Aktuelles aus dem Bereich Spandau

Viele Spandauer überschuldet

Viele Spandauer überschuldet

Bezirk ist auf Platz drei der Negativspitzenreiter. In Berlin ist die Zahl der überschuldeten Personen zurückgegangen. Aber: In Spandau leben überdurchschnittlich viele Menschen, die zahlungsunfähig sind – die Quote lag im letzten Jahr hier bei 15,8 Prozent. Das geht aus dem aktuellen Schuldner-Atlas von Creditreform hervor. Das bedeutet, jeder sechste Spandauer kann seine Kredite nicht […]

Freie Fahrt auf der Freybrücke

Freie Fahrt auf der Freybrücke

Sanierung: Nach vier Jahren rollt der Verkehr endlich wieder ohne Staus über die Havel . Zehntausende Autofahrer haben diesen Tag herbeigesehnt: Nach fast vierjähriger Bauzeit wurde die Freybrücke endlich wieder für den Verkehr frei gegeben. Mehr als 50.000 Autos und mehrere Buslinien quetschten sich täglich durch das Baustellen-Nadelöhr über die Havel. Bis zum Sommer soll […]

Ausflug in Spandaus schönste Wildnis

Ausflug in Spandaus schönste Wildnis

Umwelt: Das Naturschutzgebiet Tiefwerder Wiesen ist nicht nur in Berlin landschaftlich einmalig. Wie können wir wilde Natur mitten in der Stadt ermöglichen und welchen Wert hat sie? Dieser Frage gingen Kommunalvertreter, Wissenschaftler und Naturschutzorganisationen bei der Fachtagung „Perspektiven für Wildnis in der Stadt“ in Frankfurt/Main nach. Geladen hatte die Deutsche Umwelthilfe (DUH) zum Abschluss ihres […]

Heimspiel der Wasserballer

Freier Eintritt für Füchse-Fans. Die Füchse Berlin übernehmen die Patenschaft für ein Champions League-Heimspiel der Wasserfreunde Spandau 04. Dabei erhalten Füchse-Fans freien Eintritt, die mit Schal, Trikot oder anderen Utensilien des Handball-Bundesligisten zum hochklassigen Wasserballmatch „Spandau gegen Olympiakos Piräus“ am 18. Januar, 19.30 Uhr, gehen. Zusätzlich werden zwei Füchse-Profis vor Ort sein. Ziel der Aktion […]

Bootsbesitzer sind erzürnt

Havel: Strenge Auflagen für die erneute Genehmigung der Bootsanlage. Die Wellen der Havel schlugen hoch in Spandau, als Bootsbesitzer vor kurzem einen Brief vom Bezirksamt erhielten. Der hiesige Yacht Club hatte fristgerecht um eine Verlängerung der Genehmigung für seine Steganlage gebeten und erhielt eine niederschmetternde Antwort. Jetzt hat sich der Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (SPD) eingemischt. […]

Frostige Festtage

Frostige Festtage

Mieter im Falkenhagener Feld beklagen schlechten Zustand ihrer Wohnungen – manche müssen wegen kaputter Heizungen frieren. Der Zustand der Mietshäuser der Wohnungsgesellschaft Deutsche Wohnen im Falkenhagener Feld, konkret im Gebiet Pionier-, Frankenwald-, Westerwaldstraße und Falkenseer Chaussee, sei schlecht, klagen die Mieter. Bis Ende des Jahres liegt eine Unterschriftenliste beim AMV – Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund […]

Die Folgen von Folter, Flucht und Vertreibung

Die Folgen von Folter, Flucht und Vertreibung

Medizin: Ein Gespräch mit Dr. Walter, Arzt in der Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne. Dr. Georg Walter leitet nicht nur die Rettungsstelle des Klinikums Spandau, sondern hat 2015 auch die medizinische Versorgung für Geflüchtete im Medpunkt in der Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne übernommen. Seitdem hat er rund 6.000 Patienten behandelt. „Am Anfang haben mein Team und ich Erkältungen, Erschöpfung, wunde Füße oder […]

Radfahren in den Sälen von Wirtshäusern

Radfahren in den Sälen von Wirtshäusern

Jubiläum: Spandauer Radsportverein 1891 e.V. schaut auf 125 Jahre zurück. Im November feierte der Spandauer Radsportverein 1891 e.V. sein 125-jähriges Jubiläum. Er setzt sich aus den Sportarten Kunstrad- und Rennradfahren zusammen. Sehr erfolgreich ist der Verein auch mit seinem buchbaren Showprogramm, das talentierte Sportler mit akrobatischen und Aufsehen erregenden Kunststücken auf zwei Rädern zeigt. „Es […]

Wahl-Krimi um Spandaus Rathaus

Wahl-Krimi um Spandaus Rathaus

BVV: Kleebank mit nur einer Stimme Mehrheit zum Bürgermeister gewählt. Knapper geht’s nicht: Mit nur einer Stimme Mehrheit wurde Helmut Kleebank im ersten Anlauf wieder zum Bezirksbürgermeister von Spandau gewählt. 28 BVV-Mitglieder stimmten für ihn, 27 gegen ihn. Somit fehlten zwei Stimmen aus der Zählgemeinschaft von SPD, Linke, Grüne und FDP, die eigentlich auf 30 […]

Rathaus-Mannschaft hat sich gefunden

Politik: FDP gibt grünes Licht für Kleebanks Wiederwahl zum Spandauer Bezirksbürgermeister. Die Zitterpartie im Spandauer Rathaus hat vermutlich ein Ende, und der Wiederwahl von Helmut Kleebank (SPD/Bild) als Bürgermeister stand bei Redaktionsschluss offenbar nichts mehr im Weg. Bei der Sitzung des Bezirksausschusses hatten sich die Delegierten der Spandauer FDP mit 82 Prozent dafür ausgesprochen, ein […]

Junges Gesicht für die Alte Post

Junges Gesicht für die Alte Post

Stadtplanung: An der Havel entsteht ein Quartier mit Wohntürmen, Hotels und Fußgängerpromenade. Aus der Alten Post wird das „Spandauer Ufer“: Ein modernes neues Quartier mit Wohntürmen, Hotels und Fußgängerpromenade. 20 Jahre lang dämmerte das Filetgrundstück zwischen Arcaden und Havel vor sich hin, verkam zu einem der größten Schandflecke des Bezirks. Jetzt wird das riesige Areal […]

Sicherer Ort für Kids

Sicherer Ort für Kids

„Offene Familienwohnung“ soll ein Rückzugsort für Eltern und ihre Kinder sein. Für viele Kinder ist leider noch immer die Straße der Ersatz für ein intaktes Familienleben. „Wir haben festgestellt, dass schon Sechsjährige mit ihren zehnjährigen Geschwistern allein auf den Straßen und Spielplätzen unterwegs sind – teilweise wurden sie dort noch um 19.30 Uhr von Mitarbeitern […]

Öko-Kraftwerk auf dem Dach

Öko-Kraftwerk auf dem Dach

Klimaschutz: Erstmals Energie von Sonne und Wind gebündelt. Die Gewobag und die Berliner Stadtwerke setzen gemeinsam mit dem Schweizer Entwickler Anerdgy folgende Technik erstmals in Deutschland ein. Auf dem Dach des 12. Stockwerks eines Wohngebäudes der Gewobag wurden zehn Windrails sowie zusätzliche Photovoltaikanlagen montiert, die zusammen rund 95.000 Kilowattstunden Ökostrom pro Jahr erzeugen und damit […]

Gesundheitsamt lädt ein

Information: Welt-AIDS-Tag und Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen. Anlässlich des Welt-AIDS-Tages (1. Dezember) und des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderungen (3. Dezember) laden Bezirksstadtrat Frank Bewig, der Beauftragte für Senioren und Menschen mit Behinderung Sargon Lang und die Beratungsstelle für behinderte, krebs- und aidskranke Menschen des Gesundheitsamtes („Mela 8“) zu einem Informationstag am […]

Für unfallfreies Baden

Für unfallfreies Baden

Schwimmen: Bauarbeiten im Großen Spektesee haben begonnen. Seit Herbst 2014 finden am Kiesteich im Spektepark Bauarbeiten statt. Bislang wurden die Uferbereiche vor weiterem Abrutschen gesichert, Wegeführungen im Park verändert und eine Zaunanlage um den gesamten See errichtet. In diesem Jahr beginnt ein neuer Bauabschnitt im Nordwesten des Kiesteichs, mit dem der Seegrund von Gefahrenstellen wie […]

Winterspielplätze öffnen wieder

Freizeit: Familien mit Kindern stehen Sporthallen zur Verfügung. Auch in diesem Jahr sind Familien mit Kindern wieder zu den Spandauer Winterspielplätzen eingeladen. In acht Hallen kann sonntags von 14.30 bis 17.30 Uhr kostenlos gespielt und geturnt werden. In zwei Sporthallen in Siemensstadt ist das Angebot bereits gestartet. In den meisten anderen Hallen beginnt es am […]

Ein Verein bringt die Zitadelle zum Klingen

Ein Verein bringt die Zitadelle zum Klingen

Jubiläum: Seit 20 Jahren macht Klang-Holz e. V. Musik und baut seine eigenen Instrumente. Schon der Name dieses Vereins ist Programm: Seit 20 Jahren dreht sich bei Klang-Holz e. V. alles um Musik. Die Club-räume hinter den historischen Mauern der Zitadelle sind Instrumentenwerkstatt, Musikschule und Konzertsaal in einem. Am 20. November (14 bis 21 Uhr) […]

Nein zu häuslicher Gewalt

Nein zu häuslicher Gewalt

Soziales: Bezirksamt zeigt mit neuer Dienstvereinbarung Haltung gegen Gewalt. Mit der Dienstvereinbarung „Nein zu häuslicher Gewalt – Mut zum Gespräch am Arbeitsplatz“ fügt das Bezirksamt dem Kampf gegen Gewalt an Frauen ein kraftvolles Instrument hinzu. Viele Gesichter Die Zahl der Fälle häuslicher Gewalt ist in Berlin anhaltend hoch. Im letzten Jahr wurden 14.490 Fälle bei […]

Kältehilfe für Frauen

Kältehilfe für Frauen

Soziales: Notunterkunft in Spandau mit erweitertem Angebot. Bereits zum zweiten Mal hat Anfang November die Notunterkunft für Frauen im Rahmen der Kältehilfe an der Galenstraße 29 ihre Türen geöffnet. Wegen des großen Bedarfs wurde die Platzanzahl erhöht. Statt vorher 15 finden jetzt 18 Frauen Schutz vor Kälte und Schnee. „Dieses Angebot wird in Spandau dringend benötigt, […]

Zoff im Rathaus Spandau

Zoff im Rathaus Spandau

Helmut Kleebank hat keine Mehrheit zusammen, die ihm Ende November seine Stimme gibt. Nach den Wahlen im September ist in Spandau noch alles offen. Es ist unsicher, ob Helmut Kleebank (SPD) Bezirksbürgermeister bleibt und wer mit der stärksten Fraktion, der SPD, eine Zählgemeinschaft für die nächsten fünf Jahre eingeht. In der konstituierenden Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung […]

Patientenfürsprecher gesucht

Wahl: findet durch die Bezirksverordnetenversammlung statt. Bis Ende November können sich Spandauer Bürger als Patientenfürsprecher der bezirklichen Krankenhäuser und der beiden pflichtversorgenden psychiatrischen Kliniken (Vivantes/Neue Bergstraße für Erwachsene, DRK-Westend für Kinder und Jugendliche) bewerben. Aufgabe der Patientenfürsprecher ist es, Wünsche, Beschwerden und Kritik der Patienten über die medizinische, pflegerische und sonstige Versorgung im Krankenhaus aufzunehmen […]

Neue Kita Elfenbein

Haselhorst: Träger bietet 70 Plätze für Kids an. Sechs Berliner Träger haben jetzt die Bescheide für die Neugründung ihrer Kitas erhalten. Insgesamt entstehen dadurch 257 neue Plätze, gefördert mit mehr als 1,1 Millionen Euro aus dem Programm „Auf die Plätze, Kitas, los!“. In Spandau errichtet der Träger Yargan am Gorgasring 15 die neue Kita Elfenbein […]

Warum der Waldkauz Vogel des Jahres wurde

Warum der Waldkauz Vogel des Jahres wurde

Umwelt: Der lautlose Jäger der Nacht steht stellvertretend für alle Eulenarten. Ein Tusch für den Waldkauz: Er wurde vom NABU und dem Landesbund für Vogelschutz (LBV) zum Vogel des Jahres 2017 gewählt und hat damit den Stieglitz abgelöst. „Stellvertretend für alle Eulenarten haben wir uns für den Waldkauz entschieden. Mit ihm wollen wir für den Erhalt […]

Motorworld gibt Gas

Motorworld gibt Gas

Mit der Motorworld entsteht am Zitadellen-Weg eine Werkstatt-Oase für Profis und Amateure. Spandau wird zum Paradies für Schrauber und Motorfreaks. Direkt am Havelufer zwischen Zitadelle und dem BMW-Motorradwerk entsteht die Motorworld Manufaktur. Auf 30.000 Quadratmetern gibt es am Zitadellenweg 20-34 bald ein eigenes Werkstatt-Dorf für Autos, Motorräder und Roller. Sogar Fahrräder und Boote können in […]

Fledermaus-Zählung auf der Zitadelle

Wenig erfolgreiche Aufzuchten beim Großen Mausohr. Die ehrenamtlichen Fledermausschützer vom Berliner Artenschutz Team BAT e.V. auf der Zitadelle beobachten derzeit mit großer Spannung den herbstlichen Einflug der Fledermäuse. Seit langer Zeit ist die alte Festung als Paarungs- und Winterquartier für heimische Fledermäuse bekannt. In den letzten Jahren waren die Bestände stabil. Bereits aus den Sommer-Untersuchungen […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen