (DWHH) Aktionsgruppe Berlin, das Bezirksamt Pankow, die Musikschule Béla Bartók und die Bundesakademie für Sicherheitspolitik laden für den 13. Mai um 18 Uhr zum 3. Pankower Benefizkonzert in den Historischen Saal der Bundesakademie in die Schlossanlage Schönhausen, Ossietzkystraße 44/45, ein. Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, übernimmt […]

Diskussion zum Thema Milieuschutz

Das Panke-Haus, Soldiner Straße 76, lädt für den 20. April, 18 bis 20 Uhr, zu einer Diskussionsveranstaltung rund um die Themen Mieterrechte und Milieuschutz ein. Vertreter aus Politik, der Wohnungswirtschaft und Aktivisten sprechen über die Situation speziell im Soldiner Kiez. (red)

Einladung zum Frühjahrströdel

Zum Frühjahrströdel am 23. April, 12 bis 17 Uhr, laden Anwohner der Monopolsiedlung (Monopolstraße, Lerchenweg) ein. In ihren Vorgärten bieten sie Textilien, Spiel- und Haushaltswaren, Bücher und Technik. Mit den Öffentlichen am besten erreichbar über den U-Bahnhof Ullsteinstraße. (red)

Ländliches Flair und schöne Melodien

Freizeit: Am Osterwochenende locken viele Veranstaltungen. Zum großen Osterfeuer lädt Bauer Mendler am Ostersonntag, den 16. April, ein. Gefeiert wird das Familienfest in Rudow auf dem Milchhof, der Reithalle und dem gesamten landwirtschaftlichen Gelände (Lettberger Straße 94). Dort können Besucher unter anderem landwirtschaftliche Erzeugnisse aus eigener Produktion probieren. Die Bandbreite reicht von frischer Milch über […]

Kieze neu entdecken

Kieze neu entdecken

Museen Tempelhof-Schöneberg bieten wieder Bezirkstouren an. Ab sofort gibt es mit den sogenannten „BezirksTOUREN“ wieder eine große Zahl spannender Exkursionen in Tempelhof-Schöneberg. Einen Überblick über die Touren von April bis Oktober bietet das frisch erschienene Booklet im handlichen Taschenformat, herausgegeben von den Museen Tempelhof-Schöneberg. Sie sind dort und in vielen Einrichtungen des Bezirks kostenlos erhältlich. […]

3×2 Tickets gewinnen

3×2 Tickets gewinnen

45 Jahre ABBA! Die wohl erfolgreichste Popgruppe aller Zeiten feiert in diesem Jahr Geburtstag. Grund genug um Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad, die sich 1972 – ihren Anfangsbuchstaben nach – als ABBA formierten, mit einer ganz besonderen Hommage „Danke“ zu sagen. Und welcher Name könnte dabei für eine Abba-Show zum 45. […]

Spaß und Wellness auf der Bühne

Spaß und Wellness auf der Bühne

Spaß mit Hugo Egon Balder und Jeanette Biedermann. „Nichts ist tödlicher für die Liebe als die Frage nach der Zukunft“, findet Dieter, erfolgreicher Waschmittelfabrikant, Selfmademan und Playboy in fortgeschrittenem Alter. Zu oft schon hat seine Lebensgefährtin Mary mit ihm über ihren Kinderwunsch gesprochen. Um ihren Wunsch nach einem Kind zu erfüllen, fasst er den Plan, […]

Minigolf für Senioren

Die Senioren-Minigolfgruppe des Bezirksamtes sucht noch Mitglieder. Die Gruppe trifft sich regelmäßig jeden Montag zwischen 9 und 13 Uhr zum Spielen in der Seniorenfreizeitstätte „Eduard-Bernoth“. Die Gruppe trifft sich auch in der Freizeit. Kontakt: (030) 751 21 23 (red)

Mit der IGA  kommt der Sommer

Mit der IGA kommt der Sommer

Am 13. April startet die Internationale Gartenschau 2017 in Berlin. Unter dem Motto „Ein MEHR aus Farben“ wird die Hauptstadt von Gründonnerstag an erstmals zum Austragungsort einer Internationalen Gartenausstellung (IGA). Das größte Gartenfestival Deutschlands erwartet bis zum 15. Oktober mehr als zwei Millionen Gäste. In einer atemberaubenden Landschaft rund um die Gärten der Welt und […]

In Neuköllner Betten

In Neuköllner Betten

Theater: „Beziehungskisten“ im Heimathafen zu erleben. Unter dem Bett lauern unendlich viele Geschichten. Darauf, darunter, daneben und darin spielen sich viele Facetten menschlicher Beziehungen ab. Witzig, traurig, anrührend, absurd – und am Ende hängen alle zusammen. Nicht nur, aber auch in Neukölln. Geheime Wünsche Da sind zwei Jungs auf Klassenfahrt mit homoerotischen Spannungen, das Jacken-Bett […]

Eiertage und Livemusik

Saisonstart in Späthschen Baumschulen. Am Wochenende vor Ostern bis zum Gründonnerstag feiern die Späth’schen Baumschulen (Späthstraße 80/81)den Start in die neue Gartensaison. Farbenfrohe Blütensträucher, Balkonblüher mit ersten Knospen, Obstgehölze, Beerenobst und Heckenpflanzen, Rosen, Rhododendren, Stauden, Blumenzwiebeln, Gartenzubehör und Pflanzenberatung stehen beim Pflanzenverkauf im Mittelpunkt, so eine Ankündigung. Sorbische Tradition Zudem stimmen zwei besonderen Attraktionen auf […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen