Aktuelles aus dem Bereich Spandau

Die Müll-Posse von Kladow

Die Müll-Posse von Kladow

Umwelt: Straße und Schranke zu schmal für die Alba-Fahrzeuge. Seit fast einem Jahr verkommt der Fählmannweg zum Schandfleck in Kladow. Am Straßenrand stapelt sich ein riesiger Berg von gelben Müll-säcken. Von Tieren zerfleddert, verteilt sich der Abfall inzwischen auf einer großen Fläche. Das Problem: Auf der engen Straße können die Alba-Müllfahrzeuge nicht wenden und an […]

Helmut Kleebank will Bezirksbürgermeister bleiben

Wahlen: SPD ist stärkste Partei – Zählgemeinschaft mit AfD ist ausgeschlossen. Helmut Kleebank (SPD) will weiterhin Bezirksbürgermeister bleiben und er hat gute Chancen. Aber die Piraten sind nicht mehr im Bezirksparlament und mit den Grünen und Linken allein reicht es nicht für eine Mehrheit. Er will deshalb mit allen Parteien sprechen – außer der AfD. […]

Eine Hochschule für Spandau

Vortrag: An der FU wurde ein Konzept erstellt. Die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau lädt am 22. September, 19.30 Uhr, zu einem Vortrag mit dem Thema „Spandau braucht eine Hochschule!“ in das Freiherr vom Stein Gymnasium, Galenstraße 40-44, ein. Prof. Dr. Jürgen Zimmer, Freie Universität Berlin, hat zusammen mit seinen Kollegen ein Hochschulkonzept entwickelt, das die Herausforderungen […]

Infos für Senioren und Behinderte

Veranstaltung: Möglichkeiten und Gesetze: Informationen rund um den Schwerbehindertenausweis. Der Bezirksbeauftragte für Senioren und Menschen mit Behinderung, Sargon Lang, lädt am 28. September, 16 bis 18 Uhr, in den Seniorenklub Lindenufer, Mauerstraße 10 a, zum Forum für Senioren und Menschen mit Behinderung ein. Die Veranstaltung richtet sich an Spandauer, die sich entweder erstmals zum Thema […]

Lecker und nahrhaft

Lecker und nahrhaft

Ernährung: Modellprojekt startet an drei Spandauer Schulhorten. Pommes, Pizza, Pasta, Chips und Cola. Die meisten Kinder lieben Fastfood, Süßigkeiten und süße Getränke. Ab und zu ist dagegen nichts einzuwenden, aber ausschließlich? Lieber nicht, Fettleibigkeit, schlechte Zähne und Krankheiten sind oft die Folge. Die „Initiative ü6 – gesund – essen – lernen“ der Barmer GEK startete […]

Der Ball rollt wieder

Gatow: Austausch des Kunstrasenbelags. Seit gut fünf Jahren wird die Sanierung der Sportplatzbeläge und -unterhaltung vorrangig umgesetzt. So konnten bereits sechs Kunstrasenplätze saniert werden. Zusätzlich wurde die Pflege gerade dieser Plätze intensiviert. In diesem Jahr konnte die siebte Sanierung und der Austausch des über 15 Jahre alten Kunstrasenbelages auf der Sportanlage in Gatow, Am Kinderdorf […]

Tierschutz fördern

Kooperation Clown „lehrt“ an den Grundschulen. In Spandau soll der Tierschutzgedanke in der Bevölkerung gefördert werden. Deshalb wurde, initiiert von Bezirksstadtrat Stephan Machulik, eine Kooperationsvereinbarung mit der gemeinnützig tätigen ERNA-GRAFF-Stiftung für Tierschutz abgeschlossen. Neben der Vereinbarung über eine Reihe von Fachvorträgen und Weiterbildungsveranstaltungen ist ein wesentlicher Bestandteil die Entsendung eines Tierschutzclowns an die Grundschulen. Theater […]

Schnabel sucht Paten

Schnabel sucht Paten

Habicht wird in NABU-Wildvogelstation versorgt. Das Tier wog nur noch 500 Gramm, war flugunfähig und geschwächt – Ende August fand eine Spandauerin in der Wilhelmstraße einen jungen Habicht und brachte ihn in die Kleintierklinik Düppel. Kurz danach wurde die NABU-Wildvogelstation in Marzahn eingeschaltet und die Vorbereitungen für seinen Pflegeaufenthalt liefen auf Hochtouren. Jetzt wird jemand […]

Polizeiakademie am Start

Ausbildung: 7.000 Quadratmeter Platz. Nach knapp neunmonatiger Bauzeit wurde das aus Landesmitteln finanzierte Schulgebäude auf dem Gelände der Polizeidirektion 2, Charlottenburger Chaussee, eröffnet. Die BIM Berliner Immobilienmanagement hat das Gebäude für die Polizei errichten lassen. Sven Lemiss, Geschäftsführer der BIM, hat den symbolischen Schlüssel an Polizeipräsident Klaus Kandt übergeben und gemeinsam mit Senator Frank Henkel […]

Austausch mit USA

Am 16. September endet die Bewerbungsfrist für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm (PPP) 2017/2018. Jugendliche und junge Berufstätige können ein Jahr in den USA verbringen. Im Gegenzug kommen amerikanische Stipendiaten auch nach Deutschland – dafür werden Gastfamilien gesucht. Wer Interesse hat, wendet sich an die Austauschorganisation Partnership International. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.partnership.de aw

Fahrräder reparieren

Aktionstag: Die KlimaWerkstatt lädt ein. In der KlimaWerkstatt, Mönchstraße 8, findet am 20. September, 15 bis 18 Uhr, ein Fahrrad-Aktionstag statt. An diesem Tag können Spandauer ihr Rad selbst reparieren und codieren lassen – Volker und Peter aus dem Repaircafé Wilhelmstadt bieten einen kostenlosen Reparatur-Workshop an. Bereits ab 15 Uhr können die Drahtesel von den […]

Treffpunkt für alle

Die Jugendfreizeiteinrichtung am Parnemannweg 22 in Kladow hat sich weiterentwickelt und zeigt sich nun als lebendiger Treffpunkt für alle Altersgruppen. Zum Kernangebot sind inzwischen das Bürgerbüro, das Schiedsbüro, Beratungsangebote für Kinder, Jugendliche, Eltern und Pflegebedürftige, Hilfe für Ehrenamtliche und weitere Initiativen hinzugekommen. aw

Drei auf einen Streich

Drei auf einen Streich

Nach 32 Wochen kamen die Drillinge mit einem Kaiserschnitt zur Welt. Noch blicken sie ein bisschen unsicher in die Welt: Dabei sind Mustafa, Murtaza und Mooiz schon heute kleine Berühmtheiten. Die süßen Drillinge kamen im Geburtszentrum des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau zur Welt. Oberärztin Susanne Harders hat die drei Jungen in der 32. Schwangerschaftswoche mit einem […]

Mein Ziel ist Vollbeschäftigung

Mein Ziel ist Vollbeschäftigung

Am 18. September wählen die Berliner ein neues Abgeordnetenhaus. Aus diesem Grund hatte sich das Berliner Abendblatt mit den Spitzenkandidaten der vier größten im Stadtparlament vertretenen Parteien verabredet, um sie zu fragen, was sie in der nächsten Legislaturperiode erreichen wollen. Diesmal: Berlins Regierender Bürgermeister, Michael Müller, Spitzenkandidat der SPD. → Hier finden Sie die Ziele […]

Das Büffeln kann beginnen

Das Büffeln kann beginnen

Eröffnung: Aus der ehemaligen Post wurde die neue Volkshochschule. Es ist soweit: Die Harri-Reinert-Volkshochschule hat im 70. Jahr ihres Bestehens ein neues Unterrichtsgebäude in der Carl-Schurz-Straße 17 bezogen. Am 10. September, 14 Uhr, wird das Gebäude im Rahmen eines Festes den Spandauern und Bewohnern aus dem Umland übergeben. Stattlicher Bau Die Besucher können an einer […]

Alte Buche beschnitten

An der als Naturdenkmal geschützten Blutbuche in der Grünanlage vor dem Cladow-Center am Kladower Damm wurde am Donnerstag die Krone beschnitten. Rund 30 Prozent Umfang in Höhe und Breite hat sie verloren. Die Maßnahme sei aus Verkehrssicherungsgründen sowie zum Erhalt des 120 Jahre alten Naturdenkmals dringend erforderlich gewesen, teilt die Verwaltung mit. Die Krone sei […]

Burgfest auf der Zitadelle

Burgfest auf der Zitadelle

Mittelalter: Zeitreise in eine fantastische Welt. Vor der Kulisse der Zitadelle mit Resten der Burg Albrechts des Bären, dem Begründer der Mark Brandenburg im 12. Jahrhundert, trifft sich am 10. September, 10 bis 21 Uhr, und 11. September, 10. bis 20 Uhr, ein buntes Volk zum 35. Mittelalter-Spektakel. Bunt geschmückte Rösser Ein Highlight sind die […]

Gaslaternen brennen Tag und Nacht

Gaslaternen brennen Tag und Nacht

Umwelt: Mehrere Tonnen Kohlendioxid belasten unnötig die Luft. In vielen Berliner Bezirken leider ein gewohntes Bild: tagsüber leuchtende Gaslaternen. Der Spandauer SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz ist der Sache nachgegangen. Schuld sind fehlende Ersatzteile für die alten Laternen. Die Energieverschwendung belaste Umwelt und Klima und müsse schnellstens abgestellt werden, fordert Buchholz. Fälle häufen sich „Wenn Gaslaternen am […]

„Juwel“ Südpark sehr beliebt

„Juwel“ Südpark sehr beliebt

Freizeit: Umfrage unter den Besuchern bestätigt den Erfolg. Die Nutzer der Freizeitsportanlage Südpark hatten in diesem Jahr mehrfach Grund zum Jubeln. So wurden Wasser- und Erfrischungsbecken in Betrieb genommen, eine Wasserspiellandschaft gebaut und fünf generationenübergreifende Spielgeräte sowie ein neues Spielschiff für Kinder aufgestellt. Durch die neuen Attraktionen hat sich der Freizeitspaß der Besucher erhöht. Zu […]

Venedig sprudelt bald wieder in Spandau

Venedig sprudelt bald wieder in Spandau

Bauwerk: Nach Jahrzehnten ist der Löwenbrunnen zurück. Der Venezianische Brunnen ist nach Jahrzehnten wieder zurück in Spandau. In Kisten erreichte er vor wenigen Tagen das Haus des Kladower Forums, einer Anwohnerinitiative am Kladower Damm 387. Dort wird sich dieser Tage ein Gutachter die Einzelteile genau ansehen, bevor sich eine Bildhauerin mit der Restauration ans Werk […]

Neues Familienglück für die Kinder

Neues Familienglück für die Kinder

Soziales: Verein hilft Kindern, mit der schweren Krankheit ihrer Geschwister fertig zu werden. Ein schwerkrankes oder behindertes Kind verändert ein harmonisches Familienleben von heute auf morgen – vor allem, wenn es noch einen Bruder oder eine Schwester gibt. Alle Liebe und Fürsorge der Eltern konzentrieren sich dann meist auf das kranke Kind und die Geschwister […]

WisS prangert Plakate-Wahnsinn an

Die Wählerinitiative soziales Spandau (WisS) findet kaum Platz für ihre Wahlplakate. Die steuerfinanzierte Plakatierung der großen Parteien würde kleinere Parteien massiv benachteiligen, heißt es in einer Mitteilung. Dabei würde die Regel ignoriert, nur jeden dritten Lichtmast für die eigene Partei zu nutzen. WisS will deswegen fehlerhaft angebrachte Plakate entfernen und sich so Platz schaffen. red.

Gottesdienst im Wald

Zum Ausklang der Sommerferien laden Förster Frank Fielicke und Pfarrer Mathias Kaiser am Sonntag, 4. September, um 11 Uhr zum Waldgottesdienst unter freiem Himmel ein – mit Trompetenchor an der Revierförsterei, Kladower Damm 148. Kinder können sich in der Zeit an Waldkunst versuchen. Wie im letzten Jahr gibt es ein buntes Anschlussprogramm mit Gesprächen, Imbiss, […]

Lesen im Park

Vom 29. August bis 2. September verwandeln sich Spandauer Grünanlagen in Kulissen für Lesungen, literarische Spiele und Workshops. Im Mittelpunkt stehen Bilderbücher, Kinderbuchklassiker und Märchen. Die gemeinsame Sommerferien-Aktion von LesArt, den Berliner Kinder- und Jugendbibliotheken und dem Evangelischen Johannesstift richtet sich an Kinder von 5 bis 10 Jahren. Teilnahme ist kostenlos. Weitere Infos unter: http://tinyurl.com/zmc3fu7 […]

Mehr Taschendiebe in Bahnen

Kriminalität: Vorsicht vor allem zur Partyzeit geboten. Die Zahlen alarmieren: Im vergangenen Jahr sind in Zügen und Anlagen der Berliner Verkehrsbetriebe pro Tag im Schnitt 34 Taschendiebstähle gemeldet worden, 2014 waren es 22. Fast 12.500 Fälle gab es demnach im vergangenen Jahr, 2014 waren es rund 8.000, 2012 sogar nur etwas mehr als 4.000. „Das […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen