Aktuelles aus dem Bereich Charlottenburg-Wilmersdorf

Knut wird Botschafter

Knut wird Botschafter

Tierwelt: Zum zehnten Geburtstag von Eisbär Knut gibt es Artenschutz-Führungen im Zoo. Eine Hauptaufgabe von modernen Zoos ist der Artenschutz. Viele Pflanzen- und Tierarten sind in freier Wildbahn gefährdet – und jährlich wird die Rote Liste der IUCN (International Union for Conservation of Nature) länger. „Wilderei, Zerstörung des Lebensraums oder Umweltverschmutzung sind dabei nur einige […]

Senatsfehler verhindert erlösenden Umzug

Bürokratie vermasselt Freizug der Sportstätten. Etliche vorhandene und neu gebaute Flüchtlingsunterkünfte in Berlin können nicht genutzt werden, weil die Ausschreibungen für den Betrieb der Heime fehlerhaft sind. Als „Eingeständnis des totalen Scheiterns und mangelhafter Planung“ kritisiert der Hauptstadtsport, dass das Senatsversprechen zum Freizug der belegten Sporthallen bis Jahresende nicht eingelöst werden kann. Für den Landessportbund […]

Die Mafia lädt zum Leichenschmaus

Die Mafia lädt zum Leichenschmaus

Kultur: Neues Kriminal-Dinner vom Improtheater Paternoster im Ellington Hotel. Al Capone, Escobar, El Chapo und Vito Corleone lassen grüßen und stehen Pate für das neue Kriminal-Dinner rund um die Machenschaften der „ehrenwerten Familie“. Da gibt es nicht nur eine Leiche zum Dessert, sondern auch zur Vorspeise, Suppe und Hauptgang. Begleitet von einem exquisiten Vier-Gänge-Menü können […]

Erster Blick auf das junge Eisbärchen

Erster Blick auf das junge Eisbärchen

Tierwelt: Eisbären-Baby und Mutter wohlauf, Oma Aika verstorben. 20 Tage nach der Geburt des Eisbärennachwuchses haben die Tierpfleger einen ersten Blick in die Wurfhöhle gewagt. Ganz vorsichtig steckte der erfahrene Eisbären-Pfleger Detlef Balkow (61) den Schlüssel ins Schloss des Eisbärenstalles. Barbara Lächert (54) schaute zeitgleich auf den Überwachungsmonitor. Da Eisbärenmutter Tonja sehr entspannt auf die […]

Panda-Paradies entsteht im Eiltempo

Panda-Paradies entsteht im Eiltempo

So wird die neue Besucherattraktion im Zoo Berlin aussehen. Im Sommer kommenden Jahres wird endlich wieder ein Panda-Paar in den Berliner Zoo einziehen. Um diesen seltenen Tieren ein artgerechtes und modernes Zuhause zu bieten, entsteht nun auf der Fläche des ehemaligen Hirsch-Geheges eine großzügige Anlage. Seit der offiziellen Zusage im Herbst 2015 durch die Bundeskanzlerin […]

Bund fördert Kultur im Bezirk

Finanzen: Gipsformerei am Schloss neu ausgerichtet. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat Millionenbeträge für kulturelle Einrichtungen in Berlin, einige davon auch in Charlottenburg-Wilmersdorf, bewilligt. So werden kulturelle Einrichtungen in Berlin weiterhin mit gut 36 Millionen bezuschusst, wovon unter anderem das mehrjährige Vorhaben „Immersive Arts“ der Berliner Festspiele profitiert. Darüber hinaus erhält die Gipsformerei der Staatlichen […]

Big Mac mit Tischservice

Big Mac mit Tischservice

Zooterrassen: Hamburger-Restaurant erfindet sich neu an historischem Platz. Eine große Vergangenheit trifft auf eine spannende Zukunft: Mit einem festlichen Empfang feierte McDonald’s kürzlich die Eröffnung des neuen „Restaurants der Zukunft“ in den renovierten Terrassen am Bahnhof Zoo. Um das rund um die Uhr geöffnete Restaurant zu betreiben, werden künftig 90 Mitarbeiter unterschiedlichster Kulturen in den […]

Allianz für soziales Wachstum

Zählgemeinschaft: In Charlottenburg-Wilmersdorf regiert Rot-Grün, die Linke toleriert das Bündnis und Reinhard Naumann (SPD) bleibt Rathauschef. Plötzlich ging alles ganz schnell: Zu Wochenbeginn unterzeichneten SPD und Bündnis-Grüne in Charlottenburg-Wilmersdorf ihre neue Partnerschaft für die nächsten fünf Jahre. Allerdings mussten sie zur Absicherung der Mehrheit im Bezirksparlament die wieder erstarkte Linke mit ins Boot holen, die der […]

Respektvoll helfen

Respektvoll helfen

Soziales: Schreibbüro in Charlottenburg-Wilmersdorf mit dem Alpha-Siegel ausgezeichnet. Aus der Hand von Bildungssenatorin Sandra Scheeres erhielt der Arbeitsmarktservice „agens“ vor wenigen Tagen das Alpha-Siegel für zwei weitere Soziale Schreibbüros in Tempelhof-Schöneberg (Tempelhofer Damm 125) und Charlottenburg-Wilmersdorf (Bundesallee 86). Gemeinsam mit dem bereits mit dem Alpha-Kompetenzaufkleber ausgezeichneten Schreibbüro in Neukölln bietet agens somit in drei Bezirken […]

Hoffen auf die doppelten Bärchen

Hoffen auf die doppelten Bärchen

Tierpark Es sieht gut aus für die Friedrichsfelder Eisbärzwillinge. „Daumendrücken, Daumendrücken, Daumendrücken“. Wie ein Mantra wiederholt Tierpark-Sprecherin Christiane Reiss ihre Aufforderung zu allen Medienanfragen mit diesem Schlusssatz. Nach 22 Jahren gibt es erstmals wieder Eisbären-Nachwuchs im Tierpark. Vater der Zwillinge ist der vierjährige Wolodja. „Die Mutti Tonja macht im Moment alles richtig und kuschelt mit […]

Märchenspektakel im „Glaspalast“

Märchenspektakel im „Glaspalast“

Hexenberg-Theater: Ab 18. November verzaubern die Brüder Grimm das große und kleine  Publikum auf dem Pfefferberg. War‘s der „Geist aus der Flasche“ oder doch „der Wind, der Wind, das himmlische Kind“? Jedenfalls hat einer von beiden einen gläsernen Palast auf den Pfefferberg geweht, in dem die Märchen der Gebrüder Grimm künftig Kinder und Erwachsene gleichermaßen […]

Die typische Berliner Mischung

Wohnen: An der Genthiner Straße wird saniert und neu gebaut. Die Genthiner Straße in Tiergarten war einmal in ganz Berlin bekannt. Als es das Möbelhaus Krieger noch gab, kamen viele Berliner hierher, um neue Möbel zu shoppen. Doch seit der Schließung prägt Leerstand das Straßenbild. Die Profi Partner AG will das ändern und plant mit […]

Super aussehen in zehnmal XL

Super aussehen in zehnmal XL

Mode: Ein Charlottenburger Kleinod für starke Menschen. Viele Stammkunden kennen dieses Kleinod in der schmalen Charlottenburger Straße. Nahe dem Ernst-Reuter-Platz liegt Berlins „Größen Wahnsinn“. Einhundert Quadratmeter Mode nur für Dicke in der Marie-Elisabeth-Lüders-Straße 4, gelegen zwischen Otto-Suhr-Allee und Bismarckstraße. Erste Adresse unter anderem für Sportswear, Unterwäsche, Abendkleider, Jeans und Bademoden; als Neuware und Second-Hand, für […]

Thai-Markt soll bleiben

Thai-Markt soll bleiben

Preussenpark: Bezirk sucht Lösungen für den multikulturellen Treff. Im Sommer und bei gutem Wetter wird der sonst so triste Preußenpark jedes Wochenende zum Hotspot für die Thai-Community in Berlin. Und das seit 20 Jahren. Thailändische Frauen zaubern aus ihren Garküchen im Nu duftende asiatische Gerichte für kleine Preise. Ob Currys, Tom Kha Gai, Frühlingsrollen, Glasnudeln […]

Venedig sprudelt bald woanders

Venedig sprudelt bald woanders

Bauwerk: Löwenbrunnen verlässt das Wilmersdorfer Rathaus und zieht nach Spandau. Der Venezianische Brunnen ist nach Jahrzehnten wieder zurück in Spandau. In Kisten erreichte er vor wenigen Tagen das Haus des Kladower Forums, einer Anwohnerinitiative am Kladower Damm 387. Dort wird sich dieser Tage ein Gutachter die Einzelteile genau ansehen, bevor sich eine Bildhauerin mit der […]

Ein unmoralisches Angebot

Ein unmoralisches Angebot

Überraschende Offerte der Christdemokraten wurde von den Grünen abgelehnt. Kurz vor der Bürgermeisterwahl machte die CDU den Grünen ein überraschendes, von manchem als unmoralisch empfundenes Angebot: Als lediglich drittstärkste Fraktion in der neu gewählten Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf sollten die Bündnisgrünen den Bezirksbürgermeister stellen – gewählt mit den Stimmen von CDU und FDP. Mit einer solchen „Jamaika-Koalition“ […]

Verjüngungskur für Ku‘damm-Kaufhaus

Verjüngungskur für Ku‘damm-Kaufhaus

Karstadt-Konzern baut einstiges Wertheim zum modernen Shoppingcenter um. Weil den Kaufhäusern die Kunden davonlaufen, sucht der Einzelhandel dringend nach neuen Konzepten. In Charlottenburg etwa soll das einstige Kaufhaus Wertheim mit dem „Ankermieter Karstadt“ zum großen und modernen Einkaufszentrum „Mall of Ku‘damm“ umgebaut werden. Das hat die Karstadt-Eigentümerin Signa angekündigt. Attraktiver Mix In Berlins gefragtester Einzelhandels-Lage, […]

Grüne Königsmacher entscheiden sich am Dienstag

Bezirkspolitik: Die Wahl des Bezirksbürgermeisters ist am 17. November geplant. Die Grünen können wieder mal zum Königsmacher in Charlottenburg-Wilmersdorf werden. Am kommenden Dienstag will die Grünen-Kreisbasis entscheiden, ob sie die Zählgemeinschaft mit der SPD fortsetzen oder andere Mehrheiten an der Seite der CDU suchen will. Mitte-Links oder Mitte-Rechts – noch ist nicht entschieden, wohin sich […]

Industriestandort wird zum Wohnviertel

Industriestandort wird zum Wohnviertel

Bauen: Am-Spreebord-Kiez in greifbarer Nähe. Endlich ist es so weit. Nach fast zwei Jahren konnten nun die vorläufigen Entwürfe für das künftige Stadtquartier „Am Spreebord“ auf der Mierendorffinsel vorgestellt werden. Unter der Leitung des WerkBundStadt Berlin arbeiteten 33 Architektenbüros aus Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden, Großbritannien und Italien fast zwei Jahre an dem Projekt. Eine […]

Selbstverwaltet oder kommunal

Selbstverwaltet oder kommunal

Denkmalschutz: Noch immer kann das Schoeler-Schlösschen nicht genutzt werden. Nun kam auch die Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) vorbei. Eingeladen von Dagmar König (CDU), der Charlottenburg-Wilmersdorfer Stadträtin für Kultur und Hochbau, besuchte sie gemeinsam mit dem CDU-Abgeordneten Stefan Evers das Schoeler-Schlösschen. Es geht ums noch nötige Geld für den Innenausbau des barocken Landhauses in der stillen […]

Enthüllung auf dem Ku’damm

Enthüllung auf dem Ku’damm

AG-City präsentiert zum 40. Geburtstag sechs neue Erklär-Tafeln für den Berliner Westen. Ganz egal ob die Goldenen 20er, die hippen 60er oder die wilden 80er – der Kurfürstendamm schlägt immer am Puls der Zeit und ist bis heute DIE Flaniermeile Berlins. Ähnlich wie die Avenue des Champs-Élysées in Paris, die Fifth Avenue in New York […]

Messeplatz Berlin unter den Top-Ten

Messeplatz Berlin unter den Top-Ten

Wirtschaft: Der Aufschwung begann mit dem Fall der Mauer. „Der Messe- und Kongressplatz Berlin spielt in Europa eine wesentlich größere Rolle als bisher“, meldete das Berliner Abendblatt im März 1992 und belegte dies mit dem Aufschwung der Internatioanlen Tourismus-Börse (ITB). 4.050 Aussteller aus 156 Ländern wurden damals registriert. Dass der Trend anhält, zeigte die ITB […]

Aktuell wie damals

Aktuell wie damals

Erotik: Abendblatt-Serie zum Geschäft mit dem Sex. Die „heißeste Nummer der Stadt“ versprach im April 1992 das „Studio Dominique“ in der Charlottenburger Mommsenstraße 12. Die 26-jährige Dominique, Inhaberin des Domina- und Sklaven-Studios, sah ihre Arbeit pragmatisch: „Ein Job, wie jeder andere auch, ich verkaufe nur meine erotischen Phantasien.“ Hinter einer normalen Wohnhausfassade wurden diskret die […]

Auch der Hundertste soll gefeiert werden

Auch der Hundertste soll gefeiert werden

Urteil: Die Kudamm-Bühnen wehren sich gegen die Räumungsklage. Gefeiert wird später, ist das Motto von Martin Woelffer. Der Kudamm-Bühnen-Chef verschob die Party um fast einen Monat. Die traditionsreichen Bühnen begingen ihren 95. Geburtstag am 8. Oktober im kleinen Kreis. Die Sause soll am 2. November sein, zeitgleich mit der Premiere des Stücks „Er ist wieder […]

Für Liebe und Kunst gelebt

Für Liebe und Kunst gelebt

Historisches: Gedenktafel für Gräfin Lichtenau und ihr Charlottenburger Palais feierlich enthüllt. Nachdem das Museum Charlottenburg-Wilmersdorf im vergangenen Jahr mit der Ausstellung „Gräfin Lichtenau – Ein Leben für die Liebe & die Kunst“ das Leben und Wirken der Wilhelmine Enke, späteren Gräfin Lichtenau, einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht hatte, wurde vor kurzem eine Gedenktafel zu ihren […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen