Aktuelles aus dem Bereich Pankow

Schlaue Stunden

Schlaue Stunden

Event: Für kluge Köpfe: Lange Nacht der Wissenschaften.

Gastfamilie für Roger gesucht

Ehrenamt: Kinderhilfswerk braucht Hilfe. Das Bolivianische Kinderhilfswerk sucht Gastfamilien, die bereit sind, junge Bolivianer aufzunehmen, die als Freiwillige ein Jahr lang in einer gemeinnützigen Einrichtung in Berlin arbeiten werden. Für den 25-jährigen Roger fehlt noch eine Familie. „Mein Wunsch ist es, mit Hilfe einer Familie meine Deutschkenntnisse zu verbessern, die Gewohnheiten und Traditionen sowie Kultur […]

Große Musicalhits in toller Kulisse

Große Musicalhits in toller Kulisse

Gala: Jetzt schnell Tickets sichern. Nach dem überragenden Erfolg der Musical Christmas Tournee 2016 und der World of Musicals Tournee 2017 präsentieren die internationalen Künstler im Advent 2017 erneut eine zweieinhalbstündige Gala voller Glanzpunkte. Am 27. November, um 19.30 Uhr verwandelt sich das Tempodrom wieder in eine festlich geschmückte Location. Wer dieses Highlight nicht verpassen […]

Der wunderbare Garten der Bella Brown

Bella wurde als Säugling an einem Ententeich ausgesetzt. Nun ist sie erwachsen, arbeitet in der Bibliothek und träumt davon, Schriftstellerin zu werden. Sie lebt allein in einem Häuschen, dessen Garten vor sich hin verwildert. Doch nicht mehr lange: Bellas fieser Hausverwalter will, dass sie innerhalb von vier Wochen ihren Garten auf Vordermann bringt, sonst muss […]

Zucchero – Mann großer Leidenschaften

Zucchero – Mann großer Leidenschaften

Der italienische Superstar wird am 22. Juni die Bühne der Zitadelle Spandau rocken. Im Rahmen seiner „Black Cat World Tour“ entert der italienische Ausnahmekünstler Zucchero am 22. Juni die Bühne auf der Zitadelle Spandau. Zu sagen, es gäbe nur wenige kontinentaleuropäische Musiker, die unter angloamerikanischen Top-Kollegen einen derartigen Respekt genießen wie Zucchero „Sugar“ Fornaciari, kurz […]

Bunte Meile

Fest: Ein Wochenende im Schlosspark Schönhausen. Vom 17. bis 18. Juni wird der Schlosspark Schönhausen wieder zu einer bunten Kunst- und Kulturmeile. Mehr als 60 Künstler aus Berlin und Umgebung präsentieren ihre Werke. Bildhauer, Töpfer, Maler, Holzgestalter, Glasbläser, Mode- und Schmuckdesignerzeigen zwei Tage lang ihre Kunst zum Anschauen, Anfassen und Kaufen. Auf der Wiese führen […]

Tierisches Frühlingserwachen

Tierisches Frühlingserwachen

Viele Jungtiere sind jetzt besonders gut in Zoo und Tierpark zu beobachten Große Kulleraugen, süße Stupsnäschen und tapsige Schrittversuche sind derzeit angesagt im Berliner Zoo und Friedrichsfelder Tierpark. Im Frühsommer ist nämlich die Zeit, in der viele Bewohner hier ihre ersten Schritte ins selbstständige Leben wagen. Schön für die Tiere und toll für die Besucher, […]

Haussperling macht klar das Rennen

Haussperling macht klar das Rennen

Ergebnis der Gartenvögel-Zählung liegt vor: Mauersegler lieferten größte Überraschung ab, sie landeten auf Platz drei. Zum dreizehnten Mal hatte der Naturschutzbund NABU bundesweit zur „Stunde der Gartenvögel“ aufgerufen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Am Wochenende vom 12. bis 14. Mai meldeten 2.034 Berliner Vogelfreunde aus 1.348 Berliner Orten, vorwiegend Gärten, aus einer einstündigen Zählung […]

Offenes Haus feiert runden Geburtstag

Offenes Haus feiert runden Geburtstag

Erfolgsgeschichte: Marienburg ist seit zehn Jahren Heimat für kreative Firmen und soziale Einrichtungen. Die Medienagentur „Artefakt Kulturkonzepte“ bietet kreative Dienstleistungen für Kulturanbieter wie Festivals, Opern-, Theater- oder Literaturhäuser. Boesner ist Europas führender Anbieter für Künstlermaterial, Einrahmungen und Kunstbücher. Neben Arbeiten für Bau, Industrie und Windkraft realisiert Nawrocki Alpin immer wieder spektakuläre Aufträge wie etwa die […]

Ein ganzer Stadtbezirk wird zur Galerie

Ein ganzer Stadtbezirk wird zur Galerie

Stadtleben: 170 Künstler in Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee dabei. Am 16. Juni, 19 Uhr, wird auf dem Hof der Ateliergemeinschaft Milchhof e.V., Schwedter Straße 232-234, die „artspring 2017“ eröffnet. 170 Künstler im gesamten Stadtbezirk öffnen am 17. und 18. Juni jeweils von 12 bis 20 Uhr ihre Türen  zu Vorderhäusern und Hinterhöfen, zu Fabriketagen […]

Erinnerung an einen Tierschützer

Erinnerung an einen Tierschützer

Vorbild: Das Naturkundemuseum zeigt Ausstellung, die das Wirken Heinz Sielmanns würdigt. Als Pionier des deutschen Tierfilms stand Heinz Sielmann jahrzehntelang als Synonym für Abenteuer, Natur und Tiere im Fernsehen. Bis 5. November erinnert das Museum für Naturkunde mit einer Sonderausstellung mit dem Titel „Sielmann!“. Globale Problematik In Deutschland blieb Sielmann trotz der vielen internationalen Erfolge […]

Die wilden Ecken der Stadt

Die wilden Ecken der Stadt

Zum Langen Tag der StadtNatur am kommenden Wochenende locken mehr als 500 Veranstaltungen im gesamten Stadtgebiet. Für Forscher ist seit Langem klar: Kinder brauchen Naturerfahrung für ihre Entwicklung. Deshalb verwandelt sich Berlin zum Langen Tag der StadtNatur am 17. und 18. Juni in eine große natürliche Erlebnisbühne. Im Matsch spielen, auf Bäume klettern, unterm Sternenhimmel […]

Mit Ethan Hawke: Born to be blue

Nach seinem Aufstieg in den Fünfzigern stürzt Chet Baker, der „James Dean of Jazz“ ebenso steil wieder ab – als Opfer seiner inneren Dämonen. Als ihm eine Schlägerei starke Zahnprobleme beschert, sieht es so aus, als sei die Karriere endgültig vorbei. Doch nach dem Absturz Mitte der Sechziger lernt er Jane (Carmen Ejogo) kennen… Der […]

Caveman – sehr wahr und sehr komisch

Caveman – sehr wahr und sehr komisch

US-Broadway-Erfolg endlich mal wieder in Berlin mit Karsten Kaie auf der Bühne zu erleben. Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit „Caveman“ das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadways. Nachdem „Caveman“ in den USA von einem Millionen-Publikum bejubelt wurde, feiert der moderne Höhlenmann weltweite Erfolge. Seit Sommer 2000 begeistert die Kult-Comedy auch in Deutschland alle, […]

Step-Tanz-Sturm aus Down Under

Step-Tanz-Sturm aus Down Under

Das A-capella-Trio mit seinem neuen Programm in der Bar jeder Vernunft. Nach der umjubelten Uraufführung im Februar dieses Jahres kehren Muttis Kinder mit „Das epische Programm“ am 16. und 18. Juni wieder zurück in die Bar jeder Vernunft. Claudia Graue, Marcus Melzwig und Christopher Nell, die sich beim Schauspielstudium kennenlernten, machen seit 15 Jahren oralen […]

Friedliches Stadtfest mit Neuauflage

Friedliches Stadtfest mit Neuauflage

Bilanz: Veranstalter des Karnevals der Kulturen gaben Ausblick auf 2018. 900.000 Menschen haben friedlich mit 4.000 Teilnehmern des Straßenumzugs und 1.000 Künstlern auf dem viertägigen Karneval der Kulturen die kulturelle Vielfalt und Freiheit unserer Gesellschaft gefeiert. „Wir freuen uns, dass die integrative und künstlerische Arbeit, die die Karnevalsakteure über das gesamte Jahr leisten, so gewürdigt […]

Open Air durch den Berliner Sommer

Open Air durch den Berliner Sommer

Kultur: Viele große und kleine Festivals unter freiem Himmel begleiten uns durch die warme Jahreszeit – wir stellen unsere Favoriten vor. Angefeuert von einem grandiosen Mai mit viel Sonne und sommerlicher Wärme zum Ende hin, übernahm nun mit Macht der Juni die Regie und möchte am liebsten nur noch draußen feiern. Genau: Die Zeit der […]

Kubiz feiert Fest

Große Sommerparty zum 10. Geburtstag. Am 10. Juni lädt das Kultur- und Bildungszentrum Raoul Wartenberg (Kubiz), Bernkasteler Straße 78, zu seinem großen Sommerfest ein. Besucher dürfen sich auf viele Mitmachangebote wie Töpfern oder einen Jodelworkshop freuen. Der Umsonstladen stellt sich vor, es gibt  Schminkbude und Buchbasar, geplant sind ein buntes Theater- und Musikprogramm sowie leckeres […]

Familienfreundliche Messe für Erfinder, Tüftler und Bastler

Am 10 und 11. Juni findet  jeweils von 10 bis 18 Uhr in der Station, Luckenwalder Straße 4-6, die Maker Faire Berlin statt. Diese Messe ist ein familienfreundliches Festival für Inspiration, Kreativität und Innovation. Zahlreiche Maker, Bastler, Tüftler, Hacker und Künstler präsentieren auf der Maker Faire in Berlin ihre Arbeitsergebnisse, Erfindungen und Experimente, die das […]

Im Zeichen der Kunst

Im Zeichen der Kunst

Mecklenburg: Die Kunstvielfalt besonders intensiv erleben. Die besondere Landschaft Mecklenburgs, die Natur und das ganz spezielle Licht haben schon immer Künstler verschiedenster Stilrichtungen fasziniert und ihnen vielfältige Motive geliefert. Ende des 19. Jahrhunderts etwa zog es viele Kreative in die Künstlerkolonie Schwaan, bis heute werden hier Arbeiten von Künstlern der Region gezeigt. Auch die Schlösser […]

Gärtnern gegen Müll

Gärtnern gegen Müll

Initiative: Im Bötzow-Kiez kämpfen Freiwillige für einen sauberen Arnswalder Platz. „Wir sind nicht die Drecksammler des Bötzow-Viertels. Die Müllhaufen muss der Bezirk beseitigen“, sagt Carsten Meyer und fügt hinzu: „Aber wir sind alle verantwortlich für den Zustand unserer Kieze.“ Der gut organisierte, zielstrebige Rentner hat mit seinem Lebenspartner Frank Brunhorn vor gut vier Jahren die […]

Richtfest für 190 Wohnungen in Wilhelmsruh

Beitrag der Gesobau für bezahlbare Wohnungen in der wachsenden Stadtwohnungen. Am zurückliegenden Donnerstag feierte die Gesobau in Anwesenheit des Stadtrates für Stadtentwicklung Vollrad Kuhn Richtfest für das Wohnungsbauprojekt in der Kopenhagener Straße 93-103 in Wilhelmsruh. Die Architektur der sechs Mehrfamilienhäuser – drei straßenbegleitend in geschlossener Bauweise und drei gartenseitig freistehende Häuser orientiert sich an den […]

Teures Wohnen

Teures Wohnen

Mieten und Preise für Immobilien sind geradezu explodiert. Berlin wächst nach wie vor rasant: Aktuell leben fast 3,7 Millionen Menschen in der Hauptstadt. Bis 2030 könnten es gut vier Millionen Berliner sein. Trotz zahlreicher Bemühungen der Politik, bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung zu stellen, musste der neue Senat mit der Veröffentlichung des neuen Mietspiegels einräumen, dass […]

Kati Witt trägt den Pokal ins Olympiastadion

Kati Witt trägt den Pokal ins Olympiastadion

Fussball: Zweimalige Eiskunstlauf-Olympiasiegerin ist Glücksfee. Die zweimalige Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Katarina Witt wird beim 74. DFB-Pokalfinale zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund am 27. Mai (ab 20 Uhr, live in der ARD und bei Sky) in Berlin die Trophäe ins Olympiastadion tragen. Große Vorfreude „Man spürt, wie alle diesem Finale entgegenfiebern“, sagte die 51-Jährige  beim „Cup Handover“ […]

Stromsperren nehmen wieder zu

Stromsperren nehmen wieder zu

Zahl der Menschen, die zeitweise keinen Strom haben, ist 2016 erneut angestiegen. Jeden Werktag wird 70 Berliner Haushalten der Strom abgestellt. Das sind, so ist es der Antwort des Senats auf eine Anfrage der Die Linke-Fraktion zu entnehmen, 15 Prozent mehr als im Vorjahr. Die 17.800 betroffenen  Haushalte mussten im Schnitt 32 Tage ohne Strom, […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen