Aktuelles aus dem Bereich Wo ist was los?

Spielzeit 2018 im ada Studio

Am 20. und 21. Januar wird der Auftakt der neuen Spielzeit im „ada Studio“ mit der Reihe „Nah dran“ gefeiert. Diese präsentiert in regelmäßiger Folge neue oder weiterentwickelte kurze Stücke junger Tänzer und Choreografen. Bei ihren Perfomances verschmelzen die Grenzen zu Körper-, Sprech- und Musiktheater – alles in nächster Nähe zum Publikum. (red)

Am Ende ein Fest

Verkauft: Willner Brauerei sagt laut Servus. Mit einem 48 Stunden langen Festival verabschiedet sich die Berliner Off-off-Kunstszene von dem Kulturort Willner Brauerei in der Berliner Straße. Vom 15. bis 17. Dezember werden mehr 160 Künstler und Musiker diese Location noch einmal komplett bespielen. „Die Besucher dürfen sich regelrecht auf ein 48 Stunden Nonstop-Festival der Kunst […]

Energiespartipps im Bezirksamt

Wie lassen sich Energie und Geld sparen? Das Bezirksamt und der Energieberater für die Verbraucherzentrale Berlin, Andreas Schmeller, beraten dazu am 14. Dezember um 18 Uhr im Rahmen eines kostenfreien Vortrags. Stattfinden wird die Beratung im Ratssaal des Rathauses Lichtenberg in der Möllendorfstraße 6. (red)

Meer unter der Kuppel

Planetarium: Premiere für „Die Wirbeljagd“. Am 12. Dezember, 18 Uhr, zeigt das Zeiss-Planetarium, Prenzlauer Allee 80, sein neues Wissenschaftsprogramm „Die Wirbeljagd – Expedition Uhrwerk Ozean“. Den Schwerpunkt bildet die Erforschung von Meereswirbeln in der Ostsee. Das Erlebnis in der Planetariumskuppel von Europas modernstem Wissenschaftstheater ermöglicht es den Besuchern, auf visuell einmalige Art in die Welt […]

Karibischer Weihnachtsmarkt

Einen Weihnachtsmarkt der etwas anderen Art veranstaltet das Yaam am dritten Adventswochenende. Beim ersten „Afro Caribbean X-Mas Market“ vom 15. bis 17. Dezember möchte der Club an der Schillingbrücke ein Programm bieten, das dem Motto gerecht wird und die Veranstaltung am Spreeufer zur Strandparty macht. Auf dem Markt werden Leckereien und Süßes angeboten. Für die […]

Impro-Theater als Wettkampf

„Theatersport“ macht am 11. Dezember das Improvisationstheater ab 20 Uhr zum Wettkampf. In der Reihe im BKA-Theater improvisieren zwei Schauspieler-Teams auf Publikumszuruf Szenen und Songs– und das Publikum stimmt über die Gewinner ab. Weitere Infos und Karten gibt es auf der Webseite der Berliner Kabarett Anstalt. (red)

Jahresauftakt in den Ufer Studios

Tänzerisch in das neue Jahr. Zum Jahresauftakt wird in den Uferstudios nicht nur getanzt, sondern auch über Tanz gesprochen. Im Rahmen des europäischen Netzwerkprojekts Life Long Burning veranstalten die Ufer Studios in Kooperation mit dem HZT Berlin und dem Tanzbüro Berlin am 18. und 19. Januar 2018 das dritte Laboratory on Feedback in Artistic Processes. […]

Andere Orte im Gutshaus

Noch bis zum 10. Dezember ist im Gutshaus Steglitz (Schloßstraße 48) die Ausstellung „Andere Orte“ zu sehen. Gezeigt werden Ölgemälde der Künstlerin Anne Hefer. Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf den französischen Kulturphilosophen Michel Foucault. Die Öffnungszeit ist von 14 bis 19 Uhr. Der Eintritt kostet 1,50 Euro. Weitere Informationen sind am Telefon unter (030) […]

Märchenhafte Inszenierung einer Kinder-Oper

Märchenhafte Inszenierung einer Kinder-Oper

„Hänsel und Gretel“ in der Bearbeitung des Komponisten Engelbert Humperdinck. Das wohl bekannteste Märchen dieses Kulturkreises wurde auch als Oper ein großer Erfolg. Die Adaption des Spätromantik-Komponisten Engelbert Humperdinck verzückte Generationen von Kindern mit einem Genre, das sonst eher Erwachsenen vorbehalten ist. Die „Märchenhafte Operncompagnie“ hat sich des Meisterwerks angenommen und ist am 10. Dezember […]

Winterzauber in Dahlem

Winterzauber in Dahlem

Christmas Garden und Domäne locken mit stimmungsvollen Überraschungen. In diesem Winter verwandelt sich der Botanische Garten in eine leuchtende Märchenlandschaft mit Lichtspielen, bunten Traumwäldern und Leuchtfiguren. Auf einem etwa anderthalb Kilometer langen Rundgang warten vielerlei Entdeckungen. Aufwendig gestaltete festliche Motive erzählen Geschichten von Rentieren, Engeln oder dem Weihnachtsmann. Millionen von Lichtpunkten und bunte Illuminationen tauchen […]

Führung durch Ausstellung

Museum Reinickendorf lädt ein. Das Museum Reinickendorf, Alt-Hermsdorf 35, lädt am 10. Dezember, 15 Uhr, zu einer kostenfreien Führung durch seine ständige Ausstellung ein. Das Museum ist in der alten Dorfschule in Hermsdorf untergebracht, an die noch ein historisches Schulzimmer erinnert. Ein Handwerkerraum, eine Försterstube, und der Raum „Raus ins Grüne“ illustrieren die Entwicklung Reinickendorfs […]

Advent im Labyrinth

Das Labyrinth Kindermuseum bietet auch in der Adventszeit ein buntes Programm für Groß und Klein. Am 9. Dezember locken um 12 und um 14 Uhr „Winterliche Geschichten – aus aller Welt“ in Kooperation mit Erzählkunst e.V. Ebenfalls am 9. und am 10. Dezember verwandelt sich ein Teil des Labyrinth Kindermuseums in der Osloer Straße 12 […]

Ein Abend mit türkischer Klassik

Konzert im Gemeinschaftshaus. Das Berliner Ensemble für türkische klassische Musik e.V. wurde im Jahr 1988 als Chor gegründet. Als politisch, konfessionell und weltanschaulich unabhängiger Verein setzt er sich für den interkulturellen und interreligiösen Dialog ein. Am 9. Dezember sind die Musiker unter dem Motto „Musik ist die Brücke zur Völkerverständigung“ im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt (Bat-Yam-Platz 1) […]

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Wedding

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Wedding

Von kreativen Geschenkideen bis zum Glühwein – hier weihnachtet es. Wer denkt im Wedding ginge es nicht festlich zu, der irrt. Bereits am vergangenen Wochenende läuteten einige Weihnachtsmärkte zwischen Brunnenstraße und Arminiusstraße die Weihnachtssaison ein. In den nächsten Tagen und Wochen gibt es aber auch noch weitere Märkte und Veranstaltungen, die Freunde der besinnlichen Jahreszeit […]

Kieze im Adventsfieber

Kieze im Adventsfieber

Weihnachtsmärkte locken nach Adlershof und auf die Schlossinsel. In den nächsten Tagen locken verschiedene Weihnachtsmärkte im Bezirk mit stimmungsvollen Ambiente. Am 9. Dezember lädt die Schwedenkirche (Freie evangelische Gemeinde Berlin-Adlershof, Handjerystraße 29-31) ab 14 Uhr zum Weihnachtsbummel ein. Selbst gemachte Leckereien, Handgemachtes und Erzgebirgskunst werden an Marktständen angeboten. Für die Kleinen gibt es Bastelangebote, Kerzenziehen, […]

Weihnachtmarkt auf Spielplatz

Premiere: Neue Veranstaltungsreihe geplant. Am 9. und 10. Dezember, jeweils von 12 bis 19 Uhr, lädt die Marzahner Spielplatzinitiative zum Weihnachtsmarkt auf dem Abenteuerspielplatz Marzahn-Nord/am Alpha II ein. Dort wird ein buntes Programm unter dem Motto „Weihnachtszauber“ geboten. Dazu gehören zum Beispiel der KinderCircus Vegas mit Zauber- und Feuershow, ein Kinderkarussell sowie Lagerfeuer, Stockbrot und […]

Die Bürger erklärt Weihnachten

Bühne: Schauspielerin tritt mit Musikern im Stadttheater Cöpenick auf. Weihnachten: Das ist die Geschichte über eine anrührende Freundschaft zwischen einem kleinen Vogel und einem großen Bären. Das ist der ergötzliche Bericht des berühmten Esels,  der erzählt, was sich in Bethlehem wirklich zugetragen hat. Das ist der Stoßseufzer eines Teenagers über den Familienstress vor dem Fest. […]

Ein Blick in fremde Welten

Ein Blick in fremde Welten

me Collectors Room Berlin zeigt Kunst der indigenen Australier. Mit „Indigenous Australia: Masterworks from the National Gallery of Australia“ zeigen die National Gallery of Australia (NGA) und der me Collectors Room Berlin aktuell einen umfangreichen Einblick in die Welten der traditionellen und modernen Kunst der indigenen Australier zwischen dem frühen 19. Jahrhundert und der Gegenwart. […]

Kiezspaziergang am 9. Dezember

Bezirksbürgermeister lädt zur Erkundung. Am 9. Dezember, ab 14 Uhr, lädt der Stellvertretende Bezirksbürgermeister Carsten Engelmann zu einem weiteren Kiezspaziergang. Dieses Mal geht es vom U-Bahnhof Berliner Straße bis zur Schwedischen Kirche. Der Spaziergang führt dabei durch einen beliebten Teil Wilmersdorfs. Treffpunkt ist der südöstliche Ausgang Ausgang des U-Bahnhofs Berliner Straße. Durch die Prinzregentenstraße geht […]

Ankommen im Bezirk

Integration: Dialogabend im Rathaus Steglitz. Wie und wo können Geflüchtete selbst mitmachen, mitgestalten und mitbestimmen? Wie kann die Arbeit von Willkommensinitiativen zukünftig aussehen? Wie sieht das zukünftige Integrationsleitbild im Bezirk Steglitz-Zehlendorf aus? Diese und viele andere Fragen zum Thema Integration werden bei einem Netzwerk- und Dialogabend am 14. Dezember diskutiert. Der Beginn ist um 18 […]

Nikolaus in den Gerichtshöfen

Nikolaus in den Gerichtshöfen

Die Künstler laden zur winterlichen Verkaufsvernissage. Der Nikolaus macht auch vor den Gerichtshöfen nicht Halt. Wie bereits in den vergangenen Jahren laden auch an diesem Nikolaustag wieder Künstler und Musiker aus den sechs Gewerbehöfen zwischen Gericht- und Wiesenstraße zu einer besonderen Vernissage. Die steht erneut unter dem leicht kryptischen Motto „MoKuzuMimi“, das in etwa für […]

Schau und Musik in St. Nikolai

Advent: Vielfältiges Kirchen-Programm. Die Evangelische Kirchengemeinde St. Nikloai in der Altstadt lädt in der Adventszeit zu vielen vorweihnachtlichen Veranstaltungen ein. Am 6. Dezember, 17 Uhr, kommt Nikolaus persönlich zum Gottesdienst für Familien und bringt kleine Überraschungen mit. Am 9. Dezember, 17 Uhr, erklingt am Reformationsplatz das Adventskonzert der Turmbläser und des Motettenchors. Der Eintritt ist […]

Weihnachtsmarkt im Seniorenwohnheim

Auch in diesem Jahr lockt der traditionelle Weihnachtsmarkt des „Parks Alterssitz City“ wieder Interessierte und Anwohner mit einem bunten Programm. Am 9. Dezember von 14 bis 17 Uhr gibt es in der Meinekestraße 14 für Groß und Klein einiges zu entdecken. Die Macher freuen sich auf den Markt, der längst zur Tradition geworden ist. „Wir […]

Papierne Ausstellung in der Inselgalerie

Die formbare und  pflanzliche Seite des Papiers steht im Mittelpunkt der Arbeiten der Künstlerinnen  Jutta Barth und Astrid Weichelt. In ihrer gemeinsamen Ausstellung „Wer weiss“ zeigen sie in der Inselgalerie Bilder, Objekte und Installationen rund um Fragilität und Vergänglichkeit, die gefährdete Natur, kulturelle Zeichen, Abdrücke von Natur, Symbolen und Reliefs. Die Ausstellung ist bis zum […]

Büchertrödel in der Bibliothek

Die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek (Grunwaldstraße 3) veranstaltet am 6. Dezember einen großen Büchertrödel. Sach- und Fachbücher, Belletristik, Kinderbücher, CDs und DVDs sind im Angebot. Für eine Spende von mindestens einem Euro pro Stück lassen sich Schnäppchen machen. Der Erlös kommt den Bibliotheken zugute. Der Beginn ist um 11 Uhr und der Eintritt frei. Eine Voranmeldung sei nicht […]