Aktuelles aus dem Bereich Steglitz-Zehlendorf

Internationale Sommerschule in Bernau

Internationale Sommerschule in Bernau

Zahlreiche öffentliche Veranstaltungen locken in das architektonische Kleinod vor den Toren der Hauptstadt. Zur diesjährigen Ausgabe der Internationalen Sommerschule Bernau treffen sich Teilnehmer/innen aus aller Welt vom 14. bis 26. August im Unesco-Weltkulturerbe. Auf der 41. Sitzung des Welterbekommitees am 9. Juli in Krakau wurde das unter der Leitung von Hannes Meyer erbaute Gebäude der […]

Das ist weltweit einzigartig!

Das ist weltweit einzigartig!

Sechs Wochen, zehn Stunden am Tag Kulturprogramm beim Straßentheaterfestival „Berlin lacht!“. Sechs Wochen wird hier eine bunte Mischung aus Straßentheater und Musik auf zwei Bühnen inmitten von künstlerischen Dekorationen, Biergartenstimmung und einem Ambiente mit viel Grün präsentiert. Der Eintritt ist frei. Über eine Spende in den Hut freuen sich die Künstler. Aufregendes, skurriles und komödiantisches Theater […]

Augezeichneter Sport in der Hauptstadt

Augezeichneter Sport in der Hauptstadt

Innovative Sportvereine und -verbände können sich jetzt bewerben. Der Landessportbund Berlin (LSB) sucht wieder die kreativsten und innovativsten Projekte im Berliner Sport. Ab sofort bis einschließlich 31. Oktober können sich die im Landessportbund Berlin organisierten Vereine und Verbände für den „Zukunftspreis des Berliner Sports 2017“ bewerben. Bei der sechsten Auflage des mit 25.000 Euro dotierten […]

An den Schulen wird es eng

An den Schulen wird es eng

Schülerzahl im Bezirk steigt rasant / Bildungsexperte: mehr Tempo beim Schulneubau. BIld: Imagoo/ Westend_61

Dahlems Schätze wandern nach Mitte

Dahlems Schätze wandern nach Mitte

Der Museumskomplex verliert seine Attraktionen – das Nachdenken um die künftige Nutzung hat begonnen. Der Museumskomplex zwischen Lansstraße und Arnimallee hat seine Attraktionen verloren. Seit Jahresbeginn sind das Ethnologische und das Asiatische Museum dicht. Lediglich das Museum für Europäische Kulturen hält noch die Stellung. Das einstige Epizentrum außereuropäischer Kunst und Kultur im Südwesten Berlins leidet […]

600.000 junge Aale für Berlin

Fische wurden in der Havel ausgesetzt. Zum Erhalt und zum Schutz des europäischen Aals haben Senatsvertreter gemeinsam mit Fischern und Anglern junge Aale im Uferbereich der Havel ausgesetzt. Die rund 600.000 jungen Aale wogen bei der Aktion am Dienstag jeweils nur rund sechs Gramm, so die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz. Da sich Aale […]

Staufalle auf der Autobahn

Bauarbeiten an Rudolf-Wissell-Brücke. Wegen der Bauarbeiten auf der Rudolf-Wissell-Brücke gibt es derzeit lange Staus auf der Avus und den Stadtautobahnen. Zu Wochenbeginn reichte die Autoschlange auf der Avus bis zum Hüttenweg, auf dem Stadtring bis Innsbrucker Platz und im Norden bis zum Heckerdamm. Autofahrer berichteten gegenüber Medien, dass sie mehr als doppelt so lange zur […]

Berlin im Panda-Fieber

Berlin im Panda-Fieber

Neuzugang: Besucheransturm im Zoologischen Garten. Das ist ein besonderes Stück China, das viele Menschen in Deutschland erfreuen wird“, sagte  Bundeskanzlerin Angela Merkel bereits vor zwei Jahren  über die Pandabären für den Berliner Zoo. Damit sollte sie recht behalten. Die Vorfreude auf die beiden Neuankömmlinge steigerte sich in den vergangenen Monaten zu einem regelrechten Panda-Fieber. Jetzt […]

Mehr Personal für Standesämter

Beschluss: Schnellere Ausbildungen möglich. Der Berliner Senat hat auf seiner Klausurtagung Sofortmaßnahmen zur Verbesserung der Situation auf Berliner Standesämtern beschlossen. Ab dem 1. September werden acht zusätzliche Regierungsinspektoren in die Bezirke entsendet, die dort kurzfristig einsetzbar sind und die dazu eine Grundausbildung zum Standesbeamten erhalten. Die Bezirke haben zudem zwölf ehemalige Standesbeamte benannt, die zur […]

Turbulente Zeiten für die Volksbildung

Das „Haus der Weiterbildung“ in Lichterfelde wird brandschutzsicher saniert / Abwanderung von VHS-Kursteilnehmern und Dozenten befürchtet. Das ehemalige Rathaus Lichterfelde in der Goethestraße ist ein solider Bau, doch am zeitgemäßen Brandschutz hapert es massiv. Decken und Elektrik müssen saniert werden. Das Problem daran: Dort hat die Volkshochschule (VHS) Steglitz-Zehlendorf einen ihrer wichtigsten Standorte. Was tun? […]

BVG testet neuen Elektrobus

Modell fährt auf der Linie 204. Die Berliner Verkehrsbetriebe testen ein weiteres Busmodell mit Elektroantrieb. Seit vergangenem Dienstag ist der Bus auf der Linie 204 im Einsatz. Die Elektro- und Antriebstechnik stammt von der Firma Ziehl-Abegg, die dieses Vorführfahrzeug für den Test zur Verfügung stellt. Die Fahrzeugbasis bildet ein Bus des niederländischen Herstellers VDL (Typ: […]

Idylle wiederhergestellt

Idylle wiederhergestellt

Giftstoffe durch Blaualgen verseuchten das Wasser des beliebten Badegewässers – doch jetzt haben sich die Werte wieder normalisiert. Nachdem im vergangenen Monat etwa 15 Hunde nach einem Spaziergang am Tegeler See mit Vergiftungserscheinungen gestorben waren, stellte sich durch Untersuchungen des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (LaGeSo) sowie verschiedener Tierärzte heraus, dass eventuell nicht – wie […]

Sommerfest an der Musikschule

Bühnenprogramm und Schnupperangebote. Am 15. Juli veranstaltet die Leo-Borchard-Musikschule im Haus der Musik (Grabertstraße 4) in Steglitz ihr diesjähriges Sommerfest. Los geht es um 11 Uhr im Garten mit einem Bühnenprogramm der Fachgruppe Musikalische Grundstufe unter dem Motto „Kinder einer Erde“. Ab 12 Uhr geht das Bühnenprogramm weiter mit Ensembles der Musikschule. Unter anderem sind […]

Der Kreisel ist saniert

Der Kreisel ist saniert

Immobilien: Senat übergibt Wahrzeichen an Investor. Nach der vom Land Berlin veranlassten Schadstoffsanierung hat die CG Gruppe AG den Steglitzer Kreisel nun im Rohbauszustand übernommen. Der Verkauf des Berliner Wahrzeichens war vor einem Jahr von Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen (SPD) und  der CG Gruppe, besiegelt worden. Im Laufe der Sanierung wurde unter anderem Asbest beseitigt.  Der […]

Ein Lied kann eine Brücke sein

Ein Lied kann eine Brücke sein

Konzert: Projekt mit geflüchteten Kindern an der Leo-Borchard-Musikschule. „Musik kennt keine Grenzen“ – das zeigt die Leo-Borchard-Musikschule in Steglitz. Zusammen mit der Bürgerstiftung Steglitz-Zehlendorf startete sie im November vergangenen Jahres das gleichnamige Musikprojekt, das geflüchteten Kindern den Musikunterricht ermöglicht. Rund neun Monate nach dem Start bieten die Kinder und Jugendlichen aus Willkommensklassen der Grund- und […]

In der „Schlange“ wohnt der Frust

In der „Schlange“ wohnt der Frust

Mieter klagen über Müllgestank und Verfall in dem Wohnkomplex. Christine Wußmann-Nergiz ist das „enfant terrible“ in der „Schlange“, jedenfalls aus Sicht ihres Vermieters – konsequent aufmüpfig, entschlossen bürgernah, in der „Mieterinitiative“ engagiert für ein gesundes Wohnumfeld. Die 66-Jährige, Innenarchitektin von Beruf, kennt sich bestens aus mit allem, was das erträgliche Miteinander und eine gute Nachbarschaft […]

Gigantischer Pool im Sommergarten

Gigantischer Pool im Sommergarten

Cooles Programm: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen? Beim You Summer Break geht das ganz gut auch parallel. Ein gigantischer Pool im Sommergarten lädt zu Spiel und Spaß wie SUP (Stand UpPaddling) oder Huckepack-Ritten während der spannenden Wipeout Challenge über das Wasser ein. Die Berliner Wakeboard-Szene wird spektakuläre Sprünge zeigen und sich auf die Wettkampfsaison […]

Perfekter Start in den Sommer

Perfekter Start in den Sommer

Der You Summer Break 2017 als größtes Jugendevent Europas verbindet jede Menge Spaß mit ernsten Karrierechancen. Der YOU Summer Break 2017 findet vom 7. bis 9. Juli zum 19. Mal auf dem Messegelände statt. Er versteht sich als Europas größtes Jugendevent und gliedert sich in die Bereiche „music.sports.lifestyle.“ und „Bildung.Karriere.Zukunft“. In Letzterem erwartet junge Menschen […]

Nachbarschaftshaus macht dicht

Lietzensee: Verein kritisiert angekündigte Sanierung. Das Nachbarschaftshaus am Lietzensee soll auf Geheiß des Bezirksamts zum Jahresende geschlossen werden. Der Grund sind Sanierungsarbeiten. Das teilt der Nachbarschaftshaus am Lietzensee e.V. mit und kündigt für den 5. Juli eine Informationsveranstaltung vor Ort mit Bezirksstadtrat Carsten Engelmann (CDU) an. Der Beginn ist um 19 Uhr. „Voraussichtlich für die […]

Ob Bahn oder Straße: Staustelle Berlin

Ob Bahn oder Straße: Staustelle Berlin

Ob Stadtautobahn,  S-Bahn-Trasse oder U-Bahn-Tunnel – gebaut wird überall in Berlin. Sommer in der Stadt: Das bedeutet für die vielen Daheimgebliebenen und ihre Gäste jede Menge Unannehmlichkeiten im privaten wie öffentlichen Personennahverkehr. An fast jeder Ecke wird gebaggert, gebuddelt und saniert. Wir verraten, wo sie in den Stau geraten können. Gefährlicher Betonkrebs Die größten Ärgernisse […]

Sinfonie für den guten Zweck

Sinfonie für den guten Zweck

Konzert: Orchester spielt in Grunewaldkirche. Das Berliner Sibelius Orchester gibt am 2. Juli zugunsten der Hospiz- und Palliativarbeit der Paul Gerhardt Diakonie in der Grunewaldkirche (Bismarckallee 28) ein Konzert. Der Beginn ist um 17 Uhr. Die Musiker unter der Leitung des Dirigenten und Berliner Philharmonikers Stanley Dodds sind mit Teilen von Hans Pfitzners Oper „Palestrina“ […]

Ja, wir wollen!

Ja, wir wollen!

Bundestag beschließt Ehe für alle. Es ist ein historischer Tag: Heute hat der Bundestag die „Ehe für alle“ beschlossen. Demnach dürfen gleichgeschlechtliche Paare nun heiraten und sich über die gleichen Rechte wie heterosexuelle Paare freuen. Was sich ändert Homosexuelle dürfen nach dieser Entscheidung offiziell heiraten. Bislang war ihnen lediglich die amtlich eingetragene Lebenspartnerschaft möglich. Mit […]

Mehr Kitaplätze für den Bezirk

BVV-Beschluss: Bezirksamt soll aktiv werden. Das Bezirksamt wird ersucht, alle Maßnahmen zu ergreifen, die dazu dienen, zusätzliche Kitaplätze in Steglitz-Zehlendorf zu schaffen. Dabei sollen sowohl der eigene Träger des Bezirks, der Kitaeigenbetrieb Berlin-Süd-West, als auch freie Träger bei der Bildung weiterer Plätze unterstützt werden. Das hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) beschlossen. Der Zuzug von Familien, der […]

Theater-Party mit Prominenten

Schlosspark Theater feiert Saisonende. Zum Abschluss der Spielzeit lädt das Schlosspark Theater am 1. Juli zum Sommerfest ein. Bekannte Künstler von Brigitte Grothum bis Wolfgang Bahro, von Sissi Perlinger bis Frank Lüdecke treten auf und es gibt einen Theater-Workshop für Kinder und Jugendliche im Saal. Ebenfalls auf dem Programm stehen Theaterführungen und der Verkauf von […]

Brüche im Untergrund

Brüche im Untergrund

Immer wieder gibt es Straßensperrungen wegen maroder Leitungen. Fast im Monatstakt legen Wasserrohrbrüche Berlins Hauptstraßen lahm. Die Wasserversorgung ist oft nur kurz unterbrochen, dafür erzwingt der Austausch der kaputten Rohre oft wochenlange Baustellen, die zu erheblichen Einschränkungen des Verkehrs führen. So im Mai geschehen in der Attillastraße, in der Invalidenstraße und – aktuell – auf […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen