Aktuelles aus dem Bereich Spandau

Tanzgruppen stellen sich vor

Zwei Veranstaltungen hintereinander. Gleich an zwei aufeinander folgenden Wochenenden präsentieren sich Tanzgruppen der Musikschule Spandau und des Projektes „Musik im Stadtteil II“ im Quartier Heerstraße. Am 26. März, 16 Uhr, findet ein einstündiger, kostenloser Workshop für Kinder und Jugendliche im Kulturzentrum Staaken, Sandstraße 41, statt. Erarbeitet werden moderne Choreografien von Irene Cortina González, die sie […]

Wohnen auf dem Flugplatz

Wohnen auf dem Flugplatz

In Staaken sind 740 neue Wohnungen geplant. Das ehemalige Fliegerhorst in Staaken soll sich bald als „The Metropolitan Park“ präsentieren. Auf dem Areal können bis zu 740 Wohnungen entstehen. Mehr als zwei Jahre hat die Prinz von Preussen Grundbesitz AG mit dem Berliner Immobilien Management (BIM) verhandelt, um den ehemaligen Flugplatz Staaken zu erwerben. Dies […]

Parlament der Generationen

Beteiligung der Bürger erwünscht. Mittlerweile ist es in Spandau Tradition geworden, jedes Frühjahr eine Generationen-BVV durchzuführen. Der Ältestenrat hat als Termin den 3. Mai, 17 Uhr ausgewählt. Treffpunkt ist im Bürgersaal des Rathauses Spandau. Nun ist erneut das Engagement der Bürger gefragt. Beteiligen können sich wie gewohnt Personen über 60 Jahre und Jugendliche unter 21 […]

Wassersportler machen weiter

Wassersportler machen weiter

Auflagen für die Nutzung der Boote an der Havel auf Eis gelegt. Das war ein Schlag vor den Schiffsbug im vergangenen Jahr. Ein Schreiben des Bezirksamtes teilte den 300 Mitgliedern des Spandauer Yacht-Clubs mit, dass niemand mehr auf den Booten des Clubs übernachten, auf der Steganlage keine Strom-, Wasser- und Abwasserleitungen installiert und auch auf […]

Ausgezeichnete Bildungsarbeit

Erster Platz für Schule an der Haveldüne im Wettbewerb „Starke Schule“. Die Schule an der Haveldüne hat gemeinsam mit der Paul-Löbe-Schule aus Reinickendorf den Landespreis des bundesweit größten Schulwettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ gewonnen. Lehrkräfte und Schulleitungen nahmen Anfang März von Bildungsstaatssekretär Mark Rackles die Preise entgegen. Für die Zukunft. […]

An vielen Schulen bleibt die Küche kalt

An vielen Schulen bleibt die Küche kalt

Erziehung: Landeseltern-Ausschuss sieht fehlende Subventionen für weiterführende Schulen als Grund. Das Gesetz, wie ein Mittagessen an unseren Schulen beschaffen sein soll, ist präzise formuliert: Geschmacksverstärker, künstliche Farbstoffe und Aromen sowie synthetische Süßstoffe, Formfleisch und gentechnisch veränderte Lebensmittel sind verboten. Es sollte mindestens einen zehnprozentigen Bio-Anteil sowie täglich Rohgemüse beinhalten. Die Realität sieht aber anders aus: 30 […]

Ständig in Angst

Projekt für schwule Flüchtlinge. Schwul, transgeschlechtlich und muslimisch – geht das? Für die meisten Muslime und islamische Gelehrte ist Homosexualität widernatürlich, gleichgeschlechtlicher Sex eine Sünde, die hart bestraft werden muss – oft mit dem Tod. Die Terrormiliz IS richtet Schwule in Syrien und im Irak öffentlich hin. Selbst wenn ihnen die Flucht nach Deutschland gelingt, […]

Lehrer am Limit

Lehrer am Limit

Weil Schulleiter fehlen, müssen wichtige Entscheidungen warten. In Spandauer Schulen sind seit langem 12 Konrektor-Stellen nicht besetzt. Und berlinweit sind sogar rund 120 Positionen für Schulleiter und Vertreter frei – ohne Berufsschulen. Das geht aus einer Anfrage des SPD-Abgeordneten Joschka Langenbrinck vom letzten Monat hervor. Erhebliche Probleme im Schulalltag sind vorprogammiert. Allein gelassen „Wenn Schulleiter […]

Vernissage am Weltfrauentag

Vernissage am Weltfrauentag

„Spandauer Netzwerk gegen häusliche Gewalt“ startet Kampagne. Pünktlich zum Weltfrauentag am 8. März startet das „Spandauer Netzwerk gegen häusliche Gewalt“ eine Öffentlichkeitskampagne, um die Spandauer eindrücklich über das Thema „häusliche Gewalt“ zu informieren. Der Startschuss zur Umsetzung wird mit einer Vernissage am 8. März, 15 Uhr, im Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Straße 23, gegeben. Überall zu sehen […]

Bauarbeiten am Havel-Radweg

Einschränkungen am Kladower Damm. Im Zuge des Ausbaus des Havel-Radweges werden vom 6. März bis August Straßenbauarbeiten neben der Fahrbahn des Kladower Damms, zwischen Gatower Separationsgraben und Straße Alt-Gatow, sowie punktuell Höhe Uferpromenade, ausgeführt. Der Seitenbereich erhält im Querschnitt eine neue Aufteilung und neue Oberflächenbefestigungen. Neben der Fahrbahn entstehen Parkflächen, daran schließen sich ein Sicherheitsstreifen […]

SpeiseGut sucht Teilnehmer

Mitmachen und frisch ernten. Gesunde Ernährung, die Umwelt schonen und die Landwirtschaft erhalten – das können Interessierte als Teilhaber eines Betriebes der solidarischen Landwirtschaft. Ab sofort können neue Teilnehmer einsteigen und wöchentlich ihren Anteil von der Ernte erhalten – ohne umweltbelastende Verpackung und lange Transportwege. Wie der Betrieb funktioniert und wie man Ernteteilhaber wird, erzählen […]

Neue Fälle von Geflügelpest

Neue Fälle von Geflügelpest

Seuche: Elf neue Fälle von Vogelgrippe in vier Bezirken. Berlin hat eine neue Welle der aggressiven H5N8-Variante der Geflügelpest bei Wildvögeln erreicht. Allein in den letzten Wochen kam es zu 20 neuen bestätigten Fällen in Spandau, Treptow-Köpenick, Reinickendorf und Friedrichshain-Kreuzberg. Infektionen meiden Bis zum jetzigen Zeitpunkt waren seit Beginn der Geflügelpest Anfang November von insgesamt […]

Gehörloser mischt Kreisliga auf

Gehörloser mischt Kreisliga auf

Erfolg: Mario Kaszubowski genießt beim Spandauer FC Veritas II hohes Ansehen. Fußball ist ein Sport für alle – auch für Menschen mit Handicap. Das beweist die Geschichte um den gelernten Gärtner Mario Kaszubowski. Der 37-jährige Gehörlose ist einer der Besten in Berlins Kreisliga C. Beim Spitzenreiter, dem Spandauer FC Veritas II, hat er sich zu […]

Videoüberwachung am Rathaus

Kriminialität: Statistik beweist, dass die Bilder bei der Aufklärung von Straftaten helfen. Nach den brutalen Gewalt-Attacken auf Berlins U-Bahnhöfen wird das Thema Videoüberwachung wieder heiß diskutiert. In zwei Fällen sorgten die Bilder der Kameras für eine schnelle Aufklärung durch die Polizei. Auf Antrag der FDP beauftragte die Spandauer Bezirksverordnetenversammlung (BVV) kürzlich das Bezirksamt mit der […]

Doppelsieg für Spandau

Doppelsieg für Spandau

Wettbewerb: Den Zukunftspreis des Berliner Sports gewannen der TSV und die Wasserfreunde. Jubel in Spandau! Der Zukunftspreis des Berliner Sports geht in diesem Jahr gleich zweimal in den Bezirk: Für sein Projekt „Bewegte Winterspielplätze“ wurde der TSV Spandau 1860 im Roten Rathaus ausgezeichnet. Platz zwei und 5.500 Euro gehen an die Wasserfreunde Spandau 04 für […]

Entdecker-Service für verspätete Weihnachtsbäume

Die Berliner Stadtreinigung (BSR) hat ihre reguläre Weihnachtsbaumabfuhr am 20. Januar planmäßig beendet. Für Nachzügler-Bäume, die erst jetzt an den Straßenrand gelegt werden, ist wieder ein Weihnachtsbaum-Entdecker-Service eingerichtet worden. Im Online-Formular sollten Weihnachtsbaum-Entdecker den Fundort am besten mit Straßenname, Postleitzahl und Hausnummer angeben. Falls keine Hausnummer bekannt ist, kann der Fundort auch in einem speziellen […]

Vogelgrippe hat Spandau erreicht

Gefahr: Geflügel bleibt im Stall, für Hunde gilt Leinenpflicht, Katzen dürfen nicht streunen. Jetzt ist es amtlich: Stadtrat Stephan Machulik bestätigt, dass auch in Spandau „Vogelgrippe“ bei Wildvögeln festgestellt wurde. Bei zwei der bisher zur Untersuchung eingelieferten Schwäne wurde das Geflügelpestvirus H5N8 nachgewiesen. In einem Umkreis von drei Kilometern rund um das Fundgebiet der Schwäne […]

Mit den Nerven am Ende

Mit den Nerven am Ende

Fluglärm: Das Klagelied aus der Hokasiedlung. Flughafen Tegel und kein Ende. Und das, obwohl am 28. Mai 1996 festgelegt wurde, dass die Flughäfen Tempelhof und Tegel geschlossen werden. Jetzt hat unter den Parteien eine erneute Diskussion begonnen. Seit Jahren leiden die Anwohner in Spandau, Tegel, Reinickendorf, Mitte und Pankow Tag und Nacht unter dem Flugbetrieb. […]

Viel mehr als Sport

Viel mehr als Sport

Soziales: Wasserfreunde Spandau 04 sind wie eine Familie. Die „Wasserfreunde Spandau 04“ gehören seit zwei Jahrzehnten zu den „Top Ten“ der Wasserballer in Europa. Seit 1997 zeigen auch die Schwimmer bei Europa- und Weltmeisterschaften Glanzleistungen – die Erfolgsbilanz weist bis heute rund 100 Deutsche Meisterschaften und Titel im Schwimmen, Springen und Wasserball auf. Dazu kommen […]

Elias und Marie auf Platz 1 der Vornamen

Familie: Top-Ten-Liste der Vornamen im Waldkrankenhaus. Die Vornamen Elias und Marie wurden im Geburtszentrum des Evangelischen Waldkrankenhauses im letzten Jahr am häufigsten vergeben. Auf Platz zwei und drei landeten bei den Jungen Luca und Liam und bei den Mädchen Sophie und Emma. Die Spandauer befinden sich in Deutschland damit in guter Gesellschaft. Fünf der sechs […]

Null Bock auf Schule

Null Bock auf Schule

Rund 21 Prozent der Schüler fehlen bis zu zehn Tage unentschuldigt. Sie lungern lieber biertrinkend in Einkaufszentren und Spielhallen rum, oder hängen mit Kumpels vor dem Computer ab. Alles sei cooler, als die Schulbank zu drücken. Und die Zahl der Schulschwänzer in Berlin steigt dramatisch. Sie nennen die verschiedensten Motive: Angst vor Mobbing, mangelnde Unterstützung […]

Mehr Betten, mehr Qualität

Mehr Betten, mehr Qualität

Medizin: Investitionen am Klinikum Spandau. Am Vivantes Klinikum Spandau sind in den kommenden Jahren große Investitionen geplant. Am Standort entsteht zum Beispiel ein Neubau zur Erweiterung der Psychiatrie, außerdem wird die Infrastruktur und Medizintechnik erneuert. In einem Neubau soll Platz für mehr als 100 zusätzliche Betten geschaffen werden – damit werden die Kapazitäten auch für […]

Viele Spandauer überschuldet

Viele Spandauer überschuldet

Bezirk ist auf Platz drei der Negativspitzenreiter. In Berlin ist die Zahl der überschuldeten Personen zurückgegangen. Aber: In Spandau leben überdurchschnittlich viele Menschen, die zahlungsunfähig sind – die Quote lag im letzten Jahr hier bei 15,8 Prozent. Das geht aus dem aktuellen Schuldner-Atlas von Creditreform hervor. Das bedeutet, jeder sechste Spandauer kann seine Kredite nicht […]

Freie Fahrt auf der Freybrücke

Freie Fahrt auf der Freybrücke

Sanierung: Nach vier Jahren rollt der Verkehr endlich wieder ohne Staus über die Havel . Zehntausende Autofahrer haben diesen Tag herbeigesehnt: Nach fast vierjähriger Bauzeit wurde die Freybrücke endlich wieder für den Verkehr frei gegeben. Mehr als 50.000 Autos und mehrere Buslinien quetschten sich täglich durch das Baustellen-Nadelöhr über die Havel. Bis zum Sommer soll […]

Ausflug in Spandaus schönste Wildnis

Ausflug in Spandaus schönste Wildnis

Umwelt: Das Naturschutzgebiet Tiefwerder Wiesen ist nicht nur in Berlin landschaftlich einmalig. Wie können wir wilde Natur mitten in der Stadt ermöglichen und welchen Wert hat sie? Dieser Frage gingen Kommunalvertreter, Wissenschaftler und Naturschutzorganisationen bei der Fachtagung „Perspektiven für Wildnis in der Stadt“ in Frankfurt/Main nach. Geladen hatte die Deutsche Umwelthilfe (DUH) zum Abschluss ihres […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen