Aktuelles aus dem Bereich Charlottenburg-Wilmersdorf

Krach ums Nachbarschaftshaus

Krach ums Nachbarschaftshaus

Lietzensee: Bezirk kündigt Sanierung des Gebäudes an und will einen neuen Mieter. Im Nachbarschaftshaus Lietzensee (NBH) stehen gravierende Veränderungen bevor. Ab Januar 2018 wird das Stadtteilzentrum von Grund auf saniert. Die Arbeiten sollen sechs Monate dauern, danach die soziokulturellen Angebote wieder aufgenommen werden. Allerdings unter der Federführung eines neuen Mieters. Sozialstadtrat Carsten Engelmann hat sich […]

Grünflächen gesichert

Westkreuzpark: Bezirk stellt Bebauungsplan auf. Das Bezirksamt hat am Dienstag auf Vorlage des zuständigen Stadtrats Oliver Schruoffeneger (Grüne) die Aufstellung eines Bebauungsplans zur Sicherung bisheriger Bahnflächen als Grünflächen im Westkreuzpark beschlossen. „Der Beschluss ist ein wichtiger erster Schritt zur Sicherung der wertvollen Kaltluftschneise aus den südwestlichen Umlandgebieten bis in die Innenstadt rund um den Bereich […]

BVG testet neuen Elektrobus

Modell fährt auf der Linie 204. Die Berliner Verkehrsbetriebe testen ein weiteres Busmodell mit Elektroantrieb. Seit vergangenem Dienstag ist der Bus auf der Linie 204 im Einsatz. Die Elektro- und Antriebstechnik stammt von der Firma Ziehl-Abegg, die dieses Vorführfahrzeug für den Test zur Verfügung stellt. Die Fahrzeugbasis bildet ein Bus des niederländischen Herstellers VDL (Typ: […]

Idylle wiederhergestellt

Idylle wiederhergestellt

Giftstoffe durch Blaualgen verseuchten das Wasser des beliebten Badegewässers – doch jetzt haben sich die Werte wieder normalisiert. Nachdem im vergangenen Monat etwa 15 Hunde nach einem Spaziergang am Tegeler See mit Vergiftungserscheinungen gestorben waren, stellte sich durch Untersuchungen des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (LaGeSo) sowie verschiedener Tierärzte heraus, dass eventuell nicht – wie […]

In Westend nichts Neues

In Westend nichts Neues

Bauvorhaben: Mieter fordern Klarheit über den Abriss ihrer Wohnhäuser. Klar wollen wir in unseren Wohnungen bleiben und ihren Abriss mit allen Mitteln verhindern.“ Steffen Unger von der Bürgerinitiative „Siedlung Westend“ bringt auf den Punkt, was Anwohner seit Jahren verunsichert: Ihre Häuser sollen Neubauten weichen. Anstelle der jetzt rund 200 Wohnungen werden es dann mehr als […]

Die Pandas sind da

Tiere: Der Berliner Zoo hofft auf Nachwuchs. Nach langen Verhandlungen sind die beiden chinesischen Riesenpandas „Meng Meng“ (Träumchen) und „Jiao Qing“ (Schätzchen) bereits Ende Juni  in Berlin angekommen. Der Berliner Zoo zeigt nunmehr als einziger Tierpark in Deutschland Pandas – und hofft auf Nachwuchs, denn der Zoo Berlin verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Haltung […]

Jazzige Zeiten

Jazzige Zeiten

Viele Stars sind im Quasimodo zu erleben. Jazzfreunde können sich freuen: Internationale Szene-Größen treten vom 11. bis zum 17. Juli bei der „Summer Jazz Week“ in dem Club „Quasimodo“ (Kantstraße 12a) auf. Zum Start am 11. Juli ist Candy Dulfer zu erleben. Im April veröffentlichte die Saxofon-Virtuosin ihr neues Album „Together“, das eine stilistische Bandbreite […]

In der „Schlange“ wohnt der Frust

In der „Schlange“ wohnt der Frust

Mieter klagen über Müllgestank und Verfall in dem Wohnkomplex. Christine Wußmann-Nergiz ist das „enfant terrible“ in der „Schlange“, jedenfalls aus Sicht ihres Vermieters – konsequent aufmüpfig, entschlossen bürgernah, in der „Mieterinitiative“ engagiert für ein gesundes Wohnumfeld. Die 66-Jährige, Innenarchitektin von Beruf, kennt sich bestens aus mit allem, was das erträgliche Miteinander und eine gute Nachbarschaft […]

Gigantischer Pool im Sommergarten

Gigantischer Pool im Sommergarten

Cooles Programm: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen? Beim You Summer Break geht das ganz gut auch parallel. Ein gigantischer Pool im Sommergarten lädt zu Spiel und Spaß wie SUP (Stand UpPaddling) oder Huckepack-Ritten während der spannenden Wipeout Challenge über das Wasser ein. Die Berliner Wakeboard-Szene wird spektakuläre Sprünge zeigen und sich auf die Wettkampfsaison […]

Perfekter Start in den Sommer

Perfekter Start in den Sommer

Der You Summer Break 2017 als größtes Jugendevent Europas verbindet jede Menge Spaß mit ernsten Karrierechancen. Der YOU Summer Break 2017 findet vom 7. bis 9. Juli zum 19. Mal auf dem Messegelände statt. Er versteht sich als Europas größtes Jugendevent und gliedert sich in die Bereiche „music.sports.lifestyle.“ und „Bildung.Karriere.Zukunft“. In Letzterem erwartet junge Menschen […]

Trubel im Zeichen des Regenbogens

Trubel im Zeichen des Regenbogens

Demonstration: Zum Aktionstag gegen Homophobie werden Hunderttausende Besucher am Kudamm erwartet. Gegen Homophobie und für die Ehe für alle: Unter dem Motto „Mehr von uns – jede Stimme gegen rechts“ wollen die Teilnehmer des Christopher Street Days (CSD) am 22. Juli für mehr Gleichberechtigung demonstrieren. Für den 39. CSD rechnen die Organisatoren nach eigenen Angaben […]

Ob Bahn oder Straße: Staustelle Berlin

Ob Bahn oder Straße: Staustelle Berlin

Ob Stadtautobahn,  S-Bahn-Trasse oder U-Bahn-Tunnel – gebaut wird überall in Berlin. Sommer in der Stadt: Das bedeutet für die vielen Daheimgebliebenen und ihre Gäste jede Menge Unannehmlichkeiten im privaten wie öffentlichen Personennahverkehr. An fast jeder Ecke wird gebaggert, gebuddelt und saniert. Wir verraten, wo sie in den Stau geraten können. Gefährlicher Betonkrebs Die größten Ärgernisse […]

Sinfonie für den guten Zweck

Sinfonie für den guten Zweck

Konzert: Orchester spielt in Grunewaldkirche. Das Berliner Sibelius Orchester gibt am 2. Juli zugunsten der Hospiz- und Palliativarbeit der Paul Gerhardt Diakonie in der Grunewaldkirche (Bismarckallee 28) ein Konzert. Der Beginn ist um 17 Uhr. Die Musiker unter der Leitung des Dirigenten und Berliner Philharmonikers Stanley Dodds sind mit Teilen von Hans Pfitzners Oper „Palestrina“ […]

Ja, wir wollen!

Ja, wir wollen!

Bundestag beschließt Ehe für alle. Es ist ein historischer Tag: Heute hat der Bundestag die „Ehe für alle“ beschlossen. Demnach dürfen gleichgeschlechtliche Paare nun heiraten und sich über die gleichen Rechte wie heterosexuelle Paare freuen. Was sich ändert Homosexuelle dürfen nach dieser Entscheidung offiziell heiraten. Bislang war ihnen lediglich die amtlich eingetragene Lebenspartnerschaft möglich. Mit […]

Vom Sofa daheim zum Sofa im Admiralspalast

Vom Sofa daheim zum Sofa im Admiralspalast

Erstmals gibt es im Haus an der Friedrichstraße ein Sommerfestival – auch für kleine Gäste. Runter vom heimischen Sofa und auf zum Sofa an der Friedrichstraße! So könnte das Motto für das erste Sommerfestival im Admiralspalast (SoFA) lauten, Vom 14, Juli bis 20. August werden alle Bühnen des Hauses mit Konzerten, Shows und Musicals bespielt. […]

Sicher und schnell vom Zoo bis Kreuzberg

Sicher und schnell vom Zoo bis Kreuzberg

Verkehr: Das Projekt „Radbahn“ soll mehr Menschen für den Umstieg aufs Fahrrad begeistern. Mit dem Fahrrad einmal quer durch die Stadt und das ungestört vom hektischen Autoverkehr: Entlang der U-Bahnlinie 1 soll eine durchgehende Fahrradstrecke entstehen. Der größte Teil der neun Kilometer langen „Radbahn“ wird dabei unter der Hochbahn verlaufen. Dieses Ziel hat der Verein […]

Monsieur Pierre geht online

Pierre Richard spiel den Rentner Pierre, der sich auf ein Datingabenteuer im Internet eingelassen hat. Schuld daran: seine Tochter Sylvie. Weil ihr alter Vater seit zwei Jahren nur noch um seine verstorbene Frau trauert, soll er lernen, sich online zu bewegen. Alex, der neue Freund der Tochter, gibt dem alten Herrn Computerunterricht. Der stolpert eines […]

Haarsträubend Komisches

Haarsträubend Komisches

Privatleben ist ihm fremd: Lo Malinke mit seinem Programm „Mütter & Menschen“. Witzig, voller Empathie und berührend aufrichtig erzählt und liest Lo Malinke in seinem Bühnen-Solo „Mütter & Menschen“ von seiner Familie, seinen Beziehungen, seinen Hunden, und seinen Kontobewegungen. Zu erleben ist Malinke am 4. und 5. sowie am 14. und 15. Juli in der […]

Käthe-Kollwitz-Museum soll bleiben

CDU schlägt alternativen Standort vor. Die CDU-Fraktion im Bezirksparlament fordert das Bezirksamt auf, sich bei allen Beteiligten mit Nachdruck dafür einzusetzen, dass das Käthe-Kollwitz-Museum an seinem ursprünglichen Standort in Charlottenburg-Wilmersdorf bleiben kann. „Sollte dies trotz aller Bemühungen nicht gelingen, soll das Bezirksamt prüfen, ob das Museum in das Schoeler-Schlösschen in der Wilhelmsaue umziehen kann“, heißt […]

Krippen platzen aus allen Nähten

Krippen platzen aus allen Nähten

Schon vor der Geburt des Kindes beginnt für viele Eltern die Suche nach einem Betreuungsplatz. Es gibt kaum ein Berliner Quartier, wo der Geburtenboom und der Zuzug von außen nicht zu spüren ist. Nur mit Mühe lässt sich der Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz, der für Kinder ab einem Jahr gilt, auch wirklich durchsetzen. Kürzlich brachte […]

Frauen und Technik

Frauen und Technik

Frauenanteil in Technik-Berufen weiterhin gering. In technischen Berufen machen Frauen selten eine Ausbildung. Das zeigt eine Analyse des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB). Demnach lag der Frauenanteil unter den Auszubildenden in technischen Berufen im Jahr 2015 bei 12,4 Prozent. Damit bewegte er sich auf dem gleichen Niveau wie im Jahr 1993. Unterschiedlich verteilt Eine Ausbildung zum […]

Staufallen auf der Autobahn

Die verkehrsärmere Sommerzeit wird für drei größere Baustellen auf den Berliner Autobahnen genutzt. Für jeweils mehrere Wochen betroffen sind ein Abschnitt der Autobahn 113 im Südosten, eine Brücke über die Halenseestraße am Dreieck Funkturm und die Rudolf-Wissell-Brücke der A100, teilt der Senat mit. Arbeiten sind an den Fahrbahnen nötig, am Zubringer Schönefeld ist Betonkrebs die […]

Schlaue Stunden

Schlaue Stunden

Event: Für kluge Köpfe: Lange Nacht der Wissenschaften.

Gloria-Palast wird abgerissen

Gloria-Palast wird abgerissen. Der denkmalgeschützte Gloria-Palast am Kurfürstendamm darf nun doch abgerissen werden. Das entschied die Oberste Denkmalschutzbehörde nach der Auswertung zahlreicher Gutachten, wie die Senatsverwaltung für Kultur jetzt mitteilte. Bei der notwendigen Sanierung des früheren Kinos könne die „denkmalbestimmende Substanz“ nicht erhalten werden, hieß es. Zudem sei die Authentizität des Gebäudes schon durch frühere […]

Der wunderbare Garten der Bella Brown

Bella wurde als Säugling an einem Ententeich ausgesetzt. Nun ist sie erwachsen, arbeitet in der Bibliothek und träumt davon, Schriftstellerin zu werden. Sie lebt allein in einem Häuschen, dessen Garten vor sich hin verwildert. Doch nicht mehr lange: Bellas fieser Hausverwalter will, dass sie innerhalb von vier Wochen ihren Garten auf Vordermann bringt, sonst muss […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen